Premierenlesung von Ralf Strackbein in der Stadtbibliothek Siegen

10. Oktober 2019
20:00 Uhr
Stadtbibliothek Siegen, Markt 25, 57072, Siegen
auf Karte anzeigen

Premierenlesung von Ralf Strackbein in der Stadtbibliothek Siegen

Am Donnerstag, den 10. Oktober 2019, um 20.00 Uhr ist es wieder soweit. Im Lesecafé der Stadtbibliothek Siegen stellt der bekannte Siegener Autor Ralf Strackbein den 29. Fall seiner Tristan Irle-Krimireihe vor.

In diesem ermittelt der Siegerländer Privatdetektiv Tristan Irle auf dem Gelände eines Reitvereins nahe Niederndorf kurz vor einem großen Turnier im Springreiten. Man kann getrost sagen, dass das Sprichwort „Das Glück dieser Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde“ für die Protagonisten zwiespältig ist. Die Recherche fand im Stall und an der Seite von Pferden statt. In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek wird Strackbein an diesem Abend seine Premieren-Lesung von „Tristan Irle – Das Pferdegrab“ halten und im Anschluss Fragen zum Buch und zur Recherche im Allgemeinen beantworten. Der Eintritt ist kostenfrei, Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Autor:

Dr. Friedrich Weber aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.