Kategorie: Kinder/Jugend
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Kinder/Jugend

  • 26. Januar 2020 um 17:00
  • Großer Saal der Siegerlandhalle
  • Siegen

Bibi & Tina – Das Konzert

Nachdem die spektakuläre Kinder- und Familienshow Bibi & Tina mit den Songs aus der Feder von Peter Plate und Ulf Leo Sommer bereits mehr als 250.000 Zuschauer begeistert hat, die Soundtracks zu den gleichnamigen Kinofilmen mehr als 1,5 Millionen mal verkauft wurden und die Begeisterung zu den Hits "Up, Up, Up (Nobody Is Perfect)" und "Mädchen gegen Jungs" kaum ein Ende zu nehmen scheint, gehen die beiden besten Freundinnen nun zum vierten mal auf große Deutschland Tournee, um abermals...

Unter der Leitung von Ute Vogt lernen die jungen Teilnehmer des Stricktreffs in der Bibliothek Wilnsdorf den richtigen Umgang mit Wolle und Nadel kennen.
  • 28. Januar 2020 um 15:30
  • Bibliothek Wilnsdorf
  • Wilnsdorf

Kinder-Stricktreff

Mit Wolle und Nadel in der Bibliothek Wilnsdorf Maschen anschlagen, rechts stricken, links stricken, Maschen abketten – vom Wollknäuel bis zum fertigen Strickstück ist viel Fingerspitzengefühl gefragt. Als beliebter Zeitvertreib insbesondere in der kalten Jahreszeit lassen sich mit Wolle und Nadel tolle Strickkreationen erschaffen. In der Bibliothek Wilnsdorf haben derzeit Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche die Möglichkeit, beim gemeinsamen Stricken(lernen) kreativ zu sein und vor allem Spaß...

  • 29. Januar 2020 um 16:00
  • Kulturhalle "Wittgenstein" Dotzlar
  • Bad Berleburg

Figurentheater: YAKARI – Der kleine Indianerjunge

Figurentheater: YAKARI – Der kleine Indianerjunge Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum.Die Erlebnisse des kleinen Sioux-Indianers drehen sich um Freundschaft, Zusammenhalt und die Liebe zur Natur und den Tieren. Yakari, den fröhlichen Indianerjungen, zeichnen eine grenzenlose Neugier für die Welt und großer Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Yakari ist mutig, tapfer und...

  • 30. Januar 2020 um 16:00
  • Verbandsgemeindeverwaltung Gebhardshain
  • Gebhardshain

Figurentheater: YAKARI – Der kleine Indianerjunge

Figurentheater: YAKARI – Der kleine Indianerjunge Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Die Erlebnisse des kleinen Sioux-Indianers drehen sich um Freundschaft, Zusammenhalt und die Liebe zur Natur und den Tieren. Yakari, den fröhlichen Indianerjungen, zeichnen eine grenzenlose Neugier für die Welt und großer Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Yakari ist mutig, tapfer und...

  • 4. Februar 2020 um 09:45
  • Theater der Stadt Lennestadt / PZ Meggen
  • Lennestadt

Das letzte Aufgebot

Stückentwicklung von Jugendlichen aus dem Nachwuchsensemble Mit dem Ensemble des Jungen Theaters Bonn. Inszenierung: Moritz Seibert Junges Theater Bonn. Ab 13 Jahre. Spätsommer 1944 das `Dritte Reich` steht kurz vor dem Zusammenbruch. Die zwei Freunde Martin und Franz leben in einem kleinen Dorf in der Eifel und sind beide Mitglieder der Hitlerjugend, wobei Martin die politischen Ereignisse nicht so interessierten wie Franz, dessen Vater so wie er selbst ein überzeugter Nazi ist. Ende...

  • 6. Februar 2020 um 16:00
  • Großer Saal der Siegerlandhalle
  • Siegen

Feuerwehrmann Sam Live

Das große Campingabenteuer Als zwei berühmte Biologen auf der Suche nach einem seltenen Tier in Pontypandy ankommen, erklären sich Feuerwehrmann Sam und Elvis freiwillig bereit, sie während ihrer Expedition durch den Wald zu führen. Als Norman sich der Jagd nach dem Tier anschließt und sich im Wald verirrt, gerät die ganze Gruppe in Gefahr. Wird Feuerwehrmann Sam alle retten können? Präsentiert werden Sam, Elvis, Penny, Feuerwehrhauptmann Steele und Norman in einer völlig neuen...

  • 9. Februar 2020 um 17:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

Aladin und die Wunderlampe

Aladin ist ein junger, gutherziger Herumtreiber, der viel lieber Unfug treibt, statt als Schneider seiner Mutter das Auskommen zu sichern. Immer ist er auf der Suche nach einem neuen Abenteuer. Als er von einem Zauberer beauftragt wird, eine Öllampe in einer magischen Höhle zu finden, stimmt er deshalb direkt zu. Doch der Zauberer versucht ihn zu betrügen und Aladin behält die Lampe für sich – zunächst ohne zu ahnen, dass es sich dabei um eine Wunderlampe handelt, in der ein mächtiger...

Unter der Leitung von Ute Vogt lernen die jungen Teilnehmer des Stricktreffs in der Bibliothek Wilnsdorf den richtigen Umgang mit Wolle und Nadel kennen.
  • 11. Februar 2020 um 15:30
  • Bibliothek Wilnsdorf
  • Wilnsdorf

Kinder-Stricktreff

Mit Wolle und Nadel in der Bibliothek Wilnsdorf Maschen anschlagen, rechts stricken, links stricken, Maschen abketten – vom Wollknäuel bis zum fertigen Strickstück ist viel Fingerspitzengefühl gefragt. Als beliebter Zeitvertreib insbesondere in der kalten Jahreszeit lassen sich mit Wolle und Nadel tolle Strickkreationen erschaffen. In der Bibliothek Wilnsdorf haben derzeit Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche die Möglichkeit, beim gemeinsamen Stricken(lernen) kreativ zu sein und vor allem Spaß...

  • 14. Februar 2020 um 15:00
  • Bürgerhaus am Markt
  • Bad Berleburg

Der Zauberlehrling

Rino ist der Zauberlehrling, der ins streng verbotene Zauberbuch schaut, als sein Meister zu einem Treffen mit anderen Zauberern reist. „Und nun sollen seine Geister auch nach meinem Willen leben“, schrieb schon Goethe – und denkt sich Rino. Doch die magischen Geister machen sich selbstständig und er wird sie nicht mehr los: Der Besen Spannung und Zauberei will nicht mehr aufhören zu fegen, die Wäsche springt von der Leine und die Klammern tanzen im Ballett. Und dann kehrt auch noch...

  • 16. Februar 2020 um 15:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

wolfsburger figurentheater compagnie

Dr. Brumms tollkühnes Abenteuer Ein elektrisches Stück nach den Bilderbüchern von Daniel Napp für Brummelige und Pottwale ab 4 Jahren. Es ist Samstag! Fußballtag! Dr. Brumm und sein Goldfischfreund Pottwal sitzen vor dem Fernseher. Plötzlich ist der Bildschirm schwarz. Tonnerwetter! Wo sind die Fußballspieler hin? An der Rückseite des Fernsehers entdeckt Dr. Brumm ein Kabel, das in der Wand verschwindet. Na klar, denkt er, hier sind bestimmt die Fußballspieler rausgelaufen! Also dem...

Unter der Leitung von Ute Vogt lernen die jungen Teilnehmer des Stricktreffs in der Bibliothek Wilnsdorf den richtigen Umgang mit Wolle und Nadel kennen.
  • 25. Februar 2020 um 15:30
  • Bibliothek Wilnsdorf
  • Wilnsdorf

Kinder-Stricktreff

Mit Wolle und Nadel in der Bibliothek Wilnsdorf Maschen anschlagen, rechts stricken, links stricken, Maschen abketten – vom Wollknäuel bis zum fertigen Strickstück ist viel Fingerspitzengefühl gefragt. Als beliebter Zeitvertreib insbesondere in der kalten Jahreszeit lassen sich mit Wolle und Nadel tolle Strickkreationen erschaffen. In der Bibliothek Wilnsdorf haben derzeit Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche die Möglichkeit, beim gemeinsamen Stricken(lernen) kreativ zu sein und vor allem Spaß...

  • 29. Februar 2020 um 15:00
  • Großer Saal der Siegerlandhalle
  • Siegen

Dschungelbuch - Das Musical

Mit großem Herz und viel Temperament setzt das Theater Liberi den zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und den Dschungelbuch-Liebling Balu neu in Szene. Ein beeindruckendes Bühnenbild, farbenfrohe Kostüme und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Dschungel Leben ein. Musikalisch wird dem Publikum einiges geboten: eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock 'n' Roll und ein funkiges Finale – abgerundet durch rasante Choreografien....

  • 1. März 2020 um 15:00
  • Heimhof-Theater
  • Burbach

Theater Tom Teuer

"Die Prinzessin auf der Erbse" Es war einmal und ist immer noch so ein König. Der lebt glücklich mit seinem Prinzensohn auf einer Insel. Doch etwas fehlt dem Prinzen: genau, eine richtige Prinzessin. Und weil es keine auf der Insel gibt, schippert der Prinz los, scheppernd über die Meere zur Prinzessinnensuche. Und er trifft sie: Prinzessinnen, interessiert nur an ihrer Schönheit, träumend nur von Süßigkeiten, nie Zeit habend, immer mit Handys telefonierend. Ratlos schippert der Prinz...

  • 1. März 2020 um 15:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

Hans im Glück

Hans hat sieben Jahre fleißig geschuftet. Nun möchte er endlich wieder nach Hause. Er sehnt sich nach seiner Mutter und freut sich darauf, sich endlich ein wenig auszuruhen. Zum Dank für seine gute Arbeit erhält er von seinem Chef einen kopfgroßen Klumpen Gold. Der sieht hübsch aus und glänzt auch schön in der Sonne, ist aber ganz schön schwer und deshalb auf dem Heimweg äußerst unpraktisch. Als ihm unterwegs ein Reiter begegnet, tauscht Hans das Gold gegen sein Pferd ein, da er nicht...

Unter der Leitung von Ute Vogt lernen die jungen Teilnehmer des Stricktreffs in der Bibliothek Wilnsdorf den richtigen Umgang mit Wolle und Nadel kennen.
  • 10. März 2020 um 15:30
  • Bibliothek Wilnsdorf
  • Wilnsdorf

Kinder-Stricktreff

Mit Wolle und Nadel in der Bibliothek Wilnsdorf Maschen anschlagen, rechts stricken, links stricken, Maschen abketten – vom Wollknäuel bis zum fertigen Strickstück ist viel Fingerspitzengefühl gefragt. Als beliebter Zeitvertreib insbesondere in der kalten Jahreszeit lassen sich mit Wolle und Nadel tolle Strickkreationen erschaffen. In der Bibliothek Wilnsdorf haben derzeit Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche die Möglichkeit, beim gemeinsamen Stricken(lernen) kreativ zu sein und vor allem Spaß...

  • 12. März 2020 um 09:45
  • Theater der Stadt Lennestadt / PZ Meggen
  • Lennestadt

Rumpelstilzchen

nach den Brüdern Grimm Theatermärchen mit Goldrauschmusik und Feuertanz theater mimikri ab 5 Jahren. Was? Stroh zu Gold spinnen, geht doch gar nicht! Das haben wohl alle gedacht. Doch da kommt das sonderbare Männchen und schnurr, schnurr, schnurr spinnt es vor unseren Augen gelbes Stroh zu reinem Gold. Rettung für Marie! Ohne die Hilfe des sonderbaren Männchens müsste sie für immer in der Strohkammer des goldsüchtigen Königs sitzen bleiben. Für seine Hilfe will das Männlein kein Gold...

  • 15. März 2020 um 15:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Oliver Steller spricht und singt Gedichte für Kinder

Kinderprogramm 6 "Gedichte sind gesprochene Musik", stellt der Kinder-Brockhaus fest, und wenn Oliver Steller mit seiner Gitarre Frieda spielt, singt, rappt, zaubert und Quatsch macht, leben Gedichte auf und zeigen, was sie können! Von ihm vorgetragen und gesungen, wecken sie die Freude an der Sprache. Spätestens wenn die beiden ihre Hits Die Spinne Martha oder Der Wiedehopf anstimmen, rockt der Saal! Ob Dürrenmatt oder Morgenstern, mit Oliver Steller macht Kinderlyrik einfach...

  • 22. März 2020 um 17:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

Lindbergh

Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus Hamburg zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Eine außergewöhnliche kleine Maus stürzt sich in ein großes Abenteuer. Weil überall Mausefallen und Katzen lauern und sie sich deshalb nicht mehr sicher fühlt, beschließt sie, ihre Heimat zu verlassen. Doch wohin soll die Reise gehen? Vielleicht nach Amerika? Jedenfalls glaubt sie, dass genau dorthin all ihre Mäuse-Freunde verschwinden. Doch wie überquert man das Meer, wenn am Hafen die Katzen...

Unter der Leitung von Ute Vogt lernen die jungen Teilnehmer des Stricktreffs in der Bibliothek Wilnsdorf den richtigen Umgang mit Wolle und Nadel kennen.
  • 24. März 2020 um 15:30
  • Bibliothek Wilnsdorf
  • Wilnsdorf

Kinder-Stricktreff

Mit Wolle und Nadel in der Bibliothek Wilnsdorf Maschen anschlagen, rechts stricken, links stricken, Maschen abketten – vom Wollknäuel bis zum fertigen Strickstück ist viel Fingerspitzengefühl gefragt. Als beliebter Zeitvertreib insbesondere in der kalten Jahreszeit lassen sich mit Wolle und Nadel tolle Strickkreationen erschaffen. In der Bibliothek Wilnsdorf haben derzeit Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche die Möglichkeit, beim gemeinsamen Stricken(lernen) kreativ zu sein und vor allem Spaß...

  • 29. April 2020 um 09:45
  • Theater der Stadt Lennestadt / PZ Meggen
  • Lennestadt

Emil und die Detektive

Musical nach der Erzählung von Erich Kästner Von Mark Schubring und Wolfgang Adenberg mit dem Ensemble des Jungen Theaters Bonn, ab 7 Jahre. Emil Tischbein und seine Mutter leben bescheiden in einem kleinen Städtchen namens Neustadt. Das Geld reicht vorne und hinten nicht zum Leben und deshalb arbeitet Emils Mutter von früh bis spät in ihrem eigenen Friseursalon, den sie sich zu Hause eingerichtet hat. Da Emil ihr immer tatkräftig mit zur Hand geht, soll er in den Ferien ein wenig...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.