• Finanzierung im Lot
    „Platzweg“ am Gerhardsseifen

    ihm Siegen/Niederschelden. Bei Bauprojekten der öffentlichen Hand schlagen die Auftraggeber derzeit regelmäßig vor Entsetzen die Hände überm Kopf zusammen: Preissteigerungen überall, Angebote scheinbar ohne Limit nach oben. Umso erfreulicher war das, was Christian Weber, der stellv. Vorsitzende des Vereins „Ein Siegerländer Tal“, am Montagabend im Kulturausschuss berichtete. Beim Bau des...

Nachrichten - Freudenberg

Folgen 4 folgen Freudenberg

Lokales

Aus liebevoll gestalteten Einzelteilen setzte sich ein geographisches Abbild der Stadt Freudenberg zusammen, das seinen festen Platz im Rathaus finden soll. Hunderte Freudenberger und viele Besucher erinnerten mit dieser schönen Aktion am Sonntag an die Eingemeindung, die mittlerweile 50 Jahre zurück liegt.
3 Bilder

50 Jahre Eingemeindung
Eine Stadt setzte sich zusammen

hema Freudenberg. Freudenberg in 17 Puzzleteilen: Die Stadt Freudenberg feierte am Sonntag 50 Jahre Eingemeindung mit einer besonderen Aktion am Rathaus: Delegationen aller 17 Stadtteile brachten im Verlaufe des Nachmittags Puzzleteile in Form ihres Stadtteils zum Mórer Platz, die zuvor ganz unterschiedlich in den einzelnen Ortsteilen gestaltet worden waren: In Niederholzklau etwa hatte sich jeder Dorfbewohner mit seinem Fingerabdruck auf dem Puzzleteil verewigt, die Niederndorfer hatten eine...

  • Freudenberg
  • 17.06.19
  • 350× gelesen
Hier wird in Kürze eine weitere Container-Kita entstehen: Auf dem Areal gegenüber des Krankenhauses an der Euelsbruchstraße soll die Erweiterung der Einrichtung auf dem Marktplatz pünktlich zum 1. August abgeschlossen sein. Beide Containeranlagen sollen so lange Bestand haben, bis der Kindergarten-Neubau gegenüber des Schulzentrums in Büschergrund realisiert ist.

Weitere Containeranlage in Freudenberg
Kita in Nachbarschaft zum Krankenhaus

cs Freudenberg. Die Freudenberger Kita-Landschaft bekommt Zuwachs: Wie im März berichtet, ist der Platz in der Containeranlage auf dem Marktplatz zu eng geworden, zum 1. August soll folglich eine weitere Übergangslösung geschaffen werden. Auf der Suche nach einem geeigneten Grundstück sind die AWo als Träger sowie die Stadtverwaltung nun fündig geworden: Die neueste Containeranlage im Stadtgebiet wird in Kürze auf dem brachliegenden Areal des ehemaligen Sportplatzes gegenüber des...

  • Freudenberg
  • 17.06.19
  • 382× gelesen
Freuen sich über den anhaltenden Wachstumskurs ihrer Bank: Vorstandsmitglied Matthias Jung, Wolfgang Schmidt, Christoph Koch, Peter Zöller, Roland Nöh, Heinz Schmidt, Linda Reinsch, Andreas Fischbach, Alexander Leidig sowie Vorstandsmitglied Jörg Padtberg (v. l.).  Foto: VR-Bank

VR-Bank Freudenberg-Niederfischbach zufrieden
Wachstumskurs fortgesetzt

sz Freudenberg. Über mangelndes Interesse der Mitglieder an der Generalversammlung der VR-Bank Freudenberg-Niederfischbach konnten sich Aufsichtsratsvorsitzender Andreas Fischbach sowie die beiden Bankvorstände Jörg Padtberg und Matthias Jung wahrlich nicht beklagen. „Das regionale Engagement gehört zu unserem Kerngeschäft. Das schlägt sich sowohl in unserer Kreditvergabe nieder als auch in unserem Einsatz für örtliche Vereine“, erklärte Vorstandsmitglied Matthias Jung. Dass die VR-Bank...

  • Freudenberg
  • 13.06.19
  • 175× gelesen
Joachim Künzel (Geschäftsführer Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe), Hendrik Wüst (Verkehrsminister NRW) und Nicole Reschke (Bürgermeisterin Stadt Freudenberg)  bei der Übergabe des Förderbescheids. Foto: Stadt

Förderbescheid für Bushaltestellen
Barrierefreier Umbau

sz Freudenberg. Verkehrsminister Hendrik Wüst und Vertreter des NWL haben jetzt im Verkehrsministerium einen Förderbescheid in Höhe von 451 000 Euro zum barrierefreien Umbau von Haltestellen an die Bürgermeisterin der Stadt Freudenberg übergeben. „Barrierefreiheit senkt die Hemmschwelle zur Nutzung von Bus und Bahn und macht den ÖPNV kundenfreundlicher“, sagte Verkehrsminister Hendrik Wüst bei der Übergabe. Das anstehende Maßnahmenpaket umfasst die Haltestellen Mórer Platz, Schulzentrum und...

  • Freudenberg
  • 12.06.19
  • 65× gelesen
Nach der Entpflichtung nahm das Ehepaar Schlappa (links Superintendent Peter-Thomas-Stuberg), den Applaus der Gemeinde und des Presbyteriums (im Hintergrund) entgegen.
3 Bilder

„Die Herzen der Menschen erreicht“

sz Büschergrund. Mit einem feierlichen Gottesdienst ist Pfarrer Ulrich Schlappa zusammen mit seiner Frau Renate am Pfingstsonntag im Evangelischen Gemeindezentrum Büschergrund in den Ruhestand verabschiedet worden. Zahlreiche Weggefährten und Gemeindemitglieder nahmen Abschied von Schlappa, der knapp zehn Jahre lang im Pfarrbezirk Büschergrund der Evangelischen Kirchengemeinde Freudenberg Pastor war. Der 66-Jährige ist eigentlich bereits seit Ende Januar im Ruhestand, hatte aber seinen...

  • Freudenberg
  • 10.06.19
  • 359× gelesen
Die ersten Insektenhotels sind am Pfingstwochenende den Multiplikatoren der Aktion übergeben worden.

"Hotelübergabe" in den Achenbach'schen Scheunen
Verein wird aktiv gegen Insektensterben

sz Freudenberg. Der Heimat- und Verschönerungsverein Freudenberg möchte einen Beitrag zum Erhalt gefährdeter Insektenarten leisten. Um Bienen, Hummeln & Co. zu unterstützen, sollen im Jahresverlauf 2019 Insektenhotels für die Kernstadt Freudenberg gestiftet werden. Die besonderen Hotels in mittlerer Größe sollen auf geeigneten privaten Grundstücken und dazu zwei große Exemplare – in Verantwortung und Pflege des Vereins - möglichst auf öffentlichen Flächen aufgestellt werden.  Mit der...

  • Freudenberg
  • 09.06.19
  • 259× gelesen

Einwurfzeiten beachten
Altglascontainer vorübergehend versetzt

sz Freudenberg. Aufgrund der Deckenerneuerung der K 19 Freudenberg/Oberheuslingen wurden die Altglassammelcontainer am Feuerwehrgerätehaus (Lindenberger Straße) vorübergehend auf den freien Platz Ecke Heuslingstraße/Im Grund versetzt. Das teilt die Stadt Freudenberg mit. Außerdem weist sie darauf hin, die an den Containern aufgedruckten Einwurfzeiten zu beachten: Montag bis Samstag von 7 bis 20 Uhr; kein Einwurf an Sonn- und Feiertagen. Keine Abfälle neben den Containern abstellenAbfälle...

  • Freudenberg
  • 07.06.19
  • 32× gelesen
Die Grundstückseigentümer des Nüssebergwegs wünschen sich eine bessere Regelung wenn es um die Finanzierung von Straßensanierungen geht. Am Dienstagabend demonstrierten sie vor dem Freudenberger Rathaus.
7 Bilder

Anwohner griffen zur Trillerpfeife
"Straßen saniert, Bürger ruiniert"

sos Freudenberg. Er glaubt zwar nicht, dass die Straßenbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz (KAG) abgeschafft werden, kampflos aufgeben will er aber auch nicht: Tobias Bröcker wohnt am Freudenberger Nüssebergweg, der für rund 920 000 Euro saniert werden soll. Nicht nur er, sondern auch seine Nachbarn fürchten die hohen Kosten, die auf sie zukommen. Deswegen haben sie sich am Dienstagabend gemeinsam auf den Weg zum Rathaus gemacht. Dort hatte der SPD-Ortsverein Freudenberg zu einer...

  • Freudenberg
  • 04.06.19
  • 2.904× gelesen

Förderprogramme oft nicht ganz einfach

sz Niederndorf. Wenn vitale Dörfer und damit „starke Quartiere“ entstehen sollen, bedarf es engagierter Menschen. Solch ehrenamtliches Engagement, so Bernd Brandemann, bilde zumeist die Voraussetzung dafür, eine finanzielle Unterstützung für Veränderungen im Ort zu erhalten. Der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Freudenberger Heimatvereine ging während der Jahreshauptversammlung auf die aktuelle Infrastruktur-Förderung ein. Übergeordnetes Ziel müsse sein, den ländlichen Raum im Wettbewerb der...

  • Freudenberg
  • 03.06.19
  • 14× gelesen

Sport

Unser Bild zeigt die erfolgreichen Freudenberger Frauen (v. l.) Sabine Wilker, Corinna Stallherm, Katja Dobbelstein-Schierz, Christina Lück, Susanne Schneider, Felizitas Leopold, Jessica Göbel, Susanne Kappenstein und Nicole Röcher. Foto: roh

Tennis
Freudenberger Frauen 30+ steigen auf

roh Freudenberg. Die Zeiger standen auf 14.55 Uhr. Jessica Göbel riss die Hände in die Höhe. Acht weitere überglückliche Spielerinnen stürmten auf den Platz und umarmten die Tischtennis-Bundesliga- Spielerin. Sektkorken knallten. Wer nicht kurzfristig flüchtete, bekam eine Ladung Schampus ab. Die Tennisdamen 30+ des TC Grün-Weiß Freudenberg haben den Durchmarsch geschafft. Nach einer sensationellen Saison folgte am vergangenen Samstag der glückliche Höhepunkt: die Meisterschaft in der...

  • Freudenberg
  • 16.06.19
  • 113× gelesen
Alles Uebach, oder was? Das Bild vom „Uebach-Spiel“ gegen Littfeld zwo am 7. April 2017 zeigt (v.l.) Eik, Julian, Tobias, Niklas, Uwe, Nils und Kevin Uebach.  Foto: Reinhold Becher/SZ-Archiv

Der Kult geht weiter
Die Uebachs kicken in Übach

sz Niederndorf. Manche Dinge entwickeln sich dermaßen zwangsläufig, dass man fast von einer „selbsterfüllenden Prophezeiung“ sprechen kann. So war es zweifellos erwartbar, dass die legendäre „Uebach-Mannschaft“ aus Niederndorf eines schönen Tages in Übach-Palenberg kicken würde – was muss, das muss. Aber werfen wir erst mal einen kurzen Blick in den sportlichen Rückspiegel: Die Siegener Zeitung berichtete im April 2017 ausführlich über das legendäre „Uebach-Spiel“. Am 7. April traf die „2....

  • Freudenberg
  • 03.06.19
  • 1.205× gelesen
Unser Bild vom Büscher Waldlauf zeigt nach 500 Metern das an der ersten Steigung bereits weit auseinander gezogene Läuferfeld mit der Spitzengruppe Medhanie Tewaldebrhan (162), dem 500-Meter-Sieger Antonio di Teodoro (278), den dahinter halb verdeckten Tim Dally, Torben Henrich und Vorjahressieger Arne Fuchs (83). Fotos (2): jb

Klarer Sieg für Tim Dally

jb ■ Wie immer in den vergangenen Jahren war beim Büscher Waldlauf viel los. Diese traditionsreiche Veranstaltung des TV Büschergrund bildete einmal mehr die zweite Etappe der AOK Rothaar-Laufserie. Darin eingebunden waren auch die Freudenberger Stadtmeisterschaften im Langlauf, die sicherlich zusätzlich noch einige Starter anlockte. Insgesamt wurden 343 Läufer und Läuferinnen aller Altersklassen plus 38 Bambini gezählt. Das alles erforderte einen hohen organisatorischen Aufwand. Insbesondere...

  • Freudenberg
  • 26.05.19
  • 17× gelesen
Jens Braach präsentiert seine Urkunde als Träger des 3. Dan Karate.  <span class="fotohinweis">Foto: Verein</span>

Jens Braach erkämpft 3. Dan im Karate

sz Bochum. In Bochum hat Jens Braach von der Alcher TG seine Prüfung zum 3. Dan bei Chiefinstructor Hideo Ochi (9. Dan) erfolgreich abgelegt. Jens Braach ist bei der Alcher TG in der Karate-Abteilung als Trainer tätig und auch für seine außergewöhnlichen Trainingsmethoden bekannt. Vorbereitet hat er sich im heimischem Dojoeg, Shotokan Alchen, mit Dojo-Leiter Holger Wiederstein sowie mit seinem eigenen Trainingskonzept, das gerne mal im Freien (Wald) ausgeübt wurde. Das Training von Jens hat den...

  • Freudenberg
  • 22.05.19
  • 6× gelesen

Kultur

Auf die Suche nach dem sechsten Maikäferbein machten sich in „Peterchens Mondfahrt“ am Samstag auf der Freudenberger Freilichtbühne das Sandmännchen (Kersten Schaab), Anneliese (Sinah Schreiber), Sumsemann (Christina Schaab) und Peterchen (Joshua Hundt, v. l.).
7 Bilder

Ritt auf dem Eisbären zum Mond
"Peterchens Mondfahrt" feierte Weltpremiere auf der Freilichtbühne

la Freudenberg. Vor 50 Jahren landeten die Astronauten Neil Armstrong und Edwin „Buzz“ Aldrin mit dem US-Raumschiff „Apollo“ auf dem Mond, ein halbes Jahrhundert später Peterchen, Anneliese und Sumsemann. In „Peterchens Mondfahrt“ machen sie sich auf die Suche nach dem sechsten Bein des Maikäfers und fanden es schließlich am Samstagnachmittag in der futuristischen Mondlandschaft der Freudenberger Freilichtbühne. Weltpremiere für ein Stück, das noch nie so auf der Freilichtbühne aufgeführt...

  • Freudenberg
  • 16.06.19
  • 1.051× gelesen
Ach du grüne Neune: Dass aus einem Schloss ein Hotel wird, bringt Paul arg in die Bredouille.

SZ verlost Tickets für Premiere auf Freilichtbühne
"Ein toller Einfall"

sz Freudenberg. Auf der Freilichtbühne Freudenberg feiert am Samstag, 22. Juni, 20 Uhr, die turbulente Verwechslungskomödie „Ein toller Einfall“ ihre Premiere. Die Geschichte entführt das Publikum in die 1930er-Jahre. Der Maler und Frauenheld Paul ist pleite und muss seine Wohnung räumen. Für den Anfang will er sich mit seinem Diener zusammen bei seinem Onkel einquartieren. Dieser besitzt ein Schloss und hat somit genügend Platz. Allerdings ist Pauls Onkel ebenfalls pleite, da er dem Neffen...

  • Freudenberg
  • 14.06.19
  • 317× gelesen

Veranstaltungstipps

img-logo-57tickets
randomimage
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal