Audiowalks: Künstlergespräch Jonas Brinker und Jennifer Cierlitza

Siegener Audiowalks ist ein neues Projekt im öffentlichen Raum mit ortsspezifischen
Hörspaziergängen in Siegen. Der Kunstverein Siegen hat dazu vier Künstler*innen bzw. Initiativen
eingeladen, künstlerische Erkundungstouren in Siegen – im realen sowie digitalen Raum – zu
konzipieren und zu produzieren.
Die nächste Arbeit wird diesen Donnerstag, am 29.7., um 19 Uhr im Rahmen eines
Künstlergesprächs präsentiert:
Donnerstag, 29.7., 19 Uhr: Künstlergespräch Jonas Brinker und Jennifer Cierlitza
Ort: Vortragssaal Museum für Gegenwartskunst, Unteres Schloss 1, 57072 Siegen
Die Teilnahme ist ohne Anmeldung, ohne Test aber mit Maske möglich.
Brinker wird dabei seine Videoarbeit standing still sowie stray zeigen. Danach folgt ein
gemeinsamer Spaziergang zum Oranienpark, wo erstmals die Arbeit Black Box in einer
ortsspezifischen Intervention präsentiert wird.
Jonas Brinker arbeitet mit zeitbasierten Medien. Er beschäftigt sich in seinen Arbeiten mit der
Wechselwirkung von Natürlichem und Inszeniertem. In seinen subtilen Beobachtungen erfasst er
spezifische Umwelten und kontextualisiert sie neu.
Für den Siegener Audiowalk komponiert er in Kollaboration mit dem Musiker Cas
Hieltjes ortsspezifische Soundarbeiten. Die Rezipient*innen sind eingeladen, verschiedene Orte
der Stadt mit dem Ton selber zu erkunden und die dadurch entstehenden Verschiebungen von
Atmosphäre und Stimmung wahrzunehmen.
Brinker (*1989, Bochum) studierte an der Hochschule für Bildende Künste Städelschule in
Frankfurt am Main und schloss sein Studium 2018 als Meisterschüler ab, zuvor graduierte er 2015
mit einem Bachelor in Fine Art an der Slade School of Fine Arts in London, GB.
Die Datei ist ab Donnerstag, dem 29.7. über die Website des Kunstvereins (www.kunstvereinsiegen.de) abrufbar. Alternativ kann auch kostenfrei die App Guidemate heruntergeladen werden
(App-Store/Google-Play). Ein handelsübliches Smartphone mit Internetzugang und ein Kopfhörer
reichen dafür aus. Die Hörspaziergänge bleiben langfristig auf der Website des Kunstvereins und
können jederzeit abgerufen werden.
Siegener Audiowalks ist ein Projekt des Kunstverein Siegen, konzipiert und organisiert von
Jennifer Cierlitza und Cynthia Krell

Autor:

Dr. Friedrich Weber aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen