Veranstaltungen - Bad Laasphe

  • 11. Dezember 2019 um 20:00
  • Residenztheater
  • Bad Laasphe

Der besondere Film

"Gegen den Strom" Eine naturverbundene, eher unscheinbare Isländerin ist inkognito als knallharte Öko-Aktivistin unterwegs und sabotiert die expandierende Aluminiumindustrie durch gezielte Anschläge. Als ihr Antrag auf Adoption eines Kindes bewilligt wird, stellt sie ihre Guerilla-Aktionen in Frage. Die eigenwillige Tragikomödie porträtiert eine dickköpfige Protagonistin, die nicht länger tatenlos der Zerstörung des isländischen Hochlands zusehen will. Mit viel Witz und skurrilem Humor...

  • 15. Januar 2020 um 20:00
  • Residenztheater
  • Bad Laasphe

Der besondere Film

Girl Ein 15-jähriges Transgender-Mädchen träumt davon, Ballerina zu werden und auch körperlich ganz eine Frau zu sein. Die langwierige Geschlechtsumwandlung, das harte Training an einer renommierten Tanzakademie und die normalen Wirren der Pubertät drohen seine Psyche jedoch immer mehr kollabieren zu lassen. In warmen Farben und weichen Texturen erzählt das hochenergetische Spielfilmdebüt ein berührendes, von der Arbeit und dem Leiden am (falschen) Körper begleitetes...

  • 14. Januar 2020 um 16:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Figurentheater: YAKARI – Der kleine Indianerjunge

Figurentheater: YAKARI – Der kleine Indianerjunge Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum.Die Erlebnisse des kleinen Sioux-Indianers drehen sich um Freundschaft, Zusammenhalt und der Liebe zur Natur und den Tieren. Yakari, den fröhlichen Indianerjungen, zeichnen eine grenzenlose Neugier für die Welt und großer Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Yakari ist mutig, tapfer und...

  • 7. Februar 2020 um 19:30
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Rudelsingen

In lockerer Atmosphäre treffen sich Menschen jeden Alters und singen gemeinsam Hits und Gassenhauer von damals bis heute. Dabei werden sie live von einem Sänger und einem Pianisten, Jörg Siewert und Steffen Walter, begleitet. Die Texte werden per Beamer an die Wand projiziert. Das Einstimmen ist dabei ausdrücklich erwünscht: „Singen macht doch am meisten Spaß, wenn man laut in derGemeinschaft mit anderen singen kann!“, erklärt Jörg Siewert. 19.30 UhrKulturring Bad Laasphe...

  • 6. März 2020 um 19:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Kabarett zum Weltfrauentag

Daubs Melanie „Nachgehackt!“ Das neue Siegerländer Kabarett-Programm Siegerländer Kabarett zur aktuellen Situation in Deutschland im Allgemeinen sowie im Siegerland im Besonderen. Neues aus der Welt der Siegerländer und der Wittgensteiner, des Hochadels und des Haubergs. Interessantes aus Politik, Sport, Königshäusern und der Familie Daub: aus der Sicht des Siegerländer Originals Daubs Melanie. 19.00 UhrKulturring Bad Laasphe...

  • 24. April 2020 um 20:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

"Männer! – eine heitere, literarisch- musikalische Selbstbetrachtung"

Burkhard Engel vom Cantaton-Theater zeichnet mit Rezitation, Gesang und Gitarre Bilder männlicher Charaktere, die zu vergnüglichem Wiedererkennen einladen. Dr.Burkhard Engel, 1952 in Frankfurt am Main geboren, promovierter Historiker und Altorientalist, gründete 1995 das Cantaton Theater Erbach und begeistert seither deutschlandweit das Publikum mit seinen sorgfältig zusammengestellten, niveauvoll unterhaltsamen Bühnenprogrammen. Er gastierte bereits mehrfach im Bad Laaspher Haus des...

  • 10. Dezember 2019 um 19:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Endometriose

In Zusammenarbeit mit der Senioren-Service-Stelle der Stadt Bad Laasphe. Beim diesem Vortrag geht es darum, zu erklären was Endometriose ist, mit welchen Symptomen sie auftritt, wie man sie diagnostizieren kann und welche Behandlungsmethoden es gibt. Außerdem wird auf die möglichen Folgen einer Endometriose hingewiesen (Unfruchtbarkeit, Partnerschaftsprobleme). 19.00 UhrVHS Siegen-Wittgenstein0271/333-1524http://www.siegen-wittgenstein.de/vhs

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.