Kinder/Jugend

  • 28. November 2020 um 19:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

Masken-Beatbox-Theater

Klasse Glück Klasse Glück zeigt sie noch einmal: Die vertrauten, ans Herz gewachsenen Figuren aus „Klasse, Klasse“ und „Klasse Tour“. Diesmal springen wir mit ihnen ans Ende ihrer Schulzeit. Stressiges Lernen ist Vergangenheit, endlich dürfen sie nach eigenen Regeln leben, endlich dürfen sie erwachsen sein. Und deshalb stürzen sie sich in ein letztes gemeinsames Abenteuer und suchen ihr Glück auf dem Campingplatz. Lagerfeuer unterm Sternenhimmel, laute Musik im dunklen Wald, wachbleiben...

  • 6. Dezember 2020 um 18:00
  • Bürgersteige des Dillwegs zwischen Wasserburg und Sportplatz
  • Netphen-Hainchen

Der Nikolaus kommt nach Hainchen

Der Nikolaus kommt am 6. Dezember nach Hainchen! Auch in diesem Jahr möchte der Nikolaus den Hainchener Kindern einen vorweihnachtlichen Besuch abstatten undhat sich zusammen mit dem Heimat- und Bürgerverein Hainchen etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Am 6. Dezember sind interessierte Familien eingeladen, sich unter Einhaltung der gebührenden Corona-Abständeauf den Bürgersteigen des Dillwegs zwischen der Wasserburg und dem Sportplatz aufzustellen und auf den heiligen Mann zu...

  • 12. Dezember 2020 um 15:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

Das Märchen zur Weihnachtszeit

Die Bremer Stadtmusikanten Unsere Märchen: Meist beginnen sie mit der rituellen Einleitung „Es war einmal …“ und schließen ebenso häufig mit dem eindringlichen Satz: „… und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.“ Das heißt: Die Märchen aus längst vergangenen Tagen sind mit dem letzten Satz gar nicht zu Ende erzählt. Im Gegenteil: Wir werden aufgefordert, den Stars der Geschichte auf den Fersen zu bleiben und sie in unserer Gegenwart zu suchen. Denn vielleicht leben...

  • 13. Dezember 2020 um 15:00
  • Heimhof-Theater
  • Burbach

Kindertheater – Knax-Club-Veranstaltung

"Frau Holle" Das berühmte Märchen der Brüder Grimm über Glück, Bescheidenheit und Tugend. Jahr für Jahr wünschen sich die Menschen weiße Weihnacht. Glaubt man dem Märchen der Gebrüder Grimm kann Frau Holle diesen Wunsch erfüllen. Sie ist es, die die Erde mit einem weißen Teppich bedecken kann. Und das mithilfe von Hausarbeit. So gab es einmal eine Witwe, die eine leibliche und eine Stieftochter hatte. Die eigene Tochter hatte sie lieber obwohl sie recht faul und die andere schön und...

  • 13. Dezember 2020 um 15:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

Das Märchen zur Weihnachtszeit

Die Bremer Stadtmusikanten Unsere Märchen: Meist beginnen sie mit der rituellen Einleitung „Es war einmal …“ und schließen ebenso häufig mit dem eindringlichen Satz: „… und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.“ Das heißt: Die Märchen aus längst vergangenen Tagen sind mit dem letzten Satz gar nicht zu Ende erzählt. Im Gegenteil: Wir werden aufgefordert, den Stars der Geschichte auf den Fersen zu bleiben und sie in unserer Gegenwart zu suchen. Denn vielleicht leben...

  • 18. Dezember 2020 um 19:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

Das Märchen zur Weihnachtszeit

Die Bremer Stadtmusikanten Unsere Märchen: Meist beginnen sie mit der rituellen Einleitung „Es war einmal …“ und schließen ebenso häufig mit dem eindringlichen Satz: „… und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.“ Das heißt: Die Märchen aus längst vergangenen Tagen sind mit dem letzten Satz gar nicht zu Ende erzählt. Im Gegenteil: Wir werden aufgefordert, den Stars der Geschichte auf den Fersen zu bleiben und sie in unserer Gegenwart zu suchen. Denn vielleicht leben...

  • 10. Januar 2021 um 15:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

nach dem Roman von Astrid Lindgren

Michel aus Lönneberga Michel aus Lönneberga: „Unfug denkt man sich nicht aus, der passiert einfach.“ Seit Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, den kleinen Michel aus Lönneberga 1963 in ihren Geschichten zum Leben erweckte, haben diese Erzählungen um den kleinen Bauernsohn aus Lindgrens Heimat eine ungeheure Verbreitung erfahren. Die Michel-Bücher wurden weltweit mehr als 30 Millionen Mal verkauft, in 53 Sprachen übersetzt, mehrfach verfilmt und erscheinen...

  • 31. Januar 2021 um 15:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

nach dem Roman von Michael Ende

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer – Michael Endes Abenteuererzählung gehört zu den beliebtesten Kinderbuchklassikern überhaupt: Lukas, der Lokomotivführer lebt mit seiner Lokomotive Emma auf der Insel mit zwei Bergen mitten im Ozean, – Lummerland. König Alfons der Viertelvorzwölfte regiert darauf über seine drei Untertanen. Eines Tages geschieht Unerhörtes: Mit dem Postschiff kommt ein Paket, aus dem merkwürdige Geräusche dringen. Sie finden...

  • 28. Februar 2021 um 15:00
  • Kreuzkirche
  • Kreuztal

Kreuztaler Teddybärenkonzert

Rhythmix Rhythmix – die Philharmonie Südwestfalen und die holländische Schlagzeuggruppe Percossa im Takt der Musik. Dirigent: Hans Leenders Percossa ist der Name einer einzigartigen Schlagzeuggruppe aus Holland. Die vier Mitglieder haben den Rhythmus im Blut. Ihre Show könnte man auch als „Theater ohne Worte“ beschreiben. In dieser Show vereinen sie Tanz, Akrobatik, Mimik, Schattenspiel, eine große Portion Humor und Magie mit der Musik eines Sinfonieorchesters. Geleitet wird das Konzert...

  • 28. Februar 2021 um 15:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

Zwerg Nase

nach Wilhelm Hauff „Zwerg Nase“ ist die wundersame Geschichte vom Jungen Jakob, der von einer Zauberin gestohlen und in den hässlichen Zwerg Nase verwandelt wird. Von allen wegen seiner langen Nase verspottet, besinnt sich der Junge darauf, dass er bei der Hexe kochen gelernt hat, und verdingt sich beim Herzog als Koch. Zwerg Nase hat ein gutes Herz: Mit Hilfe der Gans Mimi, die er vor der Bratpfanne gerettet hat, findet Jakob das Kraut, das den Zauber löst. Ein Märchen vom...

  • 2. März 2021 um 20:00
  • Eichener Hamer
  • Kreuztal

Irish Heartbeat Festival

Let's celebrate St. Patrick's Day 3 ON THE BUND – A sound address for Irish music BRISTE – Tradition with a smile GREEN ROAD – irish ballads revisited Die Iren haben bekanntlich ein großes Herz. Ein Herz voll von Geselligkeit, Witz und Leidenschaft. All das sind ausgezeichnete Voraussetzungen, um ein Land zu sein, das immer wieder beeindruckende Geschichtenerzähler, Tänzer, Sänger und Musiker hervorbringt. Der Herzschlag der irischen Nation erhöht sich immer deutlich rund um die tollen...

  • 20. März 2021 um 20:00
  • Heimhof-Theater
  • Burbach

Michael Wigge

"Ohne Geld ans Ende der Welt" 35 000 Kilometer durch vier Kontinente ohne einen Pfennig Geld! Michael Wigge ist Reporter, Selbstfilmer und Autor. Seine Arbeiten zeichnen sich durch eine Mischung aus Journalismus und Unterhaltung aus. Sein Spezialgebiet sind Kulturthemen, die er unterhaltsam beleuchtet. Dafür wurde Michael Wigge mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Im Sommer 2010 macht Wigge den unglaublichen Selbstversuch innerhalb von 150 Tagen von Berlin an das Ende der Welt, also...

  • 28. März 2021 um 15:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

Zottelkralle

von Cornelia Funke Zottelkralle: Kalli ist wohl auf der großen, weiten Welt das einzige Kind, das sich furchtlos ein Monster als Haustier wünscht. Ein Glück, dass sich das stinkige, struppige Erdmonster Zottelkralle gleichzeitig in ein kuscheliges Menschenbett wünscht. Denn bei Menschen, die so köstlich schmeckendes Shampoo haben und so lustig wie Nacktschnecken aussehen, muss es sich herrlich wohnen lassen. Also zieht Zottelkralle bei Kalli ein. Gemeinsam können die beiden jeden...

  • 25. April 2021 um 17:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

Lindbergh

die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus Hamburg zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Eine außergewöhnliche kleine Maus stürzt sich in ein großes Abenteuer. Weil überall Mausefallen und Katzen lauern und sie sich deshalb nicht mehr sicher fühlt, beschließt sie, ihre Heimat zu verlassen. Doch wohin soll die Reise gehen? Vielleicht nach Amerika? Jedenfalls glaubt sie, dass genau dorthin all ihre Mäuse-Freunde verschwinden. Doch wie überquert man das Meer, wenn am Hafen die Katzen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.