Live-Stream aus der Martinikirche: Johann Sebastian Bach: Kantate „Erhöhtes Fleisch und Blut“ BWV 173

Kantate am Pfingstsonntag

Sonntag, 23. Mai 2021, 10.30 Uhr

Live-Stream aus der Martinikirche, Siegen
Johann Sebastian Bach: Kantate „Erhöhtes Fleisch und Blut“ BWV 173
Liturgie und Predigt: Superintendent Peter-Thomas Stuberg

Auch den diesjährigen Geburtstag der Kirche kann der Bach-Chor Siegen leider nicht seiner Tradition folgend mit großem Chor und Orchester begehen. Dennoch wird es in der Siegener Martinikirche am Pfingstsonntag hochmusikalisch: Mit professionellem Gesang und einem kleinen Barock-Instrumentalensemble wird ein besonderer Gottesdienst zu erleben sein. Im Zentrum steht die Bachkantate BWV 173 „Erhöhtes Fleisch und Blut“.

Passend zum Pfingstfest hat Bach hier eine seine weltlichen Kantaten umgearbeitet: Die Glückwunschkantate aus seiner Köthener Zeit wurde zur festlichen Pfingstkantate „Erhöhtes Fleisch und Blut“, zum Lob auf die Güte Gottes. Unter den Solosätzen ist besonders das ausgedehnte, mehrteilige Duett für Sopran und Bass in Menuettform hervorzuheben, das in seiner musikalischen Sprache sicher einzigartig unter Bachs Kantaten ist. Der tänzerische Abschluss der Kantate bringt alle Stimmen zusammen und stellt die Freude über das Pfingstwunder wirkungsvoll dar.

Mitwirkende:

Simone Schwark, Sopran

Florian Küppers, Bass

Mariya Miliutsina, Traversflöte

Anna Dmitrieva, Barockvioline

Candela Gómez Bonet, Barockcello

Leitung: Peter Scholl

Liturgie und Predigt: Superintendent Peter-Thomas Stuberg

Der Gottesdienst wird um 10.30 Uhr im Livestream über den YouTube- Kanal der Ev. Martinigemeinde Siegen übertragen. Informationen dazu sind auch auf der Homepage www.bachchor.de einzusehen

Autor:

Dr. Friedrich Weber aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen