Kategorie: Ausstellungen
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Ausstellungen

  • 19. November 2019
  • IHK-Galerie
  • Siegen

Georgia Krawiec

Archivalien. Naturalien. Chemikalien. Fotogramme brauchen keine Kamera. Sie brauchen Zeit und Licht, um zu einem einmaligen Kunstwerk zu werden. georgia Krawiec lässt das Licht malen – allerdings in ihrer Regie. Ich arrangiere zwischen einem Fotopapier und einer Glasscheibe Stillleben aus Pflanzen oder alltäglichen Dingen, erklärt die Fotokünstlerin. Diese Collagen hängt sie gerahmt an eine Wand. Und dann wartet sie ab, manchmal Monate, meistens sogar Jahre. Krawiecs Werke sind...

  • 19. November 2019 um 08:00
  • Bibliothek Neunkirchen
  • Neunkirchen

„Zaubertrank und Hinkelstein“ in der Bibliothek Neunkirchen

„Zaubertrank und Hinkelstein“ in der Bibliothek Neunkirchen Nur diese beiden Wörter genügen, und es macht gleich „klick“: Der weltberühmte Comic-Held Asterix hat für die nächsten Wochen die Ausstellungsfläche der Bibliothek Neunkirchen gekapert. Die kunterbunte Comicfiguren-Ausstellung „Asterix & Co.“ kann ab sofort in der Bibliothek Neunkirchen besichtigt werden. Ermöglicht hat dies Klaus Schneider, ehemaliger Mitarbeiter im Rathaus der Gemeinde Neunkirchen, mittlerweile im Ruhestand,...

4 Bilder
  • 19. November 2019 um 15:00
  • Heimatmuseum Netpherland
  • Netphen

Postgeschichtliche Ausstellung: "Das Postwesen im Siegerland"

In Zusammenarbeit mit den Briefmarkenfreunden Netphen hat der Heimatverein Netpherland eine postgeschichtliche Ausstellung zum Thema „Das Postwesen im Netpherland“ konzipiert, die am Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15 Uhr im Heimatmuseum Netpherland eröffnet werden soll. 200 Jahre königlich-preußische Post in Netphen und 50 Jahre Verein der Briefmarkenfreunde Netphen e.V. sind für beide Vereine Anlass genug, einmal zurückzublicken auf die Entwicklung des Postwesens in der Region. Nach Netphen...

  • 20. November 2019
  • IHK-Galerie
  • Siegen

Georgia Krawiec

Archivalien. Naturalien. Chemikalien. Fotogramme brauchen keine Kamera. Sie brauchen Zeit und Licht, um zu einem einmaligen Kunstwerk zu werden. georgia Krawiec lässt das Licht malen – allerdings in ihrer Regie. Ich arrangiere zwischen einem Fotopapier und einer Glasscheibe Stillleben aus Pflanzen oder alltäglichen Dingen, erklärt die Fotokünstlerin. Diese Collagen hängt sie gerahmt an eine Wand. Und dann wartet sie ab, manchmal Monate, meistens sogar Jahre. Krawiecs Werke sind...

4 Bilder
  • 20. November 2019 um 15:00
  • Heimatmuseum Netpherland
  • Netphen

Postgeschichtliche Ausstellung: "Das Postwesen im Siegerland"

In Zusammenarbeit mit den Briefmarkenfreunden Netphen hat der Heimatverein Netpherland eine postgeschichtliche Ausstellung zum Thema „Das Postwesen im Netpherland“ konzipiert, die am Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15 Uhr im Heimatmuseum Netpherland eröffnet werden soll. 200 Jahre königlich-preußische Post in Netphen und 50 Jahre Verein der Briefmarkenfreunde Netphen e.V. sind für beide Vereine Anlass genug, einmal zurückzublicken auf die Entwicklung des Postwesens in der Region. Nach Netphen...

  • 21. November 2019
  • IHK-Galerie
  • Siegen

Georgia Krawiec

Archivalien. Naturalien. Chemikalien. Fotogramme brauchen keine Kamera. Sie brauchen Zeit und Licht, um zu einem einmaligen Kunstwerk zu werden. georgia Krawiec lässt das Licht malen – allerdings in ihrer Regie. Ich arrangiere zwischen einem Fotopapier und einer Glasscheibe Stillleben aus Pflanzen oder alltäglichen Dingen, erklärt die Fotokünstlerin. Diese Collagen hängt sie gerahmt an eine Wand. Und dann wartet sie ab, manchmal Monate, meistens sogar Jahre. Krawiecs Werke sind...

  • 21. November 2019 um 14:00
  • Bibliothek Neunkirchen
  • Neunkirchen

„Zaubertrank und Hinkelstein“ in der Bibliothek Neunkirchen

„Zaubertrank und Hinkelstein“ in der Bibliothek Neunkirchen Nur diese beiden Wörter genügen, und es macht gleich „klick“: Der weltberühmte Comic-Held Asterix hat für die nächsten Wochen die Ausstellungsfläche der Bibliothek Neunkirchen gekapert. Die kunterbunte Comicfiguren-Ausstellung „Asterix & Co.“ kann ab sofort in der Bibliothek Neunkirchen besichtigt werden. Ermöglicht hat dies Klaus Schneider, ehemaliger Mitarbeiter im Rathaus der Gemeinde Neunkirchen, mittlerweile im Ruhestand,...

4 Bilder
  • 21. November 2019 um 15:00
  • Heimatmuseum Netpherland
  • Netphen

Postgeschichtliche Ausstellung: "Das Postwesen im Siegerland"

In Zusammenarbeit mit den Briefmarkenfreunden Netphen hat der Heimatverein Netpherland eine postgeschichtliche Ausstellung zum Thema „Das Postwesen im Netpherland“ konzipiert, die am Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15 Uhr im Heimatmuseum Netpherland eröffnet werden soll. 200 Jahre königlich-preußische Post in Netphen und 50 Jahre Verein der Briefmarkenfreunde Netphen e.V. sind für beide Vereine Anlass genug, einmal zurückzublicken auf die Entwicklung des Postwesens in der Region. Nach Netphen...

  • 22. November 2019
  • IHK-Galerie
  • Siegen

Georgia Krawiec

Archivalien. Naturalien. Chemikalien. Fotogramme brauchen keine Kamera. Sie brauchen Zeit und Licht, um zu einem einmaligen Kunstwerk zu werden. georgia Krawiec lässt das Licht malen – allerdings in ihrer Regie. Ich arrangiere zwischen einem Fotopapier und einer Glasscheibe Stillleben aus Pflanzen oder alltäglichen Dingen, erklärt die Fotokünstlerin. Diese Collagen hängt sie gerahmt an eine Wand. Und dann wartet sie ab, manchmal Monate, meistens sogar Jahre. Krawiecs Werke sind...

  • 22. November 2019 um 08:30
  • Bibliothek Neunkirchen
  • Neunkirchen

„Zaubertrank und Hinkelstein“ in der Bibliothek Neunkirchen

„Zaubertrank und Hinkelstein“ in der Bibliothek Neunkirchen Nur diese beiden Wörter genügen, und es macht gleich „klick“: Der weltberühmte Comic-Held Asterix hat für die nächsten Wochen die Ausstellungsfläche der Bibliothek Neunkirchen gekapert. Die kunterbunte Comicfiguren-Ausstellung „Asterix & Co.“ kann ab sofort in der Bibliothek Neunkirchen besichtigt werden. Ermöglicht hat dies Klaus Schneider, ehemaliger Mitarbeiter im Rathaus der Gemeinde Neunkirchen, mittlerweile im Ruhestand,...

4 Bilder
  • 22. November 2019 um 15:00
  • Heimatmuseum Netpherland
  • Netphen

Postgeschichtliche Ausstellung: "Das Postwesen im Siegerland"

In Zusammenarbeit mit den Briefmarkenfreunden Netphen hat der Heimatverein Netpherland eine postgeschichtliche Ausstellung zum Thema „Das Postwesen im Netpherland“ konzipiert, die am Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15 Uhr im Heimatmuseum Netpherland eröffnet werden soll. 200 Jahre königlich-preußische Post in Netphen und 50 Jahre Verein der Briefmarkenfreunde Netphen e.V. sind für beide Vereine Anlass genug, einmal zurückzublicken auf die Entwicklung des Postwesens in der Region. Nach Netphen...

4 Bilder
  • 23. November 2019 um 15:00
  • Heimatmuseum Netpherland
  • Netphen

Postgeschichtliche Ausstellung: "Das Postwesen im Siegerland"

In Zusammenarbeit mit den Briefmarkenfreunden Netphen hat der Heimatverein Netpherland eine postgeschichtliche Ausstellung zum Thema „Das Postwesen im Netpherland“ konzipiert, die am Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15 Uhr im Heimatmuseum Netpherland eröffnet werden soll. 200 Jahre königlich-preußische Post in Netphen und 50 Jahre Verein der Briefmarkenfreunde Netphen e.V. sind für beide Vereine Anlass genug, einmal zurückzublicken auf die Entwicklung des Postwesens in der Region. Nach Netphen...

4 Bilder
  • 24. November 2019 um 15:00
  • Heimatmuseum Netpherland
  • Netphen

Postgeschichtliche Ausstellung: "Das Postwesen im Siegerland"

In Zusammenarbeit mit den Briefmarkenfreunden Netphen hat der Heimatverein Netpherland eine postgeschichtliche Ausstellung zum Thema „Das Postwesen im Netpherland“ konzipiert, die am Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15 Uhr im Heimatmuseum Netpherland eröffnet werden soll. 200 Jahre königlich-preußische Post in Netphen und 50 Jahre Verein der Briefmarkenfreunde Netphen e.V. sind für beide Vereine Anlass genug, einmal zurückzublicken auf die Entwicklung des Postwesens in der Region. Nach Netphen...

  • 25. November 2019
  • IHK-Galerie
  • Siegen

Georgia Krawiec

Archivalien. Naturalien. Chemikalien. Fotogramme brauchen keine Kamera. Sie brauchen Zeit und Licht, um zu einem einmaligen Kunstwerk zu werden. georgia Krawiec lässt das Licht malen – allerdings in ihrer Regie. Ich arrangiere zwischen einem Fotopapier und einer Glasscheibe Stillleben aus Pflanzen oder alltäglichen Dingen, erklärt die Fotokünstlerin. Diese Collagen hängt sie gerahmt an eine Wand. Und dann wartet sie ab, manchmal Monate, meistens sogar Jahre. Krawiecs Werke sind...

  • 25. November 2019 um 14:00
  • Bibliothek Neunkirchen
  • Neunkirchen

„Zaubertrank und Hinkelstein“ in der Bibliothek Neunkirchen

„Zaubertrank und Hinkelstein“ in der Bibliothek Neunkirchen Nur diese beiden Wörter genügen, und es macht gleich „klick“: Der weltberühmte Comic-Held Asterix hat für die nächsten Wochen die Ausstellungsfläche der Bibliothek Neunkirchen gekapert. Die kunterbunte Comicfiguren-Ausstellung „Asterix & Co.“ kann ab sofort in der Bibliothek Neunkirchen besichtigt werden. Ermöglicht hat dies Klaus Schneider, ehemaliger Mitarbeiter im Rathaus der Gemeinde Neunkirchen, mittlerweile im Ruhestand,...

4 Bilder
  • 25. November 2019 um 15:00
  • Heimatmuseum Netpherland
  • Netphen

Postgeschichtliche Ausstellung: "Das Postwesen im Siegerland"

In Zusammenarbeit mit den Briefmarkenfreunden Netphen hat der Heimatverein Netpherland eine postgeschichtliche Ausstellung zum Thema „Das Postwesen im Netpherland“ konzipiert, die am Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15 Uhr im Heimatmuseum Netpherland eröffnet werden soll. 200 Jahre königlich-preußische Post in Netphen und 50 Jahre Verein der Briefmarkenfreunde Netphen e.V. sind für beide Vereine Anlass genug, einmal zurückzublicken auf die Entwicklung des Postwesens in der Region. Nach Netphen...

  • 26. November 2019
  • IHK-Galerie
  • Siegen

Georgia Krawiec

Archivalien. Naturalien. Chemikalien. Fotogramme brauchen keine Kamera. Sie brauchen Zeit und Licht, um zu einem einmaligen Kunstwerk zu werden. georgia Krawiec lässt das Licht malen – allerdings in ihrer Regie. Ich arrangiere zwischen einem Fotopapier und einer Glasscheibe Stillleben aus Pflanzen oder alltäglichen Dingen, erklärt die Fotokünstlerin. Diese Collagen hängt sie gerahmt an eine Wand. Und dann wartet sie ab, manchmal Monate, meistens sogar Jahre. Krawiecs Werke sind...

  • 26. November 2019 um 08:00
  • Bibliothek Neunkirchen
  • Neunkirchen

„Zaubertrank und Hinkelstein“ in der Bibliothek Neunkirchen

„Zaubertrank und Hinkelstein“ in der Bibliothek Neunkirchen Nur diese beiden Wörter genügen, und es macht gleich „klick“: Der weltberühmte Comic-Held Asterix hat für die nächsten Wochen die Ausstellungsfläche der Bibliothek Neunkirchen gekapert. Die kunterbunte Comicfiguren-Ausstellung „Asterix & Co.“ kann ab sofort in der Bibliothek Neunkirchen besichtigt werden. Ermöglicht hat dies Klaus Schneider, ehemaliger Mitarbeiter im Rathaus der Gemeinde Neunkirchen, mittlerweile im Ruhestand,...

4 Bilder
  • 26. November 2019 um 15:00
  • Heimatmuseum Netpherland
  • Netphen

Postgeschichtliche Ausstellung: "Das Postwesen im Siegerland"

In Zusammenarbeit mit den Briefmarkenfreunden Netphen hat der Heimatverein Netpherland eine postgeschichtliche Ausstellung zum Thema „Das Postwesen im Netpherland“ konzipiert, die am Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15 Uhr im Heimatmuseum Netpherland eröffnet werden soll. 200 Jahre königlich-preußische Post in Netphen und 50 Jahre Verein der Briefmarkenfreunde Netphen e.V. sind für beide Vereine Anlass genug, einmal zurückzublicken auf die Entwicklung des Postwesens in der Region. Nach Netphen...

  • 27. November 2019
  • IHK-Galerie
  • Siegen

Georgia Krawiec

Archivalien. Naturalien. Chemikalien. Fotogramme brauchen keine Kamera. Sie brauchen Zeit und Licht, um zu einem einmaligen Kunstwerk zu werden. georgia Krawiec lässt das Licht malen – allerdings in ihrer Regie. Ich arrangiere zwischen einem Fotopapier und einer Glasscheibe Stillleben aus Pflanzen oder alltäglichen Dingen, erklärt die Fotokünstlerin. Diese Collagen hängt sie gerahmt an eine Wand. Und dann wartet sie ab, manchmal Monate, meistens sogar Jahre. Krawiecs Werke sind...

4 Bilder
  • 27. November 2019 um 15:00
  • Heimatmuseum Netpherland
  • Netphen

Postgeschichtliche Ausstellung: "Das Postwesen im Siegerland"

In Zusammenarbeit mit den Briefmarkenfreunden Netphen hat der Heimatverein Netpherland eine postgeschichtliche Ausstellung zum Thema „Das Postwesen im Netpherland“ konzipiert, die am Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15 Uhr im Heimatmuseum Netpherland eröffnet werden soll. 200 Jahre königlich-preußische Post in Netphen und 50 Jahre Verein der Briefmarkenfreunde Netphen e.V. sind für beide Vereine Anlass genug, einmal zurückzublicken auf die Entwicklung des Postwesens in der Region. Nach Netphen...

  • 28. November 2019
  • IHK-Galerie
  • Siegen

Georgia Krawiec

Archivalien. Naturalien. Chemikalien. Fotogramme brauchen keine Kamera. Sie brauchen Zeit und Licht, um zu einem einmaligen Kunstwerk zu werden. georgia Krawiec lässt das Licht malen – allerdings in ihrer Regie. Ich arrangiere zwischen einem Fotopapier und einer Glasscheibe Stillleben aus Pflanzen oder alltäglichen Dingen, erklärt die Fotokünstlerin. Diese Collagen hängt sie gerahmt an eine Wand. Und dann wartet sie ab, manchmal Monate, meistens sogar Jahre. Krawiecs Werke sind...

  • 28. November 2019 um 14:00
  • Bibliothek Neunkirchen
  • Neunkirchen

„Zaubertrank und Hinkelstein“ in der Bibliothek Neunkirchen

„Zaubertrank und Hinkelstein“ in der Bibliothek Neunkirchen Nur diese beiden Wörter genügen, und es macht gleich „klick“: Der weltberühmte Comic-Held Asterix hat für die nächsten Wochen die Ausstellungsfläche der Bibliothek Neunkirchen gekapert. Die kunterbunte Comicfiguren-Ausstellung „Asterix & Co.“ kann ab sofort in der Bibliothek Neunkirchen besichtigt werden. Ermöglicht hat dies Klaus Schneider, ehemaliger Mitarbeiter im Rathaus der Gemeinde Neunkirchen, mittlerweile im Ruhestand,...

4 Bilder
  • 28. November 2019 um 15:00
  • Heimatmuseum Netpherland
  • Netphen

Postgeschichtliche Ausstellung: "Das Postwesen im Siegerland"

In Zusammenarbeit mit den Briefmarkenfreunden Netphen hat der Heimatverein Netpherland eine postgeschichtliche Ausstellung zum Thema „Das Postwesen im Netpherland“ konzipiert, die am Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15 Uhr im Heimatmuseum Netpherland eröffnet werden soll. 200 Jahre königlich-preußische Post in Netphen und 50 Jahre Verein der Briefmarkenfreunde Netphen e.V. sind für beide Vereine Anlass genug, einmal zurückzublicken auf die Entwicklung des Postwesens in der Region. Nach Netphen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.