"Lebensversicherung" fällt aus
Oberliga-Torjäger schwer verletzt

"Lebensversicherung": Maximilian Podel (2. v. l.) erzielte schon 13 Treffer für den ASC Dortmund und brachte sein Team auch am 1. Spieltag beim 1. FC Kaan-Marienborn in Führung.
  • "Lebensversicherung": Maximilian Podel (2. v. l.) erzielte schon 13 Treffer für den ASC Dortmund und brachte sein Team auch am 1. Spieltag beim 1. FC Kaan-Marienborn in Führung.
  • Foto: Pascal Mlyniec
  • hochgeladen von Pascal Mlyniec (Redakteur)

pm Erndtebrück. Fußball-Oberligist ASC Dortmund hat den Auswärtssieg beim TuS Erndtebrück (1:0) am Samstag teuer bezahlt. Wie eine Dortmunder Tageszeitung mit Verweis auf Informationen von Samir Habibovic, Sportlicher Leiter der Aplerbecker, schreibt, hat sich die Verletzung von Angreifer Maximilian Podehl als Bruch des Jochbeins und der Augenhöhlen herausgestellt. Der Torjäger, mit 13 „Buden“ in zwölf Partien gemeinsam mit Nazzareno Ciccarelli (TSG Sprockhövel) und Hakan Sezer (Westfalia Rhynern) treffsicherster Spieler Liga, musste schon in der Anfangsphase ausgewechselt und ins Krankenhaus gebracht werden.

Der ASC muss nun mindestens in den verbleibenden drei Partien bis zur Winterpause auf seine "Lebensversicherung" verzichten. Der Sportliche Leiter Habibovic schimpfte: „Da waren einige brutale Fouls dabei. Das war schon heftig, wie Erndtebrück da reingegangen ist.“

Autor:

Pascal Mlyniec (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen