Literaturatelier mit Barbara Peveling

7. November 2020
10:00 - 16:00 Uhr
Qulturwerkstatt, Johannlandstraße 41a, 57250 Netphen

Sparte: Literatur
Datum: 07.11.2020
Uhrzeit: 10.00 bis 16.00 Uhr
Literaturatelier
Ergänzend zum Werkstattgespräch am 6.11. bietet die Qulturwerkstatt Netphen in Zusammenarbeit mit der Autorin Barbara Peveling am Samstag, dem 7. November, von 10 bis 16 Uhr ein Literaturatelier an. Wir möchten Menschen aus der Region dazu ermutigen, ihre selbst geschriebenen Texte oder Textentwürfe aus der Schublade zu ziehen, um diese gemeinsam zu lesen und zu besprechen. Dabei wird das literarische Handwerkszeug, das Schleifen am Text, das Lesen zwischen den Zeilen, die Arbeit an den Worten und ihrer Bedeutung im Vordergrund stehen. Passend zum Titel „RegionsQultur“ und zur Qulturwerkstatt als regional verankertem Ort der Kommunikation sollen sich die Geschichten um reale oder fiktive Ereignisse oder Menschen aus der Heimat drehen. Die Textgattung und das Genre, sei es Familienroman, historisches Exposé oder Dorfchronik, sind dabei offen, denn im Zentrum steht die Poesie des Wortes und der literarische Blick. Die Teilnehmerzahl für das Literaturatelier ist  auf 9 Teilnehmer begrenzt. Daher bitten wir um Anmeldung bis zum 23. Oktober unter: hallo@qulturwerkstatt.de. Die Teilnahme an dem Literaturatelier ist kostenlos. Das Projekt wird im Rahmen des Literaturprojektes Stadt.Land.Text NRW vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft gefördert. RegionsQultur ist eine Kooperationsveranstaltung von der Qulturwerkstatt Netphen, der Kulturregion Südwestfalen sowie Stadt.Land.Text NRW
Foto: Dirk Vogel

Autor:

Dr. Friedrich Weber aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Weitere Veranstaltungen zu den Themen

LiteraturLiteratur in NetphenBücherBücher in Netphen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen