Literatur in Siegen

  • 2. November 2021 um 10:00
  • Bei mir daheim aus Siegen
  • Siegen

Werkstattgespräch Mit Anja Herre zu den Werken von Susin Nielsen

InternationalPoetry@rubens Die Frankfurter Buchmesse startet am 20.10.2021. Gastland ist Kanada. Dieser Zeitschiene ein wenig voraus ist das Format InternationalPoetry@Rubens im Haus der Wissenschaft der Universität Siegen. Am 19.10.2021, 17 Uhr, ist die kanadische Jugendbuchautorin Susin Nielsen zu Gast. Susin Nielsen stellt in englischer Sprache ihre beiden Romane No Fixed Adress (dt. Adresse unbekannt) und Optimist die first (dt. Optimisten sterben früher) vor. No Fixed Adress wurde mit...

  • 3. November 2021 um 19:00
  • Apollo-Theater
  • Siegen

Norbert Hummelt liest aus "Sonnengesang"

POETRY@RUBENS Im Sieg-Foyer des Apollo-Theaters ist sie zu erleben: Die brandneue deutschsprachige Literatur. Die Professoren Dr. Schönecker und Dr. Döring bitten im Wechsel wichtigste Autoren aufs Podest. Diesmal liegt wieder Lyrik auf dem Lesetisch. Im Rahmen unserer traditionsreichen Lesungsreihe Poetry@Rubens liest der Autor und Dichter Norbert Hummelt aus seinem 2020 erschienenen Gedichtband „Sonnengesang“ vor. Die Sonne und ihr Licht stehen im Mittelpunkt von Norbert Hummelts neuen...

  • 4. November 2021 um 19:30
  • Stadtbibliothek Siegen
  • Siegen

Lesung von Manfred Overmann in der Stadtbibliothek Siegen

Lesung von Manfred Overmann in der Stadtbibliothek Siegen Am Donnerstag, den 4. November 2021, um 19.30 Uhr, stellt der Autor Dr. Manfred Overmann im LeseCafé der Stadtbibliothek Siegen sein neuestes Buch "Der Tag danach" vor. Paul Krieger, Hochschuldozent für Französisch und Widerstandskämpfer gegen die Unvernunft, muss operiert werden. Der Hausarzt hat nach der Kostprobe seines Urins Krebs festgestellt. Die Chirurgen schärfen ihre Messer und die lüsternen Priester beten für den Ungläubigen....

  • 4. November 2021 um 19:30
  • KrönchenCenter Lesecafé
  • Siegen

Lesung von Dr. Manfred Overmann

"Der Tag danach" "Paul Krieger, Hochschuldozent für Französisch und Widerstandskämpfer gegen die Unvernunft, muss operiert werden. Der Hausarzt hat nach der Kostprobe seines Urins Krebs festgestellt. Die Chirurgen schärfen ihre Messer und die lüsternen Priester beten für den Ungläubigen. Nach der gelungenen Operation wird Paul zum Schmerzpatienten. Ein Fehler? Eine unerklärbare Anomalie? Es beginnt eine verworrene Odyssee durch die Praxen der Götter in Weiß, aber selbst der Teufel scheint ihm...

  • 13. November 2021 um 12:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Biographisches Schreiben

Workshop mit CRAUSS Kreativ zu sein ist ein Prozess, kein Ergebnis. Kreative Selbstgestaltung bedeutet deshalb auch Selbstbestimmung, das Wecken leidenschaftlicher Interessen und der Kraft der Veränderung. Biographisches Schreiben ist ein Motor, sich selbst zu entdecken und das Erreichen neuer Ziele anzustreben. Crauss fördert besonders die selbstbewusste Ausdrucksfähigkeit: Worum geht es mir in meinem Leben? Wie knüpfe ich an meine Umwelt an? Ziel ist es, sich einzelne Phasen zu...

  • 13. November 2021 um 20:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Siegener Poetry Slam

Eines der angesagtesten Bühnenformate kommt wieder ins Lÿz! Gespickt mit den Stars der deutschsprachigen Slam-Szene, dazu hungriger Nachwuchs aus der Region. Poetry Slam ist Party, Poetry Slam ist Emotion, Poetry Slam ist jedes einzelne Mal wieder absolut einzigartig. Seit 2016 sind die modernen Dichterwettstreite sogar ganz offiziell (und zu Recht !) als immaterielles UNESCO Kulturerbe anerkannt. Die Regeln sind dabei einfach wie effizient: selbstgeschriebene Texte, festes Zeitlimit und IHR...

  • 19. November 2021 um 20:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Sven Regener

Glitterschnitter Die Lage in der Wiener Straße ist prekär: Charlie, Ferdi und Raimund wollen mit Glitterschnitter den Weg zum Ruhm beschreiten, aber es braucht mehr als eine Bohrmaschine, ein Schlagzeug und einen Synthie, um auf die Wall City Noise zu kommen. Wiemer will, dass H. R. ein Bild malt, aber der will lieber eine Ikea-Musterwohnung in seinem Zimmer aufbauen, Frank will Milchkaffee aufschäumen, Chrissie will, dass ihre Mutter endlich zurück nach Stuttgart geht, aber die muss erst noch...

  • 20. November 2021 um 12:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Biographisches Schreiben

Workshop mit CRAUSS Kreativ zu sein ist ein Prozess, kein Ergebnis. Kreative Selbstgestaltung bedeutet deshalb auch Selbstbestimmung, das Wecken leidenschaftlicher Interessenund der Kraft der Veränderung. Biographisches Schreiben ist ein Motor, sich selbst zu entdecken und das Erreichen neuer Ziele anzustreben. Crauss fördert besonders die selbstbewusste Ausdrucksfähigkeit: Worum geht es mir in meinem Leben? Wie knüpfe ich an meine Umwelt an? Ziel ist es, sich einzelne Phasen zu...

  • 21. November 2021 um 20:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Aglaia Szyszkowitz und Walter Sittler

Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer Als Emmi Rothner auf ihrer Tastatur versehentlich ein e zu viel eingibt, landet ihre Mail statt beim Like-Verlag bei Sprachwissenschaftler Leo Leike. Leo antwortet mit trockenem Humor. Bald wird aus dem lockeren Schlagabtausch ein virtueller Seelenaustausch. "Telefonsex ohne Sex und ohne Telefon" nennt Emmi ihren Mailwechsel. "Schreiben ist wie Küssen, nur ohne Lippen!", kontert Leo. Im E-Mail-Roman Gut gegen Nordwind erzählt der Österreicher Daniel...

  • 5. Dezember 2021 um 10:30
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Bücher:Brunch

Crauss trifft Tom Liwa Mit der literarischen Matinee Bücher:Brunch am Sonntagvormittag startet LÿzLit ein neues Format: Der durch seine Videoclip-Ästhetik in der Lyrik sowie durch das Projekt Gesprochene Lieder deutschlandweit bekannt gewordene Dichter Crauss spricht mit Lyrikern, Liedermachern und Literaten übers Texte schreiben und Musik machen, gibt Einblicke in Schreibwerkstätten und das Leben als (singender) Poet. Den Anfang macht Crauss mit Songwriter und Geschichtenerzähler Tom Liwa. Der...

  • 7. Dezember 2021 um 10:00
  • Bei mir daheim aus Siegen
  • Siegen

Cornelie Funke liest aus ihren Büchern "Der Drachenreiter"

YoungPoetry Cornelia Funke prägt die phantastische Kinder- und Jugendliteratur im deutschsprachigen Raum und eroberte mit ihren Bänden um Mo und Meggie nicht nur die Herzen von Kindern! In »Der Drachenreiter« nutzt sie Elemente des Phantastischen, um auf die drängenden Fragen des Umweltschutzes aufmerksam zu machen. Im Rahmen der Reihe YoungPoetry dürfen wir die Autorin in Siegen als Gast begrüßen und können nicht nur Auszüge aus ihren wunderbaren Büchern lauschen, sondern ihr auch Fragen...

  • 9. Januar 2022 um 20:00
  • Foyersaal Siegerlandhalle
  • Siegen

WLADIMIR KAMINER

"Der verlorene Sommer" & "Die Wellenreiter" Nun geht Erfolgsautor Wladimir Kaminer wieder auf Tour, um mit seinen Geschichten die Gedanken vom Virus zu befreien. Mit dem gewohnten Humor und der ihm eigenen Neugier reist Wladimir Kaminer erneut um die Welt, endlich. Denn endlich darf Kultur wieder live stattfinden, treffen sich Gleichgesinnte, um gemeinsam die Beobachtungen von Wladimir Kaminer zu erleben und in seine Geschichten einzutauchen. Wladimir Kaminers großes Thema ist und bleibt die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.