Literatur

  • 14. Januar 2021 um 18:00
  • Rathaus der Gemeinde - kleiner Sitzungssaal
  • Netphen

Crauss - Lesung

"Schönheit des Wassers" Der Siegener Autor Crauss liest aus seinem beliebten Gedichtband SCHÖNHEIT DES WASSERS. Dieser besteht aus fein gefügten lyrischen Panoramen zu Wolkenphänomenen, Flussläufen, Sümpfen und Steilküsten. Jedes Wort sitzt, und Crauss, der sich spielerisch in allen poetischen Tonlagen bewegt, setzt in diesem Band auf eine filigrane Gebilde sowie elementare Erotik auf engstem Raum. Die Lesung findet im Rahmen der Kunstausstellung "Wunderwelt Wasser" von J. R....

  • 3. März 2021 um 20:00
  • Eichener Hamer
  • Kreuztal

Lesung mit Konstantin Wecker

Aus dem schrecklich schönen Leben All das Leben und noch viel mehr Der Anfang ist längst gemacht, das Ende noch lange nicht in Sicht. Konstantin Wecker ist mittendrin. Im schrecklich schönen Leben. Und so ist sein Leseabend zur gleichnamigen Biografie eher als Bestandsaufnahme zu sehen - nicht als Bilanz und – um Gotteswillen - auf gar keinen Fall als Memoiren. Denn dafür hat der 73-jährige Liedermacher, Komponist und Autor schlicht und ergreifend einfach noch zu viel vor. Zu wichtig...

  • 21. März 2021 um 18:00
  • Besucherzentrum Krombacher-Brauerei
  • Kreuztal

Nachholtermin für den 22.03.2020

Johann von Bülow liest Loriot ''Der ganz offene Brief'' In den Jahren 1957 bis 1961 erschien in der Illustrierten QUICK die Kolumne "Der ganz offene Brief". Der Verfasser, ein gewisser Loriot, zeichnet in seinen Briefen ein Sittengemälde der jungen Bundesrepublik und macht den ersten Schritt vom Illustrator zum Autor. Loriots knappe, immer pointierte Ansagen als Fernsehmoderator sind hier bereits angelegt. Ebenso die Sketche, mit denen er ein Jahrzehnt später ein Massenpublikum...

  • 30. Oktober 2021 um 20:00
  • Heimhof-Theater
  • Burbach

Nachholtermin: Peter Prange

"Eine Familie in Deutschland – am Ende die Hoffnung" Historisch genau, wahrhaftig, bewegend! Die Fortsetzung der großen deutschen Familiengeschichte "Eine Familie in Deutschland" von Bestseller-Autor Peter Prange. Groß war die Hoffnung im Wolfsburger Land, als auf Hitlers Befehl das Volkswagenwerk aus dem Boden gestampft wurde. War dies der Anfang einer neuen Zeit? Aufbruch in eine wunderbare Zukunft? Während die Welt der Familie Ising sich von Grund auf verwandelt, geht die Saat der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.