Ort der Veranstaltung: Siegen Kategorie: Vernissage/Kunst
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Vernissage/Kunst in Siegen

  • 24. Oktober 2019 um 12:30
  • Museum für Gegenwartskunst
  • Siegen

Kunstpause - Mittagspause einmal anders!

Kurzführung zu ,,Lena Henke. My Fetish Years“ 12.30 bis 13 UhrMuseum für Gegenwartskunst Siegen0271/4057710http://www.mgk-siegen.de

  • 24. Oktober 2019 um 19:00
  • Städtische Galerie Haus Seel
  • Siegen

"Ernsthaft - Hemmungslos - Humorvoll"

Ein Gesprächsabend mit dem Künstler Alfred Grimm Kein Maler, Dichter, Ballett-Tänzer oder Komponist muss das, was er gestaltet, noch erklären und Deutungen hinzufügen. Diese Fähigkeit zur Reflexion muss nicht notwendig mit einer künstlerischen Tätigkeit gekoppelt sein. Wer Alfred Grimm (*1943 Dinslaken), der in Hünxe am Niederrhein lebt und arbeitet, persönlich kennt, weiß: Er kann nicht nur spannende Kunstwerke gestalten, sondern auch lebendig und anschaulich über sein Leben erzählen. ...

  • 25. Oktober 2019 um 21:00
  • Museum für Gegenwartskunst
  • Siegen

"Nachts im Museum"

Die Museumsführung für Nachteulen! Für Kinder ab 11 Jahren. Mit Anmeldung unter 0271-4057710. 21.00 UhrMuseum für Gegenwartskunst Siegen0271/4057710http://www.mgk-siegen.de

  • 26. Oktober 2019 um 11:00
  • Museum für Gegenwartskunst
  • Siegen

Samstagsatelier

Kreativworkshop im Kunstatelier. Anmeldung unter Telefon 0271-4057710. 11.00 UhrMuseum für Gegenwartskunst Siegen0271/4057710http://www.mgk-siegen.de

  • 30. Oktober 2019 um 11:15
  • Museum für Gegenwartskunst
  • Siegen

"Kunst mit Baby" Eltern - Kind - Führung

für ein Elternteil mit Kind bis 1 Jahr in ruhigem Tempo inkl. Kaffeerunde. Mit Anmeldung. 11.15 UhrMuseum für Gegenwartskunst Siegen0271/4057710http://www.mgk-siegen.de

  • 31. Oktober 2019 um 12:30
  • Museum für Gegenwartskunst
  • Siegen

Kunstpause - Mittagspause einmal anders!

Kurzführung zu ,,Lena Henke. My Fetish Years“ 12.30 UhrMuseum für Gegenwartskunst Siegen0271/4057710http://www.mgk-siegen.de

  • 3. November 2019 um 16:00
  • Städtische Galerie Haus Seel
  • Siegen

Poetische Klang-Performance

Reflektion auf die ausgestellten Werke von Astrid Kajsa Nylander. Finissage der Preisträgerinnenausstellung „Junge Kunst“ mit anschließender Katalog-Präsentation. Die Künstlerin ist anwesend. 16.00 UhrKulturSiegen u. Kunstverein Siegen0271-404 3057http://www.kunstverein-siegen.de

  • 7. November 2019 um 12:30
  • Museum für Gegenwartskunst
  • Siegen

Kunstpause - Mittagspause einmal anders!

Kurzführung zu ,,Lena Henke. My Fetish Years“. 12.30 bis 13 UhrMuseum für Gegenwartskunst Siegen0271/4057710http://www.mgk-siegen.de

  • 7. November 2019 um 19:00
  • Städtische Galerie Haus Seel
  • Siegen

Ausstellungseröffnung

ASK: Neu³ Die Arbeitsgemeinschaft Siegerländer Künstlerinnen und Künstler stellt erstens neueste Arbeiten aus, die ausschließlich im aktuellen Jahr entstanden sind. Ein besonderes Augenmerk gilt zweitens den Arbeiten der neuen Mitglieder der ASK. Als drittes "Neu" stellen sie ihre frisch aufgelegte Edition mit Originalgrafiken vor. 19.00 UhrArbeitsgemeinschaft Siegerländer Künstlerinnen und Künstler0271/584-2240http://www.ask-siegen.de

  • 14. November 2019 um 12:30
  • Museum für Gegenwartskunst
  • Siegen

Kunstpause - Mittagspause einmal anders!

Kurzführung zu ,,Lena Henke. My Fetish Years“. 12.30 bis 13 UhrMuseum für Gegenwartskunst Siegen0271/4057710http://www.mgk-siegen.de

  • 21. November 2019 um 12:30
  • Museum für Gegenwartskunst
  • Siegen

Kunstpause - Mittagspause einmal anders!

Kurzführung zu ,,Lena Henke. My Fetish Years“. 12.30 bis 13 UhrMuseum für Gegenwartskunst Siegen0271/4057710http://www.mgk-siegen.de

  • 28. November 2019 um 12:30
  • Museum für Gegenwartskunst
  • Siegen

Kunstpause - Mittagspause einmal anders!

Kurzführung zu ,,Lena Henke. My Fetish Years“. 12.30 bis 13 UhrMuseum für Gegenwartskunst Siegen0271/4057710http://www.mgk-siegen.de

  • 5. Dezember 2019 um 19:00
  • Städtische Galerie Haus Seel
  • Siegen

Ausstellungseröffnung

Kunstkreis Siegerland: Faces Der Kunstkreis Siegerland (KKS) hat für seine Mitgliederausstellung das Thema „Faces“ gewählt. Das englische Wort ist vieldeutig, bezeichnet nicht nur Gesichter, sondern beispielsweise auch Oberflächen und Frontansichten. Ausgehend von dieser linguistischen Betrachtung eröffnet sich ein breites Spektrum an Darstellungen. Etwa zwei Dutzend Künstlerinnen und Künstler zeigen Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen und Fotografien. 19.00 UhrKunstkreis...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.