Kategorie: Film
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Film

  • 29. Februar 2020 um 16:00
  • Dorftreff Neu-Listernohl
  • Attendorn

Film über die versunkenen Orte des Biggetals

Dorfverein Neu-Listernohl / Arbeitskreis Medien Film über die versunkenen Orte des Biggetals Da alle bisher geplanten Vorführungen bereits ausgebucht sind und wegen der unerwartet hohen Nachfrage hat sich der Dorfverein Neu-Listernohl entschlossen zunächst folgende weiteren Termine anzubieten. 29.02.    16:00 Uhr Dorftreff Neu-Listernohl 17:30 Uhr Dorftreff Neu-Listernohl 19:00 Uhr Dorftreff Neu-Listernohl Reservierungen bei Hans-Werner Scharioth Tel. 0151 1822...

  • 4. März 2020 um 19:00
  • Seniorenzentrum Haus Herbstzeitlos
  • Siegen

Der besondere Film: 10 Jahre BDFA-Archiv: Filme von 2010

Mit­twoch, 04.03. 2020 19:00 Uhr Der besondere Film: 10 Jahre BDFA-Archiv: Filme von 2010 Michael Preis Von Che und der Revolution Jürgen Roller Wege im Dunkeln Gisela Plette Tolle Knolle Frank Lauter Unterm Herzen getragen Hermann Weber Alles Theater ???

  • 8. März 2020 um 18:00
  • Heimhof-Theater
  • Burbach

Filmpalast im Heimhof-Theater

"Spion in Spitzenhöschen" Bei einer Angeltour an der kalifornischen Küste macht der Weltraumforscher und Hobby-angler Bruce Templeton einen seltsamen Fang. Er hat plötzlich eine Meerjungfrau an der Angel. Bruce verliebt sich sofort in Jennifer, die in diesem Kostüm herumschwimmt, um die Touristen zu beeindrucken, die ihr Vater in seinem Glasbodenboot umherfährt. Am nächsten Tag treffen sich die beiden bei der NASA wieder, wo Jennifer sich um die Öffentlichkeits-arbeit kümmert und Bruce...

  • 10. März 2020 um 19:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Filmklub Kurbelkiste

Zum Weltfrauentag In einer Kooperationsveranstaltung zeigt die Kurbelkiste einen Film zum Internationalen Frauentag am 8. März.Der Filmtitel wird frühzeitig bekannt gegeben - siehe www.Kurbelkiste.de 19 UhrFilmklub Kurbelkiste e.V.0271/333-2448http://www.Kurbelkiste.de

  • 18. März 2020 um 19:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Zeitzeugen auf Zelluloid

Das Kreisarchiv Siegen-Wittgenstein präsentiert historische Filme Filmische Jahreschroniken der Gemeinde Geisweid und der Stadt Hüttental Seit Ende der 1950er Jahre haben zunächst die Gemeinde Geisweid und später die Stadt Hüttental filmische Jahreschroniken erstellen lassen. Sind die ersten Aufnahmen noch schwarzweiß und ohne Ton, wechselte man recht bald zu Farbfilm mit Ton. Die einzelnen Filme dauern in der Regel ca. 30 Min. und dokumentieren die wichtigsten Ereignisse für die...

  • 18. März 2020 um 19:00
  • Seniorenzentrum Haus Herbstzeitlos
  • Siegen

Autorenabend: Gerhard Lützenbürger

M­it­t­w­o­ch, 18.03. 2020 19:00 Uhr Autorenabend: Gerhard Lützenbürger Tonbild-Schau (AV-Dialog) vertonte Standbilder

  • 18. März 2020 um 20:00
  • Residenztheater
  • Bad Laasphe

Der besondere Film

Styx Auf einem Segeltörn von Gibraltar Richtung Südatlantik trifft eine deutsche Ärztin mit ihrer Yacht auf ein havariertes Flüchtlingsschiff. Die alarmierte Seenothilfe fühlt sich jedoch so wenig verantwortlich wie ein Containerschiff. Das sich in der Folge abspielende menschliche Drama entspinnt sich als Thriller, der vor dem Hintergrund des offenen Meeres auf den europäischen Diskurs um die Seenotrettung afrikanischer Flüchtlinge zielt. Das drängende Thema wird kammerspielartig in...

  • 7. April 2020 um 19:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Filmklub Kurbelkiste

Vice – Der zweite Mann Biografie, USA 2019, 134 Min., FSK 12, Regie: Adam McKay. Er gilt als einer der mächtigsten US-Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney. "Vice - Der zweite Mann" beleuchtet die sagenhafte Karriere des Bürokraten und Washington-Insiders, der an der Seite von George W. Bush zum einflussreichsten Politiker der Welt wurde und seine Macht zu nutzen wusste: Cheneys Entscheidungen prägen das Land noch immer, sein außenpolitisches Wirken ist bis heute spürbar. 19...

  • 12. April 2020 um 18:00
  • Heimhof-Theater
  • Burbach

Filmpalast im Heimhof-Theater

"Der Mann der zu viel wusste" Der amerikanische Arzt Dr. Benjamin McKenna, seine Frau Josephine und ihr Sohn Hank machen Urlaub in Marokko. In einem Bus nach Marrakesch lernen sie den Franzosen Louis Bernard kennen. Nach einer von Bernard kurzfristig abgesagten Verabredung zum Abend-essen treffen sie ihn am nächsten Tag als Araber verkleidet auf dem Marktplatz wieder. Schwer verletzt mit einem Messer im Rücken nähert er sich McKenna und vertraut ihm Informationen über ein geplantes...

  • 15. April 2020 um 20:00
  • Residenztheater
  • Bad Laasphe

Der besondere Film

Fridas Sommer Nach dem Tod seiner Mutter wird ein sechsjähriges Mädchen von der Familie seines Onkels aufgenommen. Statt Barcelona erkundet sie nun die Umgebung auf dem Land, doch ihre unkontrollierbaren Launen stellen ihre neue Familie vor große Herausforderungen. Aus den Augen des Kindes erzählt das berührende Drama vom Weitermachen nach einer Katastrophe und kehrt das Seelenleben der Protagonistin behutsam nach außen. Der Film setzt mit großem Gewinn auf momenthafte Szenen, deren...

  • 21. April 2020 um 19:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Filmklub Kurbelkiste

Stan & Ollie Drama, GB/USA/CDN 2018, 99 Min., FSK 0, Regie: Jon S. Baird. Stan Laurel und Oliver Hardy, das beliebteste Komiker-Duo der Welt, befindet sich 1953 auf einer Tour durch Großbritannien. Ihre besten Jahre als die "Könige der Hollywoodkomödie" hinter sich, sehen sie sich mit einer ungewissen Zukunft konfrontiert. Zu Beginn ihrer Tour sind die Zuschauerräume enttäuschend leer. Doch es gelingt ihnen durch den Charme und die Brillanz ihrer Aufführungen, alte Fans zurückzugewinnen...

  • 28. April 2020 um 15:00
  • Haus der Siegerländer Wirtschaft (Erholungszimmer)
  • Siegen

Filmvortrag: "Ein Herz für Jenin"

Der Deutsche Frauenring, Ortsring Siegen, lädt ein: Dienstag, 28.04.2020, 15 Uhr, Haus der Siegerländer Wirtschaft (Erholungszimmer) Filmvortrag: "Ein Herz für Jenin" Referentin: Crissy Hemming, Filmemacherin beim ZDF Mainz Der Film handelt von einem kleinen palästinensischen Jungen, der bei Kampfhandlungen zwischen Palästinensern und Israelis zwischen die Fronten gerät und erschossen wird. Nach heftigen Gewissenskämpfen entscheiden sich seine Eltern, die Organe des Kindes zu spenden. Die...

  • 10. Mai 2020 um 18:00
  • Heimhof-Theater
  • Burbach

Filmpalast im Heimhof-Theater

"Edgar Wallace – Die seltsame Gräfin" Noch bevor Margaret Reedle ihre neue Stelle bei der undurchsichtigen Gräfin Moron antritt, bekommt sie Drohanrufe. Jemand droht, sie zu töten. Kurze Zeit später wird auf sie auch schon der erste Mordanschlag verübt, dem sie nur knapp durch die Hilfe des geheimnis-vollen Mike Dorn entkommt. Mike Dorn stellt sich als Inspektor von Scotland Yard heraus, der im Auftrag von Rechtsanwalt Shaddle Margaret beschützen soll. Auf dem Schloss der Gräfin Moron...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.