Wilfried Schmickler „Kein zurück!“ – Runderneuert!

Wilfried Schmickler
„Kein zurück!“ – Runderneuert!
Freitag, 25.9.20, 20 Uhr

Wilfried Schmickler verarbeitet in seinem runderneuerten Programm „Kein Zurück“ gemeinsam mit dem Publikum die traumatische Zeit des Lockdowns während der Pandemie, er stellt die Frage nach der Systemrelevanz von Kultur und Möbelhäusern und parliert über Videokonferenzen im Homeoffice mit karrieregerecht angepasstem Mobiliar. Am Freitag, 25.9. im Siegener Kulturhaus Lÿz beschreibt er die Kämpfe, die unsere Gesellschaft beherrschen: Reich gegen Arm, Alt gegen Jung, Stadt gegen Land. Und er beschreibt einen Ausweg: die Solidarität aller Menschen mit allen Menschen. Wilfried Schmickler macht aus seiner Empörung eine Tugend, aus seinem Pessimismus ein Engagement für andere.
Wilfried Schmickler, ausgezeichnet mit Prix Pantheon, Deutscher Kabarettpreis, Deutscher Kleinkunstpreis und Salzburger Stier, gehört zum Stammpersonal der WDR-Mitternachtsspitzen und stellt jeden Montag um kurz vor 11 auf WDR 2 die „Montagsfrage“.

Karten gibt es im Vorverkauf (26,- €) beim Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein unter Tel. 0271-333-2448, auf www.lyz.de oder an der Abendkasse (28,- €) ab 19 Uhr AK: 28,- €
Neu! Mit Wilfried Schmickler startet das Lÿz gleichzeitig in eine neue Streaming-Saison: Die Veranstaltung vor Publikum wird parallel, also live, auf www.lyz.de/streaming übertragen. Für einen Sonderpreis von nur 10,- € kann man so gemütlich auf dem heimischen Sofa oder unterwegs mit dem Handy das Geschehen auf der Schauplatz-Bühne mitverfolgen.
Ihr Ansprechpartner:
Andreas Schmidt
(0271/333-2592)
Siegen, 17. September 2020

Foto: WDR

Autor:

Dr. Friedrich Weber aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Weitere Veranstaltungen zu den Themen

KabarettKabarett in SiegenComedyComedy in Siegen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen