Verschiedenes diese Woche

  • 25. Oktober 2021 um 14:00
  • DRK-Haus
  • Siegen-Weidenau

Senioren-Nachmittag des DRK Frauenarbeitskreises

Der Senioren-Nachmittag des DRK Frauenarbeitskreises besteht seit über 25 Jahren. Immer montags von 14 Uhr bis 17 Uhr findet im DRK-Haus Schneppenkauten 1 in Siegen-Weidenau ein Spiele-Treff, "Das Montagscafe", für Menschen ab 60 Jahre statt. Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen plaudern und spielen bei Kaffee und Gebäck mit den Gästen. Wer Spaß am Spielen und/oder an ehrenamtlicher Mitarbeit hat, ist herzlich willkommen. DRK-Mitgliedschaft ist nicht Pflicht!

  • 25. Oktober 2021 um 19:30
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Spass bei Tango, Vals, Milonga

Tango im Lÿz Trotz der Corona-Krise kann auch im Herbst/Winter 2020 jeweils montags ab 19.30 Uhr im Lÿz-Foyer Tango getanzt werden. Natürlich unterliegt auch diese Veranstaltung den Kontaktbeschränkungen der Landesregierung: So dürfen derzeit bis zu 30 Personen an einem Tanzabend teilnehmen und eine Teilnehmerliste muss geführt werden. Maskenpflicht besteht außerhalb von Tanzfläche und Sitzplätzen. Wir begegnen einander mit Respekt!Da auf weitere Veränderungen der Richtlinien kurzfristig...

  • 27. Oktober 2021 um 14:17
  • ALTERAktiv
  • Siegen

Taschengeldbörse

„Taschengeldbörse“ Siegen Hilfe für Dich, Job für mich Der Verein ALTERAktiv Siegen-Wittgenstein e.V. vermittelt für Familien, Berufstätige und Senioren Hilfe in Haus und Hof von Schülerinnen und Schüler für kleines Geld, zum Beispiel Einkäufe erledigen, den Rasen mähen, den Hund ausführen und ähnliches mehr. Kontakt: Christiane Mahr ALTERAktiv Siegen-Wittgenstein e.V. St. Johann-Str. 7 57074 Siegen Sprechzeiten: Jeden Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr Tel.: 0271-2339425

  • 27. Oktober 2021 um 18:00
  • Bei mir daheim aus Siegen
  • Siegen

Vortrag & Quiz: Teil 3 Von der frühen Neuzeit bis zur Moderne

Gab es ab der Renaissance mehr Integration und konstruktiven Austausch unter den deutschen Bürgern als früher? Entstanden in der Aufklärung neue Stereotype? Mit welchen Motiven beschäftigten sich angesagte jüdische Künstler um das 19. Jahrhundert? Haben jüdische Architekten der Moderne das Stadtbild deutscher Metropolen nachhaltig geprägt? Anmeldeschluss: 26.10.2021 Anmeldung erforderlich! (Teilnehmer*innenzahl begrenzt) Telefon 0271 404-3000, E-Mail vhs@siegen.de oder persönlich 18.00 UhrVHS...

  • 27. Oktober 2021 um 19:00
  • Bürgertreff Kapellenschule Littfeld
  • Kreuztal

Jüdisches Leben in Littfeld und Krombach

Stolpersteine: Die Familien Moses, Meier und Rosenheim von 1798 bis 1943, Jüdisches Leben in Littfeld und Krombach Der Heimatverein Littfeld-Burgholdinghausen e.V. lädt zu einer Vortragsveranstaltung mit dem Thema des Jüdischen Lebens von 1797 bis 1943 in Littfeld und Krombach ein. Der Veranstaltungsabend mit dem Referenten Dieter Pfau findet am Mittwoch, 27. Oktober 2021 beginnend ab 19:00 Uhr im unteren, barrierefreien Raum des Bürgertreffs Kapellenschule statt. Die Veranstaltung ist für die...

  • 28. Oktober 2021 um 15:30
  • KrönchenCenter
  • Siegen

Vortrag & Lesung: Kurt Tucholsky

Musik und Literatur mit Andreas Richter und Dr. Marlies Obier SCHWERPUNKTTHEMA »1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland« Kurt Tucholsky gehörte zu den bekannten Publizisten der Weimarer Republik. Er arbeitete als Kabarett-Autor, als Journalist, Kritiker, Lyriker und Romanschriftsteller. Seine erbitterte Feindschaft galt dem Militarismus und dem Nationalsozialismus. In immer neuen Pamphleten, Liedern und Gedichten trat er gegen das Vergessen des furchtbaren Krieges an und warnte vor dem...

  • 28. Oktober 2021 um 19:00
  • KrönchenCenter
  • Siegen

MULTIVISIONSSCHAU Portugals Nordwestenv

Von Lissabon nach Porto Lissabon und Porto sind absolut sehenswerte Städte. Was dazwischen liegt ist nicht minder sehenswert. Sintra mit seinen Palästen und Herrenhäusern, Evora (gruselige Knochenkapelle, römischer Tempel), die Kreuzritterburg in Tomar und der berühmte Wallfahrtsort Fatima sind neben Batalha und Alcobacar (Klöster) mehr als einen Besuch wert. Dazu kommen der Surfer Hot Spot Nazaré, Coimbra mit der ältesten Universität Portugals und zum guten Schluss schauen wir in Braga, dem...

  • 28. Oktober 2021 um 19:00
  • Bei mir daheim aus Siegen
  • Siegen

Reizdarm

Gesundheitsforum »Volkskrankheiten« Wer unter chronischen Verdauungsproblemen leidet, einem so genannten »Reizdarm«, bei dem ist der sensible Prozess der Verdauung gestört. Es kommt zu Durchfällen, Krämpfen oder Verstopfung. Stress verschlimmert zudem diese Beschwerden. Weil in der Routineuntersuchung keine sichtbaren organischen Veränderungen im Magen-Darm-Trakt nachzuweisen sind, gelten Betroffene schnell als Hypochonder. Organisch lässt sich bei den Betroffenen kein Befund feststellen....

  • 28. Oktober 2021 um 20:00
  • Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle
  • Siegen

Basler ballert 2:0 - Mit Mario Basler und Alex Raack

MARIO BASLER ist und bleibt der Kultkicker und Querdenker des deutschen Fußballs. So spektakulär und stürmisch er früher durch die Stadien Europas flog, so treffsicher zeigt er sich inzwischen auf der Bühne. In zahlreichen ausverkauften Auftritten hat Super-Mario 2019 mit seiner 90-minütigen Powershow „Basler ballert“ die Zuschauer begeistert, und jetzt geht der einzige Münchener Champions-League-Sieger von 1999 schon wieder auf große Deutschland-Tour. Bei „Basler ballert 2:0“ wird der frühere...

  • 28. Oktober 2021 um 20:00
  • Bei mir daheim aus Siegen
  • Siegen

"Kopf aus, Gefühl an. Stillen ist mehr als der Verstand erlaubt"

Clever – Elternberatung Stillen – funktioniert es einfach so? Oder muss man ganz viel wissen, um überhaupt stillen zu können? Gibt es Dinge, die man auf keinen Fall tun darf? Daniela Kringe, Still- und Laktationsberaterin, gibt Antworten auf diese Fragen und möchte mit theoretischen Grundlagen und praktischen Tipps an diesem Abend ein hilfreiches Wissensfundament legen, so dass ein guter Stillstart gelingen kann. Im Anschluss steht sie für Fragen zur Verfügung. Anmeldung für Schwangere und...

  • 29. Oktober 2021 um 19:00
  • KrönchenCenter
  • Siegen

»Das Herz, das ist ein dummer Hund«

Lin Jaldati - Ein Leben für das jiddische Lied SCHWERPUNKTTHEMA »1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland« Geboren in Amsterdam ging Lin Jaldati in die junge DDR, nachdem sie als Mitgefangene von Anne Frank Westerbork und danach Auschwitz überlebte sowie 1945 die Befreiung in Bergen-Belsen erlebte. Als jüdische Kommunistin in der Zeit des kalten Krieges schien es für die Sängerin und Tänzerin keinen Platz in den Niederlanden zu geben. Lin Jaldati war eine der ersten, die ihre Geschichte und...

  • 29. Oktober 2021 um 19:30
  • Bei mir daheim aus Siegen
  • Siegen

vhs.wissen live: Die Wiederfindung der Nation

- Warum wir sie fürchten und warum wir sie brauchen Bei Intellektuellen steht der Begriff der Nation unter Generalverdacht. Doch wer sagt denn, dass Nation automatisch ethnische Homogenität und eine »Volksgemeinschaft« bedeutet, die andere ausschließt? Das ist die Sicht von Rechtsextremen, die den aufgegebenen Nationsbegriff inzwischen für sich erobert haben. Doch lässt sich nicht auch eine Form von Nation (wieder)finden, die sich als demokratisch, zivil und divers versteht und sich solidarisch...

  • 30. Oktober 2021 um 10:00
  • Gymnasium
  • Wilnsdorf

Malen und Zeichnen mit Pastellkreide und Kohle

Workshop der Jugendkunstschule Wilnsdorf Am Samstag, 30. Oktober 2021, können Kinder im Schulalter und Jugendliche in der Jugendkunstschule Wilnsdorf ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Beim „Malen und Zeichnen mit Pastellkreide und Kohle“ können sie sich in dem gleichnamigen Workshop an den beiden Materialien künstlerisch ausprobieren. Von 10 bis 14 Uhr kreieren die Teilnehmer zarte Bilder in den gut verwisch- und mischbaren Pastellkreiden oder kräftige, dynamische Zeichnungen mit Kohle. Ein...

  • 31. Oktober 2021 um 10:00
  • Technikmuseum
  • Freudenberg

Oldtimertreffen zum Saisonabschluss

Technikmuseum Freudenberg verabschiedet sich in die Winterpause Traditionell immer am letzten Sonntag im Oktober verabschiedet sich das Technikmuseum Freudenberg in die Winterpause. Bevor aber die historischen Maschinen in den Winterschlaf versetzt werden, zischt, rattert und rumpelt es am Sonntag, 31. Oktober 2021 von 10:00 und 18:00 Uhr noch einmal kräftig in dem beliebten südwestfälischen Erfolgsmuseum. Aber nicht nur das Technikmuseum Freudenberg beschließt an diesem Tag seine...

  • 31. Oktober 2021 um 15:00
  • KrönchenCenter
  • Siegen

MULTIVISIONSVORTRAG Wanderungen und Städtetouren für Entdeckerinnen und Entdecker

Die Coronazeit haben wir genutzt, um die Natur und Städte in erreichbarer Nähe neu zu erkunden. Was anfangs als »Lückenfüller« gedacht war, hat uns immer mehr begeistert. Besonders das Wandern hat es uns angetan. Alle Wanderungen sind Rundwege, kürzer als 15 km und haben weniger als 400 Höhenmeter, sind also auch für Ungeübte gut zu bewältigen. Damit sind sie auch als Halbtagstour geeignet, wenn man am Wochenende erst mal ausschlafen möchte. Zu entdecken gibt es vieles: großartige Landschaften,...

  • 1. November 2021 um 14:00
  • DRK-Haus
  • Siegen-Weidenau

Senioren-Nachmittag des DRK Frauenarbeitskreises

Der Senioren-Nachmittag des DRK Frauenarbeitskreises besteht seit über 25 Jahren. Immer montags von 14 Uhr bis 17 Uhr findet im DRK-Haus Schneppenkauten 1 in Siegen-Weidenau ein Spiele-Treff, "Das Montagscafe", für Menschen ab 60 Jahre statt. Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen plaudern und spielen bei Kaffee und Gebäck mit den Gästen. Wer Spaß am Spielen und/oder an ehrenamtlicher Mitarbeit hat, ist herzlich willkommen. DRK-Mitgliedschaft ist nicht Pflicht!

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.