Tasche voller Drogen

In dieser Tasche befanden sich Drogen und entsprechende Utensilien. Die Polizei hofft auf Hinwiese, die zur Besitzerin der Tasche führen. Foto: Polizei
  • In dieser Tasche befanden sich Drogen und entsprechende Utensilien. Die Polizei hofft auf Hinwiese, die zur Besitzerin der Tasche führen. Foto: Polizei
  • hochgeladen von Redaktion Olpe

sz Finnentrop. Eine zwölfjährige Schülerin hat am Mittwoch gegen 7.15 Uhr auf ihrem Schulweg an der Straße An den Eichen eine kleine Umhängetasche am Wegesrand gefunden. Diese lag dort offen, sodass die Schülerin davon ausging, dass sie jemand verloren hatte. Gemeinsam mit anderen Schülern kam sie zu dem Schluss, dass es sich bei dem ihnen unbekannten Inhalt um Betäubungsmittel handeln könnte und gab die Tasche beim Rektor der Schule ab. Dieser verständigte die Polizei, welche die Tasche samt Inhalt beschlagnahmte. Bei dem Inhalt handelte es sich um Cannabisblüten, die bereits verkaufsfertig abgepackt waren. Zudem stellten die Beamten zwei Mörser, eine Feinwaage sowie Tabak und große Tabakblättchen sicher. Gemeinsam mit der Schülerin suchten sie den Fundort noch einmal auf, fanden aber keine weiteren verdächtigen Gegenstände. Da der Besitzer der Tasche unbekannt ist, bittet die Polizei um Hinweise unter Tel. (0 27 61) 9 26 90.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.