Lange Nacht der Volkshochschulen

20. September 2019
18:00 Uhr
KrönchenCenter Siegen, Markt 9, 57072, Siegen
auf Karte anzeigen

Mit der „Langen Nacht der Volkshochschule“ feiert am Freitag, den 20. September die „VHS-Familie“ in ganz Deutschland ihren 100. Geburtstag.
Rund 400 Volkshochschulen öffnen ihre Türen. Es ist die größte Publikumsaktion in der Geschichte der Volkshochschulen.
Der Abend steht unter dem Motto „zusammenleben. zusammenhalten“ und bildet den Auftakt für ein vhs-Semester, das die politische Bildung in den Mittelpunkt stellt.
Volkshochschulen initiieren in der Langen Nacht und darüber hinaus den gesellschaftlichen Dialog von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Orientierung.
Auch die Siegener VHS feiert dieses Jubiläum mit mehreren Veranstaltungen im KrönchenCenter.
Auf dem Programm steht unter anderem die Vernissage der Ausstellung „Die Macht der Gefühle“.
18.00 Uhr hält Dr. Donatella Chiancone–Schneider einen Vortrag zur 100 –jährigen Volkshochschul-Geschichte und insbesondere zur Geschichte der VHS Siegen.
Der in Siegen auch als Rubensdarsteller bekannte Maler und Dichter Olaf neopan Schwanke moderiert ab 20.00 Uhr die Lesung „Raus aus der Schublade!“. Bei dieser Lesung mit musikalischem Programm können Hobby-Autorinnen und Hobby-Autoren gleich welchen Alters ihre Gedichte, Erzählungen oder Kurzgeschichten einem kleinen Publikum vortragen oder vortragen lassen. Die eigenen Werke werden quasi „aus der Schublade befreit“. Anmeldungen interessierter Autoren nimmt die VHS unter 0271 404-3047 entgegen.
Alle Veranstaltungen der „Langen Nacht der Volkshochschulen“ finden im KrönchenCenter, Markt 25, in der Siegener Oberstadt statt. Der Eintritt ist frei!

Autor:

Bianca Kaiser (Redaktionssekretariat) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.