22. Helberhäuser HauBerg-Lauf

26. Oktober 2019
13:35 Uhr
Helberhäuser Sportplatz, Schulstraße 1, 57271, Hilchenbach-Helberhausen

22. Helberhäuser HauBerg-Lauf
6. und letzter Lauf der Rothaar-Laufserie, AOK-Cup 2019
mit Cup-Siegerehrung 2019 für Schülerinnen, Schüler und Jugend

Am Samstag, den 26.10.2019, richtet die TSG Helberhausen den Helberhäuser HauBerg-Lauf aus. Mittlerweile zum 22. Male sind zu dieser traditionellen Siegerländer Laufveranstaltung alle interessierten Läufer herzlich eingeladen, an den Wettbewerben rund um den Helberhäuser Sportplatz teilzunehmen (Ortsmitte, Schulstraße 1).
Der Helberhäuser HauBerg-Lauf ist, wie in den vergangenen Jahren, in die Rothaar-Laufserie 2019 eingebunden, zu dem sich 6 Vereine der Region gemeinsam mit Sponsoren zusammengeschlossen haben. Da in Helberhausen die sechste Veranstaltung und damit der Abschluss der diesjährigen Laufserie stattfindet, erwartet die TSG Helberhausen wieder eine gute Beteiligung.
Beim Helberhäuser HauBerg-Lauf sind für Frauen, Männer und Jugendliche Laufstrecken von 6 oder 12 km zu absolvieren. Für Schüler und Schülerinnen geht es über eine Distanz von 2 km. Im Bambini-Lauf wartet schließlich auf die Jüngsten eine Distanz von 500 m (Mädchen und Jungen Jahrgang 2012 und jünger).
Der HauBerg-Lauf ist durchaus auch für Ausdauersportler interessant und reizvoll, die nicht die Rothaar-Laufserie komplett absolviert haben. Zudem wird ein Walking- bzw. Nordic Walking-Wettkampf mit einer Distanz von 7,5 km angeboten, der auch für das Deutsche Sportabzeichen anerkannt wird.
Vom Start auf dem Sportplatz in der Ortsmitte von Helberhausen führen die Wettkampfstrecken des abwechslungsreichen Landschaftslaufs über Feld-, Wald- und asphaltierte Wirtschaftswege mit Blick auf Hadem, Hilchenbach, Vormwald, Helberhausen und Oberndorf. Der Helberhäuser HauBerg-Lauf ist nicht nur landschaftlich attraktiv, sondern in sportlicher Hinsicht auch anspruchsvoll. So gilt es bei der 12-km-Strecke, vom Start auf 390 m Höhe in ständigem Auf und Ab den höchsten Punkt auf 580 m Höhe zu „erlaufen“ und dabei rund 300 Höhenmeter zu bezwingen. Auf der gesamten Laufstrecke eröffnen sich immer wieder herrliche Ausblicke, die trotz sportlicher Herausforderung auch Momente zum Genießen bieten.
Anmeldungen zu den Läufen sind noch bis Donnerstag, den 24. Oktober, bei der TSG Helberhausen möglich (Meldeportal www.tsg-helberhausen.de oder Email hblauf@tsg-helberhausen.de). Nachmeldungen werden am Wettkampftag bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start entgegengenommen.
Die Laufwettbewerbe beginnen mit den 2-km-Distanzen ab 13:35 Uhr für die Schülerinnen und 13:55 Uhr für die Schüler. Um 14:15 Uhr werden die Läuferinnen und Läufer (Jugend- und Jedermann-/Jederfrau-Lauf) auf die 6-km-Laufstrecke rund um den Steimel mit einer Höhendifferenz von rund 100 m geschickt. Ebenfalls um 14:15 Uhr starten die Walkerinnen und Walker zu ihrer 7,5 km-Distanz. Kurz darauf um 14:30 Uhr laufen die Bambini angeführt vom Helberhäuser Bären ihren Parcours von 500 m Länge. Um 15:20 Uhr startet dann das große Feld des 12 km langen HauBerg-Laufs, in dem viele Läuferinnen und Läufer noch um wichtige Punkte für die Cup-Wertung kämpfen werden.
In der Turnhalle halten die Helfer der TSG Helberhausen für die „ausgepowerten“ Sportler sowie die hungrigen Zuschauer eine reichhaltige Kuchenauswahl, frische Waffeln, Würstchen und Getränke bereit.
Im Rahmen der Siegerehrung werden in Helberhausen auch die Schülerinnen und Schüler sowie die Jugendlichen der Rothaar-Laufserie 2019 geehrt. Für Erwachsene erfolgt die Cup-Siegerehrung am 29.11.2019 in der Krombacher Brauerei in Krombach.
Die TSG Helberhausen freut sich wieder auf zahlreiche Teilnehmer und wünscht den Wettkämpfern eine gute Anreise und einen erfolgreichen Wettkampf.
Weitere Informationen zum HauBerg-Lauf (Ausschreibung, Streckenbeschreibungen, Anmeldeformulare, Anreise) und zur TSG Helberhausen finden Sie im Internet unter www.tsg-helberhausen.de

Autor:

Dr. Friedrich Weber aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.