Ort der Veranstaltung: Bad Laasphe
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Veranstaltungen - Bad Laasphe

  • 19. Februar 2020 um 20:00
  • Residenztheater
  • Bad Laasphe

Der besondere Film

Capernaum - Stadt der Hoffnung Dokumentarisch anmutender Spielfilm über einen zwölfjährigen Straßenjungen aus einem Armenviertel in Beirut, der bei einer geflüchteten Frau aus Äthiopien Unterschlupf findet und sich um deren Sohn kümmert. Als die Mutter verschwindet, ist er mit dem Kind auf sich gestellt. Mit großer Zugewandtheit, aber relativ nüchtern schildert das auf intensiven Recherchen beruhende Drama den ausweglosen Kampf ums Überleben. Der von einer großen Menschlichkeit...

  • 6. März 2020 um 19:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Kabarett zum Weltfrauentag

Daubs Melanie „Nachgehackt!“ Das neue Siegerländer Kabarett-Programm Siegerländer Kabarett zur aktuellen Situation in Deutschland im Allgemeinen sowie im Siegerland im Besonderen. Neues aus der Welt der Siegerländer und der Wittgensteiner, des Hochadels und des Haubergs. Interessantes aus Politik, Sport, Königshäusern und der Familie Daub: aus der Sicht des Siegerländer Originals Daubs Melanie. 19.00 UhrKulturring Bad Laasphe...

  • 18. März 2020 um 20:00
  • Residenztheater
  • Bad Laasphe

Der besondere Film

Styx Auf einem Segeltörn von Gibraltar Richtung Südatlantik trifft eine deutsche Ärztin mit ihrer Yacht auf ein havariertes Flüchtlingsschiff. Die alarmierte Seenothilfe fühlt sich jedoch so wenig verantwortlich wie ein Containerschiff. Das sich in der Folge abspielende menschliche Drama entspinnt sich als Thriller, der vor dem Hintergrund des offenen Meeres auf den europäischen Diskurs um die Seenotrettung afrikanischer Flüchtlinge zielt. Das drängende Thema wird kammerspielartig in...

  • 21. März 2020 um 20:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Benefizkonzert für die alte Synagoge

Der Bad Laaspher Freundeskreis für christlich-jüdische Zusammenarbeit e.V. will in der alten Synagoge ein kulturelles Zentrum schaffen, das als ein Ort der Erinnerung an die Opfer der Nazi-Diktatur und auch als ein Ort des Lernens für alle Generationen dienen soll. Damit wollen wir unsere Zukunft gestalten. Dazu hat der Verein in diesem Jahr das Gebäude der alten Synagoge in der Mauerstraße 44, 57334 Bad Laasphe gekauft. Das Projekt braucht Unterstützer jeglicher Art. Als sie davon...

  • 15. April 2020 um 20:00
  • Residenztheater
  • Bad Laasphe

Der besondere Film

Fridas Sommer Nach dem Tod seiner Mutter wird ein sechsjähriges Mädchen von der Familie seines Onkels aufgenommen. Statt Barcelona erkundet sie nun die Umgebung auf dem Land, doch ihre unkontrollierbaren Launen stellen ihre neue Familie vor große Herausforderungen. Aus den Augen des Kindes erzählt das berührende Drama vom Weitermachen nach einer Katastrophe und kehrt das Seelenleben der Protagonistin behutsam nach außen. Der Film setzt mit großem Gewinn auf momenthafte Szenen, deren...

  • 24. April 2020 um 20:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

"Männer! – eine heitere, literarisch- musikalische Selbstbetrachtung"

Burkhard Engel vom Cantaton-Theater zeichnet mit Rezitation, Gesang und Gitarre Bilder männlicher Charaktere, die zu vergnüglichem Wiedererkennen einladen. Dr.Burkhard Engel, 1952 in Frankfurt am Main geboren, promovierter Historiker und Altorientalist, gründete 1995 das Cantaton Theater Erbach und begeistert seither deutschlandweit das Publikum mit seinen sorgfältig zusammengestellten, niveauvoll unterhaltsamen Bühnenprogrammen. Er gastierte bereits mehrfach im Bad Laaspher Haus des...

  • 10. Mai 2020 um 17:00
  • Ev. Kirche Bad Laasphe
  • Bad Laasphe

maternus-consort

cantata per la pace 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges scheint der Friede auch in unseren Breiten wieder hochgradig gefährdet. Das maternus-consort aus Köln nimmt das historische Gedenken zum Anlass, das Thema Frieden mit musikalischen wie lyrischen Mitteln ungewohnt auszuleuchten - Erinnerung, Mahnung und Hoffnung in einer spannenden Verbindung. Das Oratorium (75‘) wurde neu zusammengestellt und arrangiert aus Kantaten- und Konzertsätzen von Johann Sebastian Bach, Motetten...

  • 5. Juni 2020 um 20:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Der Papierzauberer

Revue? Origami? Travestie? Playback-Show? ENNIO MARCHETTO passt in keine Schublade und löst rund um den Erdball Begeisterungsstürme beim Publikum aus. Als Kind erschien ihm Marilyn Monroe im Traum, gekleidet in ihr weltberühmtes weißes Kleid. Doch es war aus Papier. ENNIO baute es nach, und ein Star war geboren! Bis heute hat er auf diese Weise mehr als 350 Prominente mit seinen raffinierten und überraschenden Kostümen aus Pappe und Papier auf die Bühne gezaubert. Prince, Michael...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.