Lesung „Die Unwillkommenen“

Lesung „Die Unwillkommenen“
Am Donnerstag kommender Woche, dem 29. Oktober 2020, wird die Wuppertaler Schriftstellerin Marina Jenkner ab 19.00 Uhr in der VHS Siegen im KrönchenCenter aus ihrem Buch „Die Unwillkommenen“ - Fluchterfahrungen damals und heute lesen.Dass sie selbst Flüchtlingsenkelin ist und ihre Großeltern aus Ostpreußen und Oberschlesien flohen, spielt im heilen Familienleben der Romanfigur Betty keine Rolle. Bis im Sommer 2015 plötzlich der Vater einer syrischen Flüchtlingsfamilie vor ihr steht. Auf einmal ist alles ganz nah: der Krieg, der Islam, die Politik, Termine beim Jobcenter. Betty und ihr Mann helfen, eine Freundschaft entsteht. Doch nicht überall ist die Familie Ibrahim so willkommen wie in Bettys Familie. Und die eigene Familiengeschichte lässt sie plötzlich auch nicht mehr los.

Da sind die Geschichtenoma vom Bauernhof in Westdeutschland, die Flüchtlinge aufnehmen mussten, und ihr Mann, der bis an sein Lebensende jede Nacht vom Krieg träumte. Da ist die verschlossene Großmutter, die mit dem Pferdewagen über das Eis des Frischen Haffs aus Ostpreußen floh, und der Großvater, dem die Rückkehr in seine oberschlesische Heimat nach dem Krieg versperrt blieb – die beiden lernten sich in einem schleswig-holsteinischen Flüchtlingslager kennen und hier verbrachte Bettys Vater seine ersten Lebensjahre. Da sinddie anderen Verwandten, die der Krieg nach Ostdeutschland, nach Oberösterreich und nach Schweden verschlagen hat, und das Wolfskind in Litauen. Je mehr Betty sich mit den Ibrahims beschäftigt, desto mehr berühren die Geschichten aus der Vergangenheit die aktuellen Geschichten.

In einem umfassenden Flucht-Mosaik erzählt Marina Jenkner von den Flüchtlingen damals und heute und von denen, die sie willkommen heißen.

Wegen des Hygiene-Konzepts im KrönchenCenter gibt es Eintrittskarten zu 3 € nur über telefonische Reservierung unter 0271 404-3000 oder www.vhs-siegen.de

Foto: Autorin

Autor:

Dr. Friedrich Weber aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen