Siegener Open Air Kino

12. August 2020
21:15 - 23:59 Uhr
Brunnenwiese Oberes Schloss Siegen, Burgstraße, , 57072 Siegen

Das Letzte Land

"Das letzte Land" ist ein deutscher Independet-Science-Fiction-Film. Er handelt von zwei einsamen jungen Männern, die in einem kleinen, alten Raumschiff von einem öden Planeten flüchten und im Weltall nach einem neuen Zuhause suchen. Die Produktion war komplett unabhängig, wurde finanziert durch Crowdfunding und gestemmt von einem kleinen Team aus Filmenthusiasten. Der Bau der Raumschiffkulisse dauerte eineinhalb Jahre, die Nachproduktion nochmal vier. Bewusst wurde nur mit praktischen Effekten gearbeitet (kein CGI) und die Klangwelt basiert komplett auf Geräuschaufnahmen echter (und alter) Dinge. Stilistisch ist der Film ans Science-Fiction-Kino der späten 70er und frühen 80er Jahre angelehnt, inhaltlich knüpft er an Themen wie Flucht, Freiheit und das Schicksal unseres Planeten an. Im Januar 2019 wurde der Film beim 40. Filmfestival Max Ophüls Preis uraufgeführt und war für mehrere Preise nominiert. Im Februar wurde er beim Berlin Independent Film Festival als "Best Sci-Fi / Horror Feature" ausgezeichnet. Im Mai lief er beim Neisse Film Festival im Dreiländereck Deutschland, Polen, Tschechien und beim Sci-Fi-London Film Festival im Londoner Westend. Im Juni verlieh ihm das Mailänder Filmfestival Oltre lo Specchio - Festival dell'immaginario fantastico e di fantascienza die Auszeichnung "Most Original Film" und beim SciFi Film Festival in Sydney, im September, gewann er den Hauptpreis als "Best Feature Film".

  • 21.15 Uhr
  • Siegener Open Air Kino
  • 0271 / 23 191 65
  • http://www.openairkino-siegen.de/
Autor:

Kulturbüro Siegen-Wittgenstein aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen