Veranstaltungen

  • 6. Dezember 2021
  • Bei mir daheim aus Siegen
  • Siegen

Simon Hönicke - SOFT BODY/RIGID BODY

POOOLmag 10 der gruppe3/55 e.V. Simon Hönicke zeigt in POOOLmag10 : SOFT BODY/RIGID BODY die VideoarbeitenKontaktlinse, Undying und Selfsoiling. Ausgangspunkt von Simon Hönickes Betrachtungen ist immer der Mensch in seiner fragilen Körperlichkeit und Wahrnehmung. Die Protagonisten sind allerdings nur Prototypen: geschlechtslos und ohne physiognomische Anhaltspunkte. Ihre Identität tragen sie nicht in sich, sie umgibt sie. Ihre Innenweltlichkeit stellt Simon Hönicke in Bildern dar, in denen sich...

  • 6. Dezember 2021
  • Art Galerie
  • Siegen

Elaine Duigenen: Bloßfedts Lehrling

Elaine Duigenan, britische Fotokünstlerin, stellt Karl Blossfeldt‘s ikonische Fotografien von Pflanzen in Bindfäden nach. Diese Serie wurde von der Galerie Klompching [New York] auf der AIPAD [Association of International Photography Art Dealers] uraufgeführt und hat kontinuierlich Aufmerksamkeit erregt. Sie erhielt Gold beim Prix de la Photographie (Paris) und einen internationalen Fotografenpreis beim Pingyao International Festival of Photography, in China. Die Bilder zeigen handgefertigte...

  • 5. Dezember 2021 um 17:30
  • Viktoria Filmtheater Dahlbruch
  • Hilchenbach

Contra

(D 2020, 104 Minuten, ab 12) Der Juraprofessor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) hat öffentlich die Studentin Naima Hamid (Nilam Farooq) rassistisch beleidigt. Um vor dem Untersuchungsausschuss besser dazustehen, erklärt er sich bereit, die Erstsemestlerin für einen bundesweiten Debattierwettbewerb zu coachen. „Gekonnt und mit gutem Timing inszeniert von Regisseur Sönke Wortmann („Der Vorname“), bietet "Contra" wunderbar geschliffene Dialoge und eine Art Rhetorik-Grundkurs fürs Publikum....

  • 5. Dezember 2021 um 20:00
  • Viktoria Filmtheater Dahlbruch
  • Hilchenbach

Filmkunstfreunde Dahlbruch

"The French Dispatch" (USA/D/F 2021, 108 Minuten, ab 12) Das US-Magazin „The French Dispatch“, das seinen Sitz in der französischen Stadt Ennui-sur-Blasé hat, wurde vor 50 Jahren von Arthur Howitzer Jr. (Bill Murray) gegründet. Nach dessen Tod erinnern sich seine Journalisten an einige der größten Geschichten: Der im Gefängnis sitzende Maler Moses Rosenthaler (Benicio del Toro) findet in seiner Wärterin Simone (Lea Seydoux) Muse und Model. Die Reporterin Lucinda (Frances McDormand) beginnt eine...

  • 11. Dezember 2021 um 14:15
  • Kunstraum Gymnasium
  • Wilnsdorf

"Last Minute-Kunstgeschenke"

Weihnachtlicher Workshop Passend zur Weihnachtszeit dreht sich in der Jugendkunstschule Wilnsdorf am letzten Workshop-Samstag des Jahres alles um „Last Minute-Kunstgeschenke“. Unter diesem Titel können Kinder im Schulalter und Jugendliche künstlerisch aktiv werden und Geschenke für ihre Liebsten kreieren. Weihnachten rückt immer näher und die Geschenkesuche läuft auch Hochtouren. Wer noch kein Weihnachtsgeschenk für Mama, Papa, Oma oder Opa hat, für den ist dieser Workshop genau richtig. Mit...

  • 12. Dezember 2021 um 14:30
  • Heimhof-Theater
  • Burbach

Aladdin und die Wunderlampe

Kindertheater mit dem Wittener Kinder- und Jugendtheater Der junge Aladdin, Sohn einer armen Schneiderfamilie, mag weder des Vaters Schneiderhandwerk lernen, noch steht ihm der Sinn nach einem ehrbaren Beruf. Darüber grämt sich sein Vater so sehr, dass er stirbt. Nun muss die Mutter alleine als Spinnerin für beider Lebensunterhalt sorgen. Eines Tages kommt Aladdin auf ungewöhnliche Weise in den Besitz einer Öllampe, die es in sich hat. In ihr steckt ein Dschinn (Geist) der Wünsche erfüllt und...

  • 7. Dezember 2021 um 10:00
  • Bei mir daheim aus Siegen
  • Siegen

Cornelie Funke liest aus ihren Büchern "Der Drachenreiter"

YoungPoetry Cornelia Funke prägt die phantastische Kinder- und Jugendliteratur im deutschsprachigen Raum und eroberte mit ihren Bänden um Mo und Meggie nicht nur die Herzen von Kindern! In »Der Drachenreiter« nutzt sie Elemente des Phantastischen, um auf die drängenden Fragen des Umweltschutzes aufmerksam zu machen. Im Rahmen der Reihe YoungPoetry dürfen wir die Autorin in Siegen als Gast begrüßen und können nicht nur Auszüge aus ihren wunderbaren Büchern lauschen, sondern ihr auch Fragen...

  • 9. Januar 2022 um 20:00
  • Foyersaal Siegerlandhalle
  • Siegen

WLADIMIR KAMINER

"Der verlorene Sommer" & "Die Wellenreiter" Nun geht Erfolgsautor Wladimir Kaminer wieder auf Tour, um mit seinen Geschichten die Gedanken vom Virus zu befreien. Mit dem gewohnten Humor und der ihm eigenen Neugier reist Wladimir Kaminer erneut um die Welt, endlich. Denn endlich darf Kultur wieder live stattfinden, treffen sich Gleichgesinnte, um gemeinsam die Beobachtungen von Wladimir Kaminer zu erleben und in seine Geschichten einzutauchen. Wladimir Kaminers großes Thema ist und bleibt die...

  • 6. Dezember 2021 um 15:00
  • Alte Hellertalschule
  • Burbach

Großer Bücherflohmarkt in der Hellertalschule

Reiseführer, Koch- und Kinderbücher, Romane und Krimis in verschiedensten Ausführungen warten darauf, entdeckt zu werden. Auch Bücher mit Siegerland-Bezug sind vorhanden. Suchen Sie seit langem schon an einem bestimmten Buch? Bei uns könnten Sie fündig werden, denn wir bieten Ihnen nicht nur Neuerscheinungen, sondern auch Bücher, die nicht mehr im Buchhandel zu erhalten sind. 15 - 17 UhrKulturbüro Burbach02736/4588http://www.burbach-erleben.de/kultur/kulturbuero/

  • 8. Dezember 2021 um 12:00
  • ALTERAktiv Siegen-Wittgenstein e. V.
  • Siegen

Taschengeldbörse

„Taschengeldbörse“ Siegen Hilfe für Dich, Job für mich Der Verein ALTERAktiv Siegen-Wittgenstein e.V. vermittelt für Familien, Berufstätige und Senioren Hilfe in Haus und Hof von Schülerinnen und Schüler für kleines Geld, zum Beispiel Einkäufe erledigen, den Rasen mähen, den Hund ausführen und ähnliches mehr. Kontakt: Camilla Stettner ALTERAktiv Siegen-Wittgenstein e.V. St. Johann-Str. 7 57074 Siegen Sprechzeiten: Jeden Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr Tel.: 0271-2339425

  • 5. Dezember 2021 um 17:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Weihnachtskonzert der Original Wolga Kosaken

An den Ufern der Wolga, unter diesem Motto steht ein festliches Weihnachtskonzert. Das Ensemble der Wolga Kosaken spielt und singt ukrainische, russische und deutsche Weihnachtslieder. Mächtige Stimmen werden das Publikum in das alte Russland entführen. Mit grandioser Stimmgewalt, tiefschwarzen Bässen und klaren Tenören sowie virtuose Instrumental-Solisten präsentieren die Wolga Kosaken ein ausgewähltes Programm aus dem reichen Schatz russischer Lieder. Gesänge der russisch-orthodoxen Kirche,...

  • 5. Dezember 2021 um 17:00
  • Kath. Kirche St. Martin
  • Netphen

Konzert zum Advent

Mitwirkende: Jördis-Tielsch-Duo (Singer-Songwriting); Thomas Bröcher (Bariton); Linus Stahl (Orgel); Liederkranz Netphen. Es gelten die 3Gs. Tests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein. Eintritt: VVK 15€, AK 17€. Pro verkaufter Eintrittskarte werden 2,50€ an den Verein "Strahlemännchen" gespendet. 17.00 UhrLiederkranz Netphen02738/2245

  • 7. Dezember 2021 um 19:30
  • Bruchwerk Theater
  • Siegen

FALSCHER HASE

Schauspiel von David Gieselmann Zwei Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, verbringen einen Abend, eine Nacht, zusammen. Sie beschwert sich über Lärm, den es gar nicht gibt, er steht zur Hilfe bereit, die es gar nicht braucht. Geht es hier um Einsamkeit, um Aufmerksamkeit oder gar um ein psychologisches Krankheitsbild, an dessen Ende möglicherweise eine Tragödie steht? Falscher Hase ist eine Komödie, in der David Gieselmann geschickt und höchst amüsant mit den...

  • 8. Dezember 2021 um 20:00
  • Foyersaal Siegerlandhalle
  • Siegen

Ingrid Kühne

Okay, mein Fehler! Schlagfertig. Spontan. – Nah am Publikum. Ingrid Kühne geht es wohl, wie vielen anderen - eigentlich ist sie sowieso immer alles Schuld. Mit einem beschwichtigenden "Okay, mein Fehler!" will sie einfach nur ihre Ruhe. In ihrem zweiten Bühnenprogramm analysiert sie, was alles so schiefgeht und wo man alles schuld sein kann, vor allem warum, wieviel, wie spät und wie lange. Sie bringt zur Sprache, was andere sich komischerweise nie fragen, sich dann aber in den Themen absolut...

  • 5. Dezember 2021 um 16:00
  • Museum für Gegenwartskunst
  • Siegen

Anna Boghiguian, Manchmal trifft die Gegenwart unerwartet auf die Vergangenheit

Öffentliche Führung mit Petra Schüller-Schmitz Die vielreisende, aus Kairo stammende Künstlerin Anna Boghiguian beschäftigt sich in ihren ausdrucksstarken Werken mit Geschichten, die Vergangenes erfahrbar machen. Anhand von Künstlerbüchern, Zeichnungen und Installationen lassen sich zudem ihre persönlichen Reiseerlebnisse nachvollziehen. Ihre gesellschaftskritischen Arbeiten verleiten dazu sich mit geschichtlichen Ereignissen, wie dem Sklavenhandel,der Entstehung des Suez-Kanals oder dem Umgang...

  • 7. Dezember 2021
  • Stadtbibliothek Kreuztal am Roten Platz
  • Kreuztal

"Alma Siedhoff-Buscher – Tochter dieser Stadt"

Kunsthandwerkerin und Designerin am Bauhaus in Weimar und Dessau Ein Bruch mit tradierten Vorstellungen und alten Lebenswelten, ein Neudenken in Kunst und Architektur, in Design und Pädagogik: Mit dem Bauhaus begründete Walter Gropius 1919 eine der bedeutendsten Schulen für Gestaltung, die bis heute Impulse in alle Welt streut. Die in Kreuztal geborene Alma Buscher gestaltete erfolgreich mit. Bestens ausgebildet, handwerklich sehr begabt, voller Talente und Ideen, so beginnt Alma Buscher in den...

  • 6. Dezember 2021 um 14:00
  • DRK-Haus
  • Siegen-Weidenau

Senioren-Nachmittag des DRK Frauenarbeitskreises

Der Senioren-Nachmittag des DRK Frauenarbeitskreises besteht seit über 25 Jahren. Immer montags von 14 Uhr bis 17 Uhr findet im DRK-Haus Schneppenkauten 1 in Siegen-Weidenau ein Spiele-Treff, "Das Montagscafe", für Menschen ab 60 Jahre statt. Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen plaudern und spielen bei Kaffee und Gebäck mit den Gästen. Wer Spaß am Spielen und/oder an ehrenamtlicher Mitarbeit hat, ist herzlich willkommen. DRK-Mitgliedschaft ist nicht Pflicht!

  • 6. Dezember 2021 um 19:30
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Spass bei Tango, Vals, Milonga

Tango im Lÿz Trotz der Corona-Krise kann auch im Herbst/Winter 2020 jeweils montags ab 19.30 Uhr im Lÿz-Foyer Tango getanzt werden. Natürlich unterliegt auch diese Veranstaltung den Kontaktbeschränkungen der Landesregierung: So dürfen derzeit bis zu 30 Personen an einem Tanzabend teilnehmen und eine Teilnehmerliste muss geführt werden. Maskenpflicht besteht außerhalb von Tanzfläche und Sitzplätzen. Wir begegnen einander mit Respekt!Da auf weitere Veränderungen der Richtlinien kurzfristig...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.