Veranstaltungen - Attendorn

  • 24. Januar 2020 um 20:00
  • Stadthalle Attendorn
  • Attendorn

Vortrag: „Sadisten: Tödliche Liebe – Geschichten aus dem wahren Leben“

Lydia Benecke über tödliche Liebe Kriminalpsychologin auf der Spur sadistischer Verbrechen Die Kriminalpsychologin Lydia Benecke kommt am Freitag, 24. Januar 2020, um 20.00 Uhr in die Stadthalle Attendorn und gibt in ihrem Vortrag „Sadisten: Tödliche Liebe – Geschichten aus dem wahren Leben“ einen Einblick in die psychologischen Profile von Sadisten. In ihrem Vortrag erläutert Benecke die unterschiedlichen psychologischen Profile harmloser und gefährlicher sexueller Sadisten. Einerseits...

  • 7. März 2020 um 20:00
  • Stadthalle Attendorn
  • Attendorn

Markus Barth: „Haha... Moment, was?“

Millisekunde zwischen Spaß und Ernst Markus Barth mit neuem Programm in Attendorn Markus Barth präsentiert am Samstag, 7. März 2020, ab 20.00 Uhr sein neues Programm „Haha… Moment, was?“ in der Stadthalle Attendorn.„Haha... Moment, was?“ - das ist diese Millisekunde zwischen spontanem Lachen und „Oh verdammt, die meinen das ernst!“. Zwischen „Du verarschst mich doch!“ und „Hui, du machst das aber hartnäckig!“. Zwischen „Weißte, was ich gerade verstanden habe?“ und „Ach, das hast du wirklich...

  • 5. Februar 2020 um 20:00
  • Stadthalle Attendorn
  • Attendorn

Sven Pistor: "Vollpfosten Reloaded"

5. Februar 2020 Stadthalle Attendorn Breslauer Straße 40, 57439 Attendorn Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr VVK: ab 27,50 Euro zzgl. Gebühren Vollpfosten Reloaded Sven Pistor ist der Bruce Lee des Fußballs. Nach „Alles Vollpfosten!“ meldet er sich furios und kampfeslustig mit seinem neuen Bühnenprogramm „Vollpfosten Reloaded!!!“ zurück - und es gibt wieder voll auf die Zwölf! „Es muss sein, anders ist Fußball nicht mehr auszuhalten“, sagt Pistor, der jetzt schon mit seinem fünften...

  • 8. Februar 2020 um 20:00
  • Stadthalle Attendorn
  • Attendorn

Tribute-Band „Still Collins“ in der Stadthalle Attendorn

„The Very Best of Phil Collins & Genesis“ Die Tribute-Band „Still Collins“ kommt in die Stadthalle Attendorn „Still Collins“ macht am Samstag, 08. Februar 2020, Halt in der Hansestadt Attendorn. Ab 20.00 Uhr gibt die Band die Musik von Phil Collins und „Genesis“ zum Besten. Der Vorverkauf läuft bereits.   Seit der Gründung im Herbst 1995 kann die Formation „Still Collins“ auf mehr als 1.360 gespielte Konzerte zurückblicken und gilt als eine der Mitbegründer der Tribute-Band-Kultur in...

3 Bilder
  • 4. Februar 2020 um 20:00
  • St. Johannes Baptist
  • Attendorn

Rev. Gregory M. Kelly & the Best of Harlem Gospel

REV. GREGORY M. KELLY & The BEST OF HARLEM GOSPEL Musik und Gesang im Auftrag des Herrn Es gibt wohl kaum jemanden, der nicht davon träumt, einmal im Leben in New York gewesen zu sein. Für all diejenigen, die diesen Traum bisher noch nicht verwirklichen konnten, bringt Veranstalter RGV EVENT GmbH einen Teil von New York einfach nach Deutschland – und zwar den wichtigsten: den Gospel aus Harlem. Genau deshalb ist dieser Gospel-Chor mit keiner anderen Gospel-Formation vergleichbar. Denn...

  • 22. Januar 2020 um 20:00
  • Stadthalle Attendorn
  • Attendorn

„Der Vogelschuss“ in der Stadthalle Attendorn

„Der Vogelschuss“ in der Stadthalle Die Theatergruppe Helden tritt am 22. Januar 2020 in der Stadthalle Attendorn auf – Karten im Vorverkauf Am Mittwoch, 22. Januar 2020, führt die Theatergruppe Helden um 20.00 Uhr in der Stadthalle Attendorn den Schwank „Der Vogelschuss“ auf.Im Rahmen des diesjährigen Theaterprogramms der Hansestadt Attendorn bringt die Theatergruppe Helden noch einmal ihre Erfolgsproduktion auf die Bühne. Apotheker Bachmann brüstet sich angetrunken im Schützenverein, den...

  • 25. Januar 2020 um 20:00
  • Stadthalle Attendorn
  • Attendorn

Herbert Knebels Affentheater: „Außer Rand und Band“

Herbert Knebels Affentheater:„Außer Rand und Band“ Musik und Knebel-Geschichten mit dem „Affentheater“ in der Attendorner Stadthalle Ab 20.00 Uhr sind Herbert Knebel und sein Affentheater am Samstag, 25. Januar 2020, in der Stadthalle Attendorn und präsentieren ihr Bühnenprogramm mit einer Mischung aus Musik und Knebel-Geschichten. Laut Herbert Knebels Affentheater ist „Außer Rand und Band“ das 100. Bühnenprogramm. Doch die Jungs aus dem Kohlenpott schränken gleich ein: „Kein Grund zum Feiern...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.