Veranstaltungen - Wittgenstein

  • 15. Januar 2020 um 20:00
  • Residenztheater
  • Bad Laasphe

Der besondere Film

Girl Ein 15-jähriges Transgender-Mädchen träumt davon, Ballerina zu werden und auch körperlich ganz eine Frau zu sein. Die langwierige Geschlechtsumwandlung, das harte Training an einer renommierten Tanzakademie und die normalen Wirren der Pubertät drohen seine Psyche jedoch immer mehr kollabieren zu lassen. In warmen Farben und weichen Texturen erzählt das hochenergetische Spielfilmdebüt ein berührendes, von der Arbeit und dem Leiden am (falschen) Körper begleitetes...

  • 19. Februar 2020 um 20:00
  • Residenztheater
  • Bad Laasphe

Der besondere Film

Capernaum - Stadt der Hoffnung Dokumentarisch anmutender Spielfilm über einen zwölfjährigen Straßenjungen aus einem Armenviertel in Beirut, der bei einer geflüchteten Frau aus Äthiopien Unterschlupf findet und sich um deren Sohn kümmert. Als die Mutter verschwindet, ist er mit dem Kind auf sich gestellt. Mit großer Zugewandtheit, aber relativ nüchtern schildert das auf intensiven Recherchen beruhende Drama den ausweglosen Kampf ums Überleben. Der von einer großen Menschlichkeit...

  • 18. Dezember 2019 um 15:00
  • Bürgerhaus am Markt
  • Bad Berleburg

Peterchens Mondfahrt

Tourneetheater Hamburg. Das Beinchen von Maikäfer Herr Sumsemann ist seit Generationen auf dem Mond verschollen. Um es wiederzubekommen, macht sich der Geige spielende Käfer mit den Kindern Peter und Anneliese auf den Weg zu dem weit entfernten Planeten. Doch die Reise wird alles andere als eine ruhige Spazierfahrt durch die Milchstraße. Der kleine Suchtrupp gerät in einen heftigen Sturm und muss sich den Naturgeistern stellen. Doch die größte Gefahr lauert am Ende ihrer Fahrt. Die...

  • 14. Januar 2020 um 16:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Figurentheater: YAKARI – Der kleine Indianerjunge

Figurentheater: YAKARI – Der kleine Indianerjunge Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum.Die Erlebnisse des kleinen Sioux-Indianers drehen sich um Freundschaft, Zusammenhalt und der Liebe zur Natur und den Tieren. Yakari, den fröhlichen Indianerjungen, zeichnen eine grenzenlose Neugier für die Welt und großer Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Yakari ist mutig, tapfer und...

  • 3. Januar 2020 um 19:30
  • Bürgerhaus am Markt
  • Bad Berleburg

Neujahrskonzert

Philharmonie Südwestfalen Das Neujahrskonzert ist ein beliebter Klassiker der Kulturgemeinde. Mit einem bunten Melodienstrauß begrüßt die Philharmonie Südwestfalen mit ihrem neuen Chefdirigenten Nabil Shehata das Bad Berleburger Publikum. Das Programm wird rechtzeitig bekannt gegeben. Mezzosopran: Anna Werle. 19.30 UhrKulturgemeinde Bad Berleburg e.V.02751/9363542http://www.blb-kultur.de/

  • 10. Januar 2020 um 19:30
  • Bürgerhaus am Markt
  • Bad Berleburg

Dinner for one – Wie alles begann

Komödie von Volker Heymann um den berühmten TV-Sketch | Theater Poetenpack. Regisseur Schlenk sucht passende Darsteller für die Rollen der Miss Sophie und des Butlers James. Zum heutigen Vorsprechen kommen Elvira und Klaus, ein seit Jahrzehnten gemeinsam durch die Lande tingelndes Komiker-Duo, welches sich auf der Bühne eine aberwitzige Profilierungsschlacht liefert. Die beiden waren lange ein Paar und dementsprechend katastrophal ist ihr Umgang miteinander. Da die Premiere immer näher...

  • 6. März 2020 um 19:00
  • Haus des Gastes
  • Bad Laasphe

Kabarett zum Weltfrauentag

Daubs Melanie „Nachgehackt!“ Das neue Siegerländer Kabarett-Programm Siegerländer Kabarett zur aktuellen Situation in Deutschland im Allgemeinen sowie im Siegerland im Besonderen. Neues aus der Welt der Siegerländer und der Wittgensteiner, des Hochadels und des Haubergs. Interessantes aus Politik, Sport, Königshäusern und der Familie Daub: aus der Sicht des Siegerländer Originals Daubs Melanie. 19.00 UhrKulturring Bad Laasphe...

  • 15. Dezember 2019 um 14:00
  • Heimatmuseum Erndtebrück
  • Erndtebrück

Museumsöffnung Erndtebrück

Eine Zeitreise durch die Geschichte Erndtebrücks Die Besucher sind eingeladen, in über 30 Räumen auf Entdeckungsreise durch die Arbeitswelt und Wohnkultur der letzten 100 Jahre zu gehen. Telefonisch vereinbarte Sonder-Öffnungen sind möglich. Eine Zeitreise durch die Geschichte Erndtebrücks: Bienenzucht / Bildergalerie der gefallenen und vermissten Soldaten des 2. Weltkriegs / Das Eisenbahnerdorf / Feuerwehr aus dem Jahre 1910 / Fotoausstellung zur Ortsgeschichte / Handwerksberufe:...

  • 1. März 2020 um 18:00
  • Ev. Kirche
  • Erndtebrück

Dia-Multi-Visions-Show

"Gartenträume - die schönsten Gärten und Parks der Welt" Jeder Mensch wünscht sich ein verzaubertes Fleckchen Erde, auf dem er die Seele baumeln lassen kann. Der Garten ist so ein wunderbarer Freiraum, in dem sich Stress und Hektik in Heiterkeit und Gelassenheit verwandeln. Der Fotograf Roland Marske ist um die ganze Welt gereist, um die schönsten Gärten zu porträtieren. Seine meisterhaften Fotografien zeigen Zauberlandschaften aus zwei Jahrtausenden Gartenkunst – vom alten Ägypten bis...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.