"Die Todes-Rallye": Hinterhältiger Mord

15. Oktober 2021
19:30 - 23:59 Uhr
Museum Wilnsdorf, Rathausstr. 9, 57234 Wilnsdorf

Ralf Strackbein

Privatdetektiv Tristan Irle ist zurück. Der Schützling des Siegerländer Autors Ralf Strackbein ermittelt wieder in einem hinterhältigen Mordfall. „Die Todes-Rallye“ heißt Strackbeins neuestes Werk, aus dem er lesen wird. Die Autoren-Lesung beginnt um 19.30 Uhr. Im Anschluss beantwortet Strackbein gerne Fragen der Besucher und steht für Gespräche bereit. Bei der Veranstaltung gilt die „3G“-Regel. Der Einlass ist nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen mit entsprechendem Nachweis – digital oder in Papierform – möglich (Testnachweise dürfen max. 48 Stunden alt sein). Eintrittskarten sind im Museum und in der Bibliothek Wilnsdorf zum Preis von 5 Euro erhältlich. Zum Inhalt: Es ist ein schöner Frühlingstag im Mai. Die Liebhaberinnen und Liebhaber alter Automobile treffen sich zur ersten Rallye des Jahres. Restaurierte Seltenheiten werden vorgestellt und bewundert. Alle freuen sich darauf, endlich wieder den Fahrtwind im Gesicht zu spüren. Doch bevor es auf die Straße geht, steht eine Technikprüfung an. Nicht alle Automobile bestehen diese Prüfung und für eine Teilnehmerin endet die Reparatur tödlich. Während die Polizei von einem Unfall ausgeht, vermutet Tristan Irle, Privatdetektiv, einen hinterhältigen Mord. Der Detektiv beginnt mit seinen Ermittlungen im Kreise der Rallye-Teilnehmer. Die Nachforschungen stellen sich als äußerst schwierig heraus, denn, ob schnaufender Oldtimer aus der Kaiserzeit oder millionenschwerer Roadster, die Verdächtigen scheinen immer einen Gang höherzuschalten, wenn er ihnen nahekommt.

  • 19.30 Uhr
  • Bibliothek Wilnsdorf
  • 02739/802-200
  • https://www.wilnsdorf.de
Autor:

Kulturbüro Siegen-Wittgenstein aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen