Fahrer alkoholisiert
Überschlag nach Kollision

Bamenohl. Alkohol war bei einem 50-jährigen Autofahrer aus Schmallenberg heute Morgen die Ursache für einen Verkehrsunfall. Laut Aussage der Polizei war der unter Alkohol stehende Mann aus Richtung Bamenohl gekommen und gegen einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Opel aufgefahren. Dabei verriss der Mann wohl reflexartig das Lenkrad, woraufhin sich der Pkw überschlug. Der Mazda blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer verließ sein Auto aus eigener Kraft.
Außer der Polizei war auch die Feuerwehr alarmiert worden, da laut ersten Angaben die Person im Fahrzeug eingeklemmt war. Dies bestätigte sich jedoch nicht. Die Einsatzkräfte stellten an der Einsatzstelle den Brandschutz sicher, kümmerten sich um auslaufende Betriebsstoffe und sperrten den Durchgangsverkehr auf der Bamenohler Straße. Es gab eine Umleitung über Finnentrop.
Beide Autos wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Es entstand ein Gesamtschaden von mindestens 20 000 Euro. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest zeigte, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Der 51-Jährige kam mit einem Notarztwagen ins Krankenhaus.

Autor:

Kai Osthoff (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen