Kabarett

  • 26. September 2020 um 20:00
  • Kulturhaus Lÿz
  • Siegen

Jess Jochimsen „Heute wegen gestern geschlossen – Kabarett. Songs. Dias.“

Jess Jochimsen „Heute wegen gestern geschlossen – Kabarett. Songs. Dias.“ Samstag, 26.9.20, 20 Uhr (Nachholtermin für den 21.03.20) Der Titel von Jess Jochimsens aktuellem Kabarettprogramm ist älter als Corona, aber wer konnte ahnen, dass er mal so dermaßen in die Zeit passen würde wie jetzt ... Der Freiburger Kabarettist und Autor nimmt die Herausforderung an und ordnet seine Sachen neu. Denn Zusperren und Hoffen, dass alles wieder so wird wie früher, ist kein Plan. Und langweilig ist es...

  • 10. Oktober 2020 um 20:00
  • Otto-Reiffenrath-Haus
  • Neunkirchen

Ester Münch bei "kultur. AM ORT"

„kultur. AM ORT“ findet statt Esther Münch eröffnet am 10. Oktober Neunkirchens Kulturreihe Diese Nachricht wird alle Kulturfreude freuen: Am 10. Oktober wird die Veranstaltungsreihe „kultur. AM ORT“ in die neunte Spielzeit starten. Unter besonderen Bedingungen zwar, aber – wie gewohnt – mit hohem Unterhaltungswert. „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht“, erklärt die zuständige Mitarbeiterin im Rathaus, Nicole Morgenschweis, „uns aber schließlich entschlossen, ein wenig...

  • 30. Oktober 2020 um 20:00
  • Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle
  • Siegen

Urban Priol verlegt auf den 28.02.2021

"Im Fluss" Man kann nicht zwei Mal in den gleichen Fluss steigen, sagt Heraklit, alles Sein ist Werden. Man denkt an den Berliner Großflughafen, und merkt: der alte Grieche hatte recht. „Alles Sein ist Werden“ – zu diesem Schluss kommt Urban Priol regelmäßig, wenn er kurz vor der Deadline an seinem Pressetext sitzt. Einem Fluss im ständigen Wandel gleich ist auch sein neues Programm. Mit Argusaugen verfolgt der Kabarettist den steten Strom des politischen Geschehens, auch wenn...

  • 11. Dezember 2020 um 20:00
  • Siegerlandhalle
  • Siegen

Johann König: "Jubel, Trubel, Heiserkeit"

Johann König: "Jubel, Trubel, Heiserkeit"  Johann König steht mitten im Leben: Er hat drei Kinder gezeugt, zwei Bäume gepflanzt und ein Haus gebaut. Die nächsten Aufgaben drängen sich also quasi auf: Er muss den Auszug der Kinder vorbereiten, die Bäume fällen und das Haus verputzen. Gleichzeitig steht er aber auch mitten neben dem Leben: Denn er ist oft in Gedanken oder in den Pilzen, bittet die Bäume um Ruhe und  genießt eine lange Weile die eigenen und die Launen der Natur. Im neuen Programm...

  • 18. März 2021 um 20:00
  • Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle
  • Siegen

Johann König - Terminverschiebung wegen Corona auf den 18.03.2021

Jubel, Trubel, Heiserkeit Johann König steht mitten im Leben: Er hat drei Kinder gezeugt, zwei Bäume gepflanzt und ein Haus gebaut. Die nächsten Aufgaben drängen sich also quasi auf: Er muss den Auszug der Kinder vorbereiten, die Bäume fällen und das Haus verputzen. Gleichzeitig steht er aber auch mitten neben dem Leben: Denn er ist oft in Gedanken oder in den Pilzen, bittet die Bäume um Ruhe und genießt eine lange Weile die eigenen und die Launen der Natur. Im neuen Programm stellt er...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.