Mit Bierkrug zugeschlagen

Beamte nahmen Anzeige auf / Betrunkener Autofahrer

sz Fretter. Kurz vor Mitternacht wurden Attendorner Polizeibeamte am Donnerstag zum Festplatzgelände nach Fretter gerufen. Dort war es bei der Veranstaltung »Donnerwetter Frettertal« zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 18- und 19-Jährigen gekommen.

Im Verlauf dieser Schlägerei schlug der 18-Jährige seinem Kontrahenten einen Bierkrug ins Gesicht, wodurch dieser erhebliche Gesichtsverletzungen erlitt. Beide Streithähne hatten laut Polizeiaussage Einiges an Alkohol getrunken. Der Verletzte wurde zur stationären Behandlung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Gegen den Bierkrug-Schläger und seinen 18-jährigen Begleiter wurden Platzverweise ausgesprochen. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung auf.

Auf der Rückfahrt vom Festplatzgelände kontrollierten die Beamten einen 46-jährigen Autofahrer. Schnell stellten sie fest, dass der Mann Alkohol getrunken hatte. Dies wurde auch durch den anschließenden Atemtest bestätigt. Der Pkw-Fahrer wurde zur Blutprobe geschickt. Seinen Führerschein stellten die Polizisten sicher.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen