Veranstaltungen

  • 18. Oktober 2021
  • Städtische Galerie Haus Seel
  • Siegen

Ani Schulze

Lovers & Hunters In der Ausstellung „Lovers & Hunters“ verbindet Ani Schulze Skulptur, Malerei, Zeichnung und Video zu fantastisch-surrealen Rauminstallationen, in denen Menschen, Tiere, Organisches, Ökonomie, belebte wie unbelebte Dinge und bio-technische Hybride miteinander verwoben sind. Dabei kombiniert sie verschiedene Materialien wie Keramik, Polymer, Stahl und Stoffe und stellt einen komplexen Bezugsrahmen zu persönlichen Geschichten und biographischen Referenzen her. Halb- und...

  • 19. Oktober 2021
  • Städtische Galerie Haus Seel
  • Siegen

Ani Schulze

Lovers & Hunters In der Ausstellung „Lovers & Hunters“ verbindet Ani Schulze Skulptur, Malerei, Zeichnung und Video zu fantastisch-surrealen Rauminstallationen, in denen Menschen, Tiere, Organisches, Ökonomie, belebte wie unbelebte Dinge und bio-technische Hybride miteinander verwoben sind. Dabei kombiniert sie verschiedene Materialien wie Keramik, Polymer, Stahl und Stoffe und stellt einen komplexen Bezugsrahmen zu persönlichen Geschichten und biographischen Referenzen her. Halb- und...

  • 17. Oktober 2021 um 15:00
  • Alte Schule
  • Burbach-Niederdresselndorf

Vortrag über Joseph Beuys

Sonntag, 17.10.2021, 15.00 Uhr Kulturcafé Romantischer Hickengrund Joseph Beuys Vortrag von Dr. Marlies Obier Musik: Jörg Fuhrländer Ort: Alte Schule Niederdresselndorf Eintritt: 5 € / Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt! Veranstalter: Kulturbüro Burbach, Tel 02736 4588 „Joseph Beuys“ in der Alten Schule Niederdresselndorf Das Kulturbüro Burbach lädt herzlich ein zum Vortrag zu Joseph Beuys (1921-1986), der in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden wäre. Bekannt ist er landauf und landab...

  • 19. Oktober 2021 um 19:30

VHS Siegen online Vortrag 19.10.2021, 19.30 Uhr: Wie lässt sich unser Gesundheitssystem fairer und effizienter gestalten?

VHS Siegen online Vortrag 19.10.2021, 19.30 Uhr: Wie lässt sich unser Gesundheitssystem fairer und effizienter gestalten? Karl Lauterbach im Gespräch mit Thomas Pogge: Die Corona Krise hat uns deutlich vor Augen geführt, dass Pandemien nur global bekämpft werden können. Unabhängig vom Einkommen muss jeder Mensch Zugang zu Medikamenten oder Impfstoffen bekommen. Dies ist aus ethischen Gründen aber auch aus Nützlichkeitsüberlegungen erforderlich. Doch wie kann ein Gesundheitssystem fairer und...

  • 17. Oktober 2021 um 12:00
  • Viktoria Filmtheater Dahlbruch
  • Hilchenbach

James Bond

Keine Zeit zu Sterben (GB/USA 201, 163 Minuten, ab 12) James Bond (Daniel Craig) hat den aktiven Dienst verlassen und genießt ein ruhiges Leben auf Jamaika. Doch der Frieden währt nur kurz: Sein alter Freund Felix Leiter (Jeffrey Wright) von der CIA sucht ihn auf, um den berenteten Agenten um Hilfe zu bitten: Ein geheimnisvoller Bösewicht mit gefährlicher neuer Technologie treibt sein Unwesen und muss gestoppt werden. Bonds konkrete Mission lautet, einen entführten Wissenschaftler zu befreien....

  • 17. Oktober 2021 um 16:00
  • Viktoria Filmtheater Dahlbruch
  • Hilchenbach

James Bond

Keine Zeit zu Sterben (GB/USA 201, 163 Minuten, ab 12) James Bond (Daniel Craig) hat den aktiven Dienst verlassen und genießt ein ruhiges Leben auf Jamaika. Doch der Frieden währt nur kurz: Sein alter Freund Felix Leiter (Jeffrey Wright) von der CIA sucht ihn auf, um den berenteten Agenten um Hilfe zu bitten: Ein geheimnisvoller Bösewicht mit gefährlicher neuer Technologie treibt sein Unwesen und muss gestoppt werden. Bonds konkrete Mission lautet, einen entführten Wissenschaftler zu befreien....

  • 18. Oktober 2021 um 14:00
  • BlueBox
  • Siegen

Kulturrucksack-Workshop

Junge Theatermacher auf der BlueBox-Bühne Über einen besonderen Kulturrucksack-Workshop in den Herbstferien informiert der Kinder- und Jugendtreff (KJT) Weidenau: Unter dem Motto „Wir machen Theater“ können zehn- bis 14-jährige Theater-Interessierte gemeinsam ein Theaterstück erarbeiten und auf die Bühne bringen. Der Workshop findet von Montag bis Freitag statt. Zum Einstieg gibt es eine Mischung aus Improvisationstheater und Übungsspielen, um das Theaterspielen kennenzulernen. Danach kommen...

  • 19. Oktober 2021 um 10:00
  • Bei mir daheim aus Siegen
  • Siegen

Online-Kurs mit dem teutolab-biotechnologie der Universität Bielefeld

Thema: Molekulargenetische Tierartendifferenzierung Was ist eigentlich auf meinem Schulbrot drauf? Ist überall wo „Wurst“ draufsteht auch Wurst drin? Für die Beantwortung dieser Fragen muss man ganz genau hinsehen – eine Lupe reicht da noch lange nicht. Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10 können beim digitalen Kurs Wurstproben analysieren. Sie führen die Untersuchungen in einer virtuellen Darstellung und mit interaktivem Einsatz der realen Laborausstattung selbst am eigenen Laptop durch. Im...

  • 23. Oktober 2021 um 15:00
  • katholisches Pfarrheim
  • Niederfischbach

Kfd präsentiert „Glück auf und Halleluja“ in Niederfischbach

Kfd präsentiert „Glück auf und Halleluja“ in Niederfischbach Erna Schabiewsky nimmt kein Blatt vor den Mund – vor allem nicht, wenn es um die Kirche geht. Als rechte und linke Hand vom Pastor, der ihr aber bei den ganzen Gemeindefusionen abhandengekommen ist, kennt sie sich da gut aus und gerät ständig „inne Wallung rein“. Kinderkram oder Karfreitagsgottesdienst, Romfahrt oder Besinnungstag, Kirchenuntergangsstimmung und Glaubensverlust - kein Thema ist ihr zu heikel. Ulrike Böhmer überzeugt in...

  • 29. Oktober 2021 um 19:00
  • Pfarrkirche St. Katharina
  • Wissen

Maxim Kowalew Don Kosaken

Maxim Kowalew Don Kosaken 29.10.2021, 19 Uhr Pfarrkirche St. Katharina, Brixiusstraße 23, Wissen-Schönstein Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Im übrigen richtet sich das sakrale Programm nach der jeweiligen Jahreszeit. Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu verdanken hat. Singend zu beten und betend zu...

  • 19. Oktober 2021 um 17:00
  • Bei mir daheim aus Siegen
  • Siegen

Susin Nielsen liest aus ihren Romanen "NoFixedAdress" &"Optimis die first" Übersetz durch A. Herre

InternationalPoetry Die Frankfurter Buchmesse startet am 20.10.2021. Gastland ist Kanada. Dieser Zeitschiene ein wenig voraus ist das Format InternationalPoetry@Rubens im Haus der Wissenschaft der Universität Siegen. Am 19.10.2021, 17 Uhr, ist die kanadische Jugendbuchautorin Susin Nielsen zu Gast. Susin Nielsen stellt in englischer Sprache ihre beiden Romane No Fixed Adress (dt. Adresse unbekannt) und Optimist die first (dt. Optimisten sterben früher) vor. No Fixed Adress wurde mit zahlreichen...

  • 20. Oktober 2021 um 19:00
  • Bibliothek Neunkirchen
  • Neunkirchen

Autorinnenlesung

Sonja Ross liest aus "Der Windhof" In ihren zweiten Roman "Der Windhof" verknüpft die Altenkirchener Journalistin Sonja Roos die Zeit um das Jahr 1936 mit Hier und Jetzt: Die Geschichte von Lene und Mel - Großmutter und Enkelin. Lenes dramatische Geschichte, die seinerzeit als "Ersatzbraut" für die verstorbene Schwester in den Westerwald ziehen musste und Mel, die nach den Unfalltod ihres Mannes nun in den rauen Westerwald reisen muss, um Großmutter Lene zu pflegen. Die Lesung wird in...

  • 18. Oktober 2021 um 15:00
  • Alte Hellertalschule
  • Burbach

Großer Bücherflohmarkt in der Hellertalschule

Reiseführer, Koch- und Kinderbücher, Romane und Krimis in verschiedensten Ausführungen warten darauf, entdeckt zu werden. Auch Bücher mit Siegerland-Bezug sind vorhanden. Suchen Sie seit langem schon an einem bestimmten Buch? Bei uns könnten Sie fündig werden, denn wir bieten Ihnen nicht nur Neuerscheinungen, sondern auch Bücher, die nicht mehr im Buchhandel zu erhalten sind. 15 - 17 UhrKulturbüro Burbach02736/4588http://www.burbach-erleben.de/kultur/kulturbuero/

  • 20. Oktober 2021 um 12:00
  • ALTERAktiv Siegen-Wittgenstein e. V.
  • Siegen

Taschengeldbörse

„Taschengeldbörse“ Siegen Hilfe für Dich, Job für mich Der Verein ALTERAktiv Siegen-Wittgenstein e.V. vermittelt für Familien, Berufstätige und Senioren Hilfe in Haus und Hof von Schülerinnen und Schüler für kleines Geld, zum Beispiel Einkäufe erledigen, den Rasen mähen, den Hund ausführen und ähnliches mehr. Kontakt: Camilla Stettner ALTERAktiv Siegen-Wittgenstein e.V. St. Johann-Str. 7 57074 Siegen Sprechzeiten: Jeden Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr Tel.: 0271-2339425

  • 17. Oktober 2021 um 19:30
  • Bruchwerk Theater
  • Siegen

Neuschied und Abbeginn

Musikalische Performance Der Titel verrät es schon: Bei NEUSCHIED UND ABBEGINN wird Altbewährtes auseinander genommen und auf ungekannte Weise neu zusammengefügt. Gesanglich, literarisch, perkussiv und tänzerisch macht sich die Stimmkünstlerin Lara Süß mit dem Schlagzeuger und Tänzer David Friederich auf den facettenreichen Weg von dem, das war, über all das, was ist, bis hin zum dem, das sein wird - Klassik? Jazz? Pop? Hier werden Grenzen gesprengt. In enger künstlerischer Zusammenarbeit mit...

  • 21. Oktober 2021 um 19:30
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Gala-Mitsummkonzert

Toni Di Napoli & Pietro Pato & Tenöre4you Toni Di Napoli & Pietro Pato, einem großen Publikum bereits aus Fernsehauftritten in der ARD, RBB, WDR bekannt, laden alle Besucher - die Freude am Singen haben zu einem großartigen Konzert mit Liedern die jeder kennt, ein. Ein spektakuläres Programm, eine Mischung von ausgelassener Fröhlichkeit und befreitem Singen, in dem Künstler und Publikum zu einem Chor verschmelzen. Gleichzeitig präsentieren die Tenöre4you selbst in diesem Konzert einige Lieder...

  • 18. Oktober 2021 um 10:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Hatha-Yoga für Jedermann

Hatha-Yoga ist eine vereinfachte aber trotzdem sehr wirkungsvolle Form, Yoga zu praktizieren. Sie bedarf keinerlei Vorkenntnisse, daher ist den einfachen Übungen gut zu folgen. Die leichten Bewegungen verhelfen zu körperlicher und seelischer Entspannung, fördern die Konzentrationsfähigkeit und stärken Muskulatur, Knochen und Gelenke. Gegebenenfalls kann ein Stuhl als Hilfsmittel eingesetzt werden. Entspannungsübungen und spezielle Atemtechniken bereichern die Stunden. Gerade für ältere Personen...

  • 20. Oktober 2021 um 10:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Hatha-Yoga für Jedermann

Hatha-Yoga ist eine vereinfachte aber trotzdem sehr wirkungsvolle Form, Yoga zu praktizieren. Sie bedarf keinerlei Vorkenntnisse, daher ist den einfachen Übungen gut zu folgen. Die leichten Bewegungen verhelfen zu körperlicher und seelischer Entspannung, fördern die Konzentrationsfähigkeit und stärken Muskulatur, Knochen und Gelenke. Gegebenenfalls kann ein Stuhl als Hilfsmittel eingesetzt werden. Entspannungsübungen und spezielle Atemtechniken bereichern die Stunden. Gerade für ältere Personen...

  • 17. Oktober 2021 um 20:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Drama Statt Siegen

Revanche von Anthony Shaffer Wie eine Spinne in ihrem Netz wacht der gealterte Herrenhausbesitzer Andrew Wyke über seine Besitztümer. Als Verfasser von unzähligen Kriminalromanen ist er es gewohnt, alle Fäden in der Hand zu halten. Umso schlimmer, dass ihm nun droht, das "Prunkstück" seiner Sammlung zu verlieren: Ehefrau Marguerite hat die Nase voll von dem selbstverliebten Egoisten und plant eine neue Heirat mit Milo. Das kann Andrew keineswegs akzeptieren - oder vielleicht doch? Hat er es...

  • 20. Oktober 2021 um 20:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

The Desperate Thespians

Jules Feiffers "Little Murders" Eine englischsprachige Inszenierung. Jules Feiffers schwarze Komödie "Little Murders" erzählt von den Newquists, eine amerikanische Mittelklassefamilie in New York. Als Tochter Patsy ihren neuen Partner Alfred vorstellt und die bevorstehende Hochzeit mit ihm verkündet, ist Ärger vorprogrammiert. Denn Patsys Vater Carol zeigt sich zunächst gar nicht begeistert von seinem zukünftigen Schwiegersohn. Alfred ist Atheist, praktiziert gewaltlosen Widerstand und hat ein...

  • 17. Oktober 2021 um 16:00
  • Museum für Gegenwartskunst
  • Siegen

Anna Boghiguian, Manchmal trifft die Gegenwart unerwartet auf die Vergangenheit

Öffentliche Führung mit Ingeborg Kellnhofer Die vielreisende, aus Kairo stammende Künstlerin Anna Boghiguian beschäftigt sich in ihren ausdrucksstarken Werken mit Geschichten, die Vergangenes erfahrbar machen. Anhand von Künstlerbüchern, Zeichnungen und Installationen lassen sich zudem ihre persönlichen Reiseerlebnisse nachvollziehen. Ihre gesellschaftskritischen Arbeiten verleiten dazu sich mit geschichtlichen Ereignissen, wie dem Sklavenhandel,der Entstehung des Suez-Kanals oder dem Umgang...

  • 19. Oktober 2021
  • Stadtbibliothek Kreuztal am Roten Platz
  • Kreuztal

"Alma Siedhoff-Buscher – Tochter dieser Stadt"

Kunsthandwerkerin und Designerin am Bauhaus in Weimar und Dessau Ein Bruch mit tradierten Vorstellungen und alten Lebenswelten, ein Neudenken in Kunst und Architektur, in Design und Pädagogik: Mit dem Bauhaus begründete Walter Gropius 1919 eine der bedeutendsten Schulen für Gestaltung, die bis heute Impulse in alle Welt streut. Die in Kreuztal geborene Alma Buscher gestaltete erfolgreich mit. Bestens ausgebildet, handwerklich sehr begabt, voller Talente und Ideen, so beginnt Alma Buscher in den...

  • 17. Oktober 2021 um 14:30
  • Hauptportal Martinikirche
  • Siegen

Als Siegen über sich hinauswuchs.

Stadtführung Der Rundgang „Als Siegen über sich hinauswuchs“ beleuchtet die letzten 150 Jahre der Stadtentwicklung. Eine Zeitenwende markiert das Jahr 1861 mit der Eröffnung der Ruhr-Sieg-Strecke. Mit der Eisenbahn kam die Kohle. 14.30 UhrStadtmarketing Siegen GmbH0271 404 4000https://visitsiegen.de

  • 17. Oktober 2021 um 15:00
  • Alte Schule Niederdresselndorf
  • Burbach

Kulturcafé Romantischer Hickengrund: Joseph Beuys

Vortrag von Dr. Marlies Obier Musik: Jörg Fuhrländer. Joseph Beuys (1921-1986): Der Zweite Weltkrieg gehörte zu den entscheidenden Erfahrungen des heute weltberühmten Künstlers. In seiner erzählten Legende waren es nach dem Absturz seines Kampf-Flugzeuges auf der Krim 1944 die heilende Salbung seiner Wunden durch die selbstlos helfenden Tataren mit Fett, und die Wärme ihrer Filzdecken, die ihm, als Feind, das Leben wiedergaben. Fett und Filz nahm er später als Mittel und Zeichen in seiner Kunst...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.