Musical-Projekt „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ am Gymnasium Maria Königin

29. März 2020
18:00 Uhr
Privates Gymnasium Maria Königin, Missionshaus 1, 57368, Lennestadt
auf Google Maps anzeigen
In Kalender speichern
17. März 2020
19:00 Uhr
28. März 2020
17:00 Uhr
29. März 2020
14:00 Uhr
29. März 2020
18:00 Uhr
2Bilder

Musical-Projekt „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ am Gymnasium Maria Königin
Vorverkauf läuft
Altenhundem.
Die Musical- und Theatercompany des Gymnasiums Maria Königin führt am 27., 28. und 29. März das Musical „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ in vier Vorstellungen in der Sporthalle der Schule auf. Dabei handelt es sich um eine selbst erarbeitete Musical-Inszenierung des bekannten Kinofilms aus dem Jahr 2004.
Das Stück erzählt die Geschichte des Komponisten Mathieu, der durch die Gründung eines Chores Jugendlichen in einem Internat Hoffnung und Lebensfreude vermittelt. Es ist „eine Ode an die Kindheit mit ihrem Hoffen und Bangen und eine zu Herzen gehende Betrachtung einer Zeit voller Schmerz und Verzweiflung, Freude, Freundschaft und wildem Entdeckungswillen.“ (Kino.de)

An dieser musikalischen Großveranstaltung wirken unter Leitung der Musiklehrer Frederik Linn und Hendrik Schörmann insgesamt 150 aktuelle Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe mit, aber auch Schüler und Schülerinnen der fünften Klassen unterstützen das Projekt. Das Gymnasium knüpft mit „Monsieur Mathieu“ an die Musical-Tradition mit großen Aufführungen und regelmäßigen Unterstufenmusicals an und gibt talentierten Sängerinnen und Sängern und Musikerinnen und Musikern die Möglichkeit, vor großem Publikum aufzutreten und ihr Können zu zeigen. Zuletzt wurden im Jahr 2018 „Sister Act“ und im Jahr 2019 „Das Dschungelbuch“ mit großem Erfolg aufgeführt. Die Proben für das Stück laufen bereits seit Beginn des Schuljahres und die Begeisterung ist bei allen Beteiligten spürbar.

Der Vorverkauf für das Musical hat begonnen. Karten können per E-Mail unter karten@maria-koenigin.de oder telefonisch unter Tel. 0 27 23 68 78 0 (Sekretariat der Schule) vorbestellt werden. In der Schule und bei den mitwirkenden Schülerinnen und Schülern sind Karten auch direkt erhältlich. Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 7 Euro (Erwachsene) und 4 Euro (Schüler). Die Aufführungen finden am Freitag, dem 17.03. um 19 Uhr, am Samstag, dem 28.03. um 17 Uhr und am Sonntag, dem 29.03. um 14.00 und um 18.00 Uhr statt.

Autor:

Dr. Friedrich Weber aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen