Auf frischer Tat ertappt

Polizei überführte jugendliche Serieneinbrecher

sz Finnentrop. Auf frischer Tat ertappt: Drei Jugendliche (14, 15 und 19 Jahre) saßen am Samstag hinter einem Pkw auf einem Tankstellengelände. Hier fand sie ein Diensthundführer der Wache Attendorn.

Und der Polizist entdeckte noch mehr: Werkzeug, Sturmhauben und Handschuhe. Die Drei von der Tankstelle hatten einen Einbruch geplant. Die heiße Spur führte zu zwei weiteren Jugendlichen (16 und 17 Jahre) aus dem Raum Finnentrop. Und die haben gestanden, rund 20 Straftaten begangen zu haben.

Die Jugendlichen öffneten Geschäfte, Kindergärten, eine Poststelle, eine Tankstelle sowie einen Fitnesscenter. Außerdem brachen sie einige Autos auf. Ein Detail aus dem Polizeibericht: Um möglichen Widerstand zu brechen, waren die Täter mit Hantelstange und Messer bewaffnet. Die Bande erbeutete überwiegend Bargeld und Zigaretten.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen