LokalesSZ
Kein Chaos, aber viel zu klären: die Mitarbeiter im Testzentrum an der Siegerlandhalle erfuhren erst am Donnerstagmorgen von der neuen Testverordnung.
5 Bilder

Für 3 Euro oder doch noch kostenlos?
So kalt werden die Testzentren von der neuen Regel erwischt

Für die Testzentren kam die Änderung der Verordnung kurzfristig. Ist das neue System verständlich? Und wer würde überhaupt für einen Abstrich zahlen?  tin Siegen. Dass die bisherige Corona-Testverordnung sich verändern wird, war den Betreibern der Testzentren in der Region schon länger klar. Ab Juli sollten die Bürgertests nicht mehr kostenlos sein, sondern fortan 3 Euro kosten. So hat es die Politik kommuniziert. Mit Bekanntwerden der Änderung in der Testverordnung am Mittwochabend bekam...

Nachrichten - Freudenberg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

92 folgen Freudenberg

Lokales

SZ
Das neue Bibliotheksystem "WinBiap" bietet viele Vorteile: Leser können ihre Benutzerkonten jetzt selbstständig verlängern und auf allen kompatiblen Geräten aufrufen - auch von unterwegs.
3 Bilder

Stadtbücherei Freudenberg wird digitaler
Diese Vorteile bietet das neue System "WinBiap"

Viele neue und praktische Funktionen erwarten die Bücherei-Nutzer jetzt in Freudenberg.  lh Freudenberg. Die Sommerferien sind angelaufen, in der Stadtbücherei Freudenberg herrscht Hochbetrieb. Kein Wunder, dass die Bibliothekarinnen Anne Ermert und Petra Reißner alle Hände voll zu tun haben. Gut, dass die beiden Mitarbeiterinnen seit Ende April ein digitales "Helferlein" haben: Das neue Bibliotheksystem "WinBiap" bietet den Lesern einen Online-Katalog mit vielen nützlichen Funktionen. "Jetzt...

  • Freudenberg
  • 28.06.22
SZ
Adelisa Fazlic ist Jugendfeuerwehrfrau in Kreuztal und als Rollstuhlfahrerin beim Kreiszeltlager in Büschergrund herzlich willkommen – nicht nur auf die Hilfe ihrer Zeltgenossinnen kann sie sich verlassen.
3 Bilder

Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren
Freizeitbeschäftigung ohne Barriere

bjö Büschergrund. Für Adelisa Fazlic gibt es in diesen Tagen nur wenige äußerliche Barrieren, obwohl sie zum ersten Mal so lang von zu Hause weg ist. Die 13-jährige Jugendfeuerwehrfrau aus Fellinghausen weiß, dass sie sich auf „ihre“ Mannschaft verlassen kann – „ganz ohne die Befürchtung, nicht akzeptiert oder stehen gelassen zu werden“, erklärt sie strahlend. Die Jugendliche ist die erste Teilnehmerin eines Kreiszeltlagers der Jugendfeuerwehren aus Siegen-Wittgenstein, die auf den Rollstuhl...

  • Freudenberg
  • 28.06.22
Lokales
Die Türkei lässt von ihrem Veto gegen die Aufnahme von Schweden und Finnland in die Nato ab. Das teilte der finnische Präsident Sauli Niinistö am Dienstag mit. Die Türkei werde während des Nato-Gipfels in Madrid die Einladung an Finnland und Schweden unterstützen, Bündnismitglied zu werden.
Aktion 100 Bilder

Krieg in der Ukraine (Update, 30. Juni)
Putin: Alles läuft nach Plan

sz/dpa/afp/RND Moskau/Kiew. Russland setzt seinen Krieg gegen die Ukraine fort. Täglich gibt es neue Berichte über Gefechte und Zerstörungen und mutmaßliche Kriegsverbrechen in ukrainischen Städten. Mehr als sechs Millionen Menschen sind bisher aus der Ukraine in Richtung Westen geflohen. Die Lage ist immer wieder unübersichtlich, gesicherte Informationen, Bilder und Videos kommen nur spärlich an die Öffentlichkeit. +++ Update 30. Juni, 8.04 Uhr +++ Die Lage im Osten der Ukraine ist weiterhin...

Schwerer Unfall zwischen Bottenberg und Oberheuslingen.
2 Bilder

Unfall zwischen Bottenberg und Oberheuslingen
31-jähriger Autofahrer schwer verletzt

kaio Bottenberg. Bei einem Verkehrsunfall auf der K20 zwischen Bottenberg und Oberheuslingen ist am Montagnachmittag ein 31-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Er musste vom Rettungsdienst und der Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet werden. Der Kleintransporter lag einige Meter unterhalb der Kreisstraße an einer steilen Böschung. Darum wurde eine Absturzsicherung vorgenommen, parallel dazu sicherten die Einsatzkräfte aus Lindenberg, Oberholzklau und Oberheuslingen den Brandschutz....

  • Freudenberg
  • 27.06.22
SZ
War der Arbeitsgemeinschaft der Heimatvereine nicht bekannt, dass sich Landrat Andreas Müller schon vor 14 Tagen bei Ortsvorsteher Achim Loos (hier im Bild) für das Missgeschick entschuldigt hat? Das wäre dann wohl eine Freudenberger Informationspanne.

Landrat hat sich bereits entschuldigt
Heimatvereine fühlen sich übergangen

goeb Freudenberg/Siegen. Die Arbeitsgemeinschaft (Arge) Freudenberger Heimatvereine erhebt über die Medien Vorwürfe gegen die Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein. Stein des Anstoßes für die Freudenberger ist der Ablauf des Kreiswettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" in diesem Jahr. Insgesamt fünf Orte aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein hatten sich demnach für den Wettbewerb gemeldet und wollten sich gerne der Bewertung stellen. "Aus dem Bereich der Stadt Freudenberg war Oberfischbach dabei und...

  • Freudenberg
  • 23.06.22
SZ
Die Freudenberger Stadtverwaltung muss sich neu sortieren.
2 Bilder

Matthias Tanger verlässt das Rathaus
Freudenberg steht ohne Baudezernent da

js Freudenberg. Die Freudenberger Stadtverwaltung muss sich neu sortieren: Zum Ende des Monats verlässt Baudezernent Matthias Tanger das Rathaus, geht in die freie Wirtschaft. Einen Nachfolger gibt es bislang nicht, deshalb muss Bürgermeisterin Nicole Reschke die Zuständigkeiten in ihrem Hause zunächst einmal umstrukturieren. Dazu wird der Rat an diesem Donnerstag mit einbezogen.  ''Back to the roots'' Relativ kurzfristig hat sich ergeben, dass der Kreuztaler Freudenberg nach nur drei Jahren...

  • Freudenberg
  • 23.06.22
SZ
Generalleutnant a.D.  Richard Roßmanith  (M.)  war 45 Jahre im Dienst der Bundewehr tätig. Er fesselte das Publikum an der Gesamtschule Freudenberg mit seinen Beiträgen. Im Vordergrund zu sehen sind (v. l.) Oberstufenleiter Florian Kraft, Schulleiter Reto Stein, Moderator Dr. Andreas Goebel und GSP-Sektionsleiter Ferdi Heimel.
2 Bilder

Ukraine kämpft ums Überleben
"Das Ding steht auf des Messers Schneide"

Generalleutnant a. D. Richard Roßmanith diskutiert mit Oberstufenschülern der Gesamtschule über den Krieg in der Ukraine. Die Gesellschaft für Sicherheitspolitik seht ihr Thema erst jetzt oben auf der Agenda. Die Autokraten der Welt schauen mit Argusaugen, wie der Ukraine-Konflikt ausgeht und was die Demokratien unternehmen. goeb Freudenberg. "Es ist letztlich ein Krieg zwischen Russland und dem Westen. Im Grunde ist Russland ein faschistischer Staat." Sätze wie diese prägen sich ein und regen...

  • Freudenberg
  • 20.06.22
Wegen einer Deckensanierung wird die L565 zwischen Niederndorf und Oberfischbach in den Sommerferien gesperrt.

Fahrbahndecke wird saniert
L565 wochenlang gesperrt

sz Niederndorf/Oberfischbach. Die L565 (Niederndorfer Straße) zwischen Niederndorf und Oberfischbach wird in den Sommerferien gesperrt. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen führt ab Montag, 27. Juni, bis zum Ende der Sommerferien (9. August) eine Deckensanierung durch. Der Sanierungsbereich beginnt laut Pressemitteilung etwa 40 Meter hinter dem Kreisverkehr in Niederndorf und endet bei der Straße Silberkaute. Die Zufahrten zur Straße Am Kirberg und den Gewerbegebieten bleiben...

  • Freudenberg
  • 15.06.22
SZ
Das Glasfasernetz ist in Niederholzklau angekommen. Das Dorf soll  jetzt zu 100 Prozent angeschlossen werden. Zumindest theoretisch kann jeder Haushalt andocken.
4 Bilder

Ende der "Steinzeit" in Sicht
Glasfaser für Niederholzklau - so laufen die Arbeiten

goeb Niederholzklau. Haben oder nicht haben, das ist – frei nach Shakespeare – die Frage nicht nur in Niederholzklau. Es ist noch gar nicht so lange her, da berichtete ein namhafter Hotelier der Siegener Zeitung von seinen Sorgen. Sein weithin bekanntes Hotel hatte die schönste Landschaft als Umgebung, die man sich vorstellen kann, höchster Standard und Service im Haus, beste Küche obendrein. Allein die Internetverbindung war eine einzige Katastrophe. "Vor einigen Jahren konnte ich meinen...

  • Freudenberg
  • 15.06.22
SZ
Das Projekt Kreisverkehr musste manche Runde drehen, bis es Wirklichkeit wurde, doch 2002 begannen die Bauarbeiten für den ersten seiner Art im Stadtgebiet von Freudenberg.
3 Bilder

Seinerzeit der erste seiner Art im Stadtgebiet
20 Jahre Kreisverkehr in Oberfischbach

nik Oberfischbach. „Hier stand ein Haus, dort eine Scheune, Ende der 70er wurde das alles abgerissen  ...” Achim Loos weist hierhin und dorthin. Keine Frage, das Ortsbild von Oberfischbach hat sich, wie so manch anderes auch, in den vergangenen Jahrzehnten deutlich verändert. Mit dem Neubau der L 565 kam es zu einer weiteren Zäsur, buchstäblich: „Die neue Straße durch das Wiesental hat den Ort von Anfang an zerschnitten”, erinnert sich Loos an die Umgestaltung der Ortsdurchfahrt.  Ebenfalls von...

  • Freudenberg
  • 10.06.22

FÜR SIE EMPFOHLEN

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

SZ
Schönes Ende eines bitteren Kapitels: In den Relegationsspielen gegen den Hamburger SV kam Lena Uebach (l.) zu zwei Einsätzen und trug damit noch ihren Teil zum Zweitliga-Aufstieg der Reserve von Turbine Potsdam bei.


Ende einer Leidenszeit
Lena Uebach wechselt innerhalb der Bundesliga

pm Freudenberg. Vor gut einem Monat kam Lena Uebach nur zu Besuch. Das DFB-Pokal-Finale in Köln hätte für die Bundesliga-Fußballerin aus Freudenberg ein schöner Abschluss werden können, wurde aber stattdessen zum letzten bitteren Kapitel ihrer Zeit bei Turbine Potsdam. Nach insgesamt drei Knie-Operationen und quälenden Monaten harter Reha-Arbeit war die 21-Jährige bereit für das Duell mit dem großen Favoriten VfL Wolfsburg, doch Trainer Sofian Chahed entschied sich für andere Optionen und...

  • Freudenberg
  • 28.06.22
SZ
Judoka Jonas Schreiber (r.) holte in Stuttgart die Bronzemedaille.

Jonas Schreiber bei Deutschen Meisterschaften
Wenn der Kumpel nicht wäre ...

sila Stuttgart. Wenige Monate nach einer schweren Verletzung mit einem 3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften aufzuwarten, wäre für die meisten Wettkampfsportler wohl Wunschdenken. Sich mit dem Gewinn dieser Bronzemedaille überdies auch noch unzufrieden zu zeigen, dürfte bei vielen eine noch größere Verwunderung hervorrufen. Dass Jonas Schreiber Rang 3 bei den Deutschen Judo-Einzelmeisterschaften nicht zelebriert, hat aber durchaus Gründe. Der 21-jährige Oberfischbacher, der sich im...

  • Freudenberg
  • 27.06.22
SZ
Frank Altgeld posiert hier stolz in seinen Vereinsfarben Orange und Blau. Der Ehrenamtler setzt sich seit Jahrzehnten für die Jugendmannschaften des SV Fortuna Freudenberg ein.
2 Bilder

Verdiente Ehrenamtler im Sport: Frank Altgeld
„Die Jugend ist unser Herzstück“

gro Büschergrund. Dass Frank Altgeld – Ehrenamtler beim SV Fortuna Freudenberg – für seinen Verein lebt, ist spätestens jetzt kein Geheimnis mehr. Denn auch zum SZ-Interview erscheint der Siegerländer in Orange und Blau – den Vereinsfarben der Fortuna. „Ich habe auch einen alten Ball mitgebracht, der mich auf meinem Weg lange begleitet hat“, verrät er gleich zu Beginn. Frank Altgeld ist im Juli 1964 in Siegen geboren. Aufgewachsen ist der „Wendsche Jung“ jedoch in Hünsborn. Seine Leidenschaft...

  • Freudenberg
  • 20.06.22
SZ
Sören Leopold (v.l.), Vera Waffenschmidt, Evelyn Alishiri und Susana Braga freuen sich über die besondere Auszeichnung des Sportbundes.

Auszeichnung Sportbund NRW
„Flecker Waldwichtel“ immer in Bewegung

gro Freudenberg. Unterm Sternenhimmel und im Kerzenschein durften die „Flecker Waldwichtel“ in Kooperation mit dem TV Freudenberg das landesweite Qualitätssiegel „Anerkannter Bewegungskindergarten des Landessportbundes NRW“ entgegennehmen. In Freudenberg ist Bewegung das A und 0 Damit gehören sie zu den 15 Einrichtungen, die die Sportjugend Nordrhein-Westfalen in Siegen-Wittgenstein zertifiziert hat. Das Gütesiegel bekommen jene Kindertageseinrichtungen, die der ganzheitlichen Förderung durch...

  • Freudenberg
  • 29.03.22
Paul Sprenger, Justus Leopold und Lukas Fabiani (von links) trainieren nun auf der Matte in ukrainischer Nationalfarben.

Trainingsstätte in Ukraine-Farben umgewandelt
Judoka zeigen Flagge

sz Freudenberg. Mehrere junge Judoka des TV Freudenberg haben sich solidarisch gegenüber der Ukraine gezeigt und ihre Trainingsstätte in eine riesengroße ukrainische Flagge umgewandelt. Dazu mussten die 11- bzw. 12-jährigen Sportler am Wochenende ihre Judomatten aufheben und in der Halle neu platzieren. "Das war ganz schön anstrengend, hat zusammen aber auch Spaß gemacht", sagt Justus Leopold, dem die Idee für diese Aktion spontan kam, nachdem er kurz zuvor in der Schule viel über den Krieg in...

  • Freudenberg
  • 15.03.22
Sind am Wochenende nur in der Fremde im Einsatz: Die Drittliga-Volleyballer des VC Freudenberg.

Corona-Fälle beim Gegner
Heimspiel des VC Freudenberg fällt aus

sila Freudenberg. Erneut ist Volleyball-Drittligist VC 73 Freudenberg von einer Spielabsage betroffen. Die ursprünglich für Sonntag angesetzte Heimpartie gegen die SF Aligse fiel mehreren Corona-Fällen bei den Gästen zum Opfer. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Spielfrei hat die Mannschaft von Norbert Homrighausen an diesem Wochenende allerdings nicht. Beim TSC Gievenbeck steht am Samstag (18.30 Uhr) ein Auswärtsduell an.

  • Freudenberg
  • 18.02.22
SZ

So ist die Lage bei Freudenberg 2.
Fortuna-Reserve muss an der "Fitness schrauben"

krup Freudenberg. Mit 22 Punkten und 29:51 Toren liegt die „2. Welle“ von Fortuna Freudenberg auf Rang 12 der Fußball-A-Kreisliga – immerhin fünf Zähler vor dem aktuell ersten Absteiger Sportfr. Obersdorf/Rödgen. Da man aber auf Grund der mehr oder minder akuten Abstiegsgefahr der heimischen Bezirksligisten 1. FC Türk Geisweid, FC Freier Grund und TuS Erndtebrück 2. eher von sieben oder gar acht Absteigern in die Kreisliga B ausgehen muss, liegt die „virtuelle rote Linie“ für die Freudenberger...

  • Freudenberg
  • 16.02.22
Chiara Jung ist in der Winterpause vom SuS Niederschelden in die Wending gewechselt.

Neuzugang für Fortuna Freudenberg
Spitzenreiter der Frauen-Bezirksliga stellt sich breiter auf

sila Freudenberg. Neuzugang für das zweite Frauenteam des SV Fortuna Freudenberg: Chiara Jung ist in der Winterpause vom SuS Niederschelden in die Wending gewechselt und wird in der Rückrunde für die Bezirksliga-Elf der Fleckerinnen auflaufen. „Wir freuen uns sehr, dass wir Chiara nach mehreren Anläufen endlich für uns gewinnen konnten. Sie ist eine junge, talentierte Spielerin, die bei unserer Zweiten den nächsten Schritt gehen und sich weiterentwickeln möchte“, erklärt die Sportliche Leiterin...

  • Freudenberg
  • 07.02.22
SZ
Eike Moll (hier auf dem Archivfoto am Ball) und Fortuna Freudenberg spielen eine ausgezeichnete Bezirksliga-Saison.

Titelrennen in der Fußball-Bezirksliga 5
Fortuna Freudenberg bläst zur Jagd auf Salchendorf

ubau Freudenberg. Die Zahlen sind beeindruckend: 13 Siege, ein Unentschieden, nur eine Niederlage, fast vier Tore pro Spiel im Schnitt und nur 16 Gegentore in 15 Partien. Mit dieser außergewöhnlichen Bilanz würde Fortuna Freudenberg in fast jeder anderen Spielklasse von Platz 1 grüßen – in der Fußball-Bezirksliga 5 aber nicht. Hier gibt es Germania Salchendorf. Die Johannländer toppen noch die hervorragende Saison der Fortuna. Mit dem 7:2-Kantersieg im Nachholspiel gegen den TuS Plettenberg...

  • Freudenberg
  • 01.02.22

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

Kultur

SZ
Alfred Reppels Blick „Hinter der Kirche“: Architektur eingebettet in die Natur. Erkennbar im linken Bildrand die Bahnbrücke, die die Burgstraße hier fortsetzt.
3 Bilder

Glas-Negative von Fotograf Alfred Reppel
Zeitgeschichtlicher Schatz wird im 4-Fachwerk-Museum aufgearbeitet

pebe Freudenberg. „Schau mal, rechts vorn, die Miste! Und dann die Steine an den Straßenecken, um die Häuser zu schützen!“ Vier aufmerksame Augenpaare folgen dem Cursor auf dem Bildschirm im 4-Fachwerk-Museum, der die nächste Fotodatei öffnet. Wieder eine Ansicht des Alten Fleckens: klar, fast am Rand der Überbelichtung, die Lichtreflexe auf dem Straßenpflaster sind zu erkennen, große Panoramen fassen den ganzen Straßenzug. Im Vordergrund: ein Junge in der „Krachledernen“, auch mal ein...

  • Freudenberg
  • 16.06.22
SZ
"Wochenend und Sonnenschein" ist zum Piepen lustig und hatte am Samstag endlich Premiere auf der Südwestfälischen Freilichtbühne Freudenberg.
18 Bilder

Premiere auf der Freilichtbühne Freudenberg
Zum Kaputtlachen: "Wochenend und Sonnenschein"

gum Freudenberg. Musik der 70er-Jahre, gespielt und gesungen von Mitgliedern der Late Millers, stimmte die Besucher auf der Freilichtbühne Freudenberg am Samstagabend auf das aktuelle Stück ein. Mit viel Spaß und Komik sorgten die rund 50 Mitwirkenden der Laienspielgruppe unter der Spielleitung von Christina Schaab mit „Wochenend und Sonnenschein“ für Unterhaltung vom Feinsten und präsentierten sich bei der Premiere nach den Wirren zweier Corona-Jahre wieder in Top-Form. Das aktuelle Stück,...

  • Freudenberg
  • 12.06.22
SZ
Der Hutmacher und seine Teegesellschaft.
17 Bilder

Freilichtbühne spielt "Alice im Wunderland"
Triff die Grinsekatze und den verrückten Hutmacher in Freudenberg!

gum Freudenberg. Dass die Geschichte von „Alice im Wunderland“ nicht nur das Herz berührt, sondern auch eine Botschaft vermittelt, davon konnten sich die Zuschauer bei der Premiere der nahezu ausverkauften Südwestfälischen Freilichtbühne in Freudenberg am Samstagnachmittag überzeugen. Lewis Carrolls fantasievoller Klassiker, den Regisseurin Britt Löwenstrom für die Freilichtbühne kindgerecht umgeschrieben und inszeniert hat, gehört zu den erfolgreichsten Kinderbüchern der Welt und begeistert...

  • Freudenberg
  • 29.05.22
SZ
„Du bist Flashmob“ heißt das Projekt der Liedertafel Freudenberg, für das Projektleiter Gerrit Schwan eigene Arrangements geschaffen hat.
2 Bilder

Liedertafel Freudenberg
Ein Flashmob im Alten Flecken?

gmz Freudenberg. Die Zahl der Sängerinnen und Sänger sinkt ständig. Es ist absehbar ist, wann der Letzte seine Notenblätter zusammenlegt und den Schlüssel zum Probenraum endgültig umdreht. Dieses Szenario kennen viele Chöre: Was tun? Die Liedertafel Freudenberg, ein 1842 gegründeter Traditionsverein mit Männer- und Frauenchor und dem gemischten Chor Bel Canto, sah sich, vor allem nach Corona, vor einer solchen Bedrohung. Und 
beschloss, so Dr. Jörg Zwinscher, umtriebiger Geschäftsführer des...

  • Freudenberg
  • 24.05.22
SZ
@acoustcs, die Feine Herrenband, rockte das Technikmuseum zum Auftakt der Feierlichkeiten zum 20. Geburtstag des Museums.
4 Bilder

20 Jahre Technikmuseum
@acoustics rockt die Maschinenhalle

ole Freudenberg. Besser als mit guter Laune und  toller Musik in einer spannenden Location kann man wohl einen runden Geburtstag nicht feiern. Das Technikmuseum Freudenberg gibt es nun seit 20 Jahren: Grund zum Feiern! Den Auftakt zu der Veranstaltungsreihe zum runden Geburtstag in diesem Jahr machten die vier Herren von @coustics, der Feinen Herrenband. Die vier Vollblutmusiker, die sich der akustischen Musik verschrieben haben, waren schon vor Jahren einmal im Museum zu Gast, und auch damals...

  • Freudenberg
  • 22.05.22
SZ
Die beiden neuen Federhämmer stehen bereit: Aber Sonntag wird wieder geschmiedet!

Technikmuseum öffnet am 1. Mai
Neue Exponate und viele Pläne

gmz Freudenberg. Es reicht ganz leicht nach Öl, nach Leder und Metall. Der Geruch einer vergangenen Arbeitswelt hängt in der großen Maschinenhalle des Freudenberger Technikmuseums, einer längst vergangenen Arbeitswelt, auf der unsere Zeit aber aufbaut und die im Museum von den Ehrenamtlern des Trägervereins mit riesigem Einsatz, viel Enthusiasmus und noch mehr Kenntnis bewahrt wird. Morgen, Sonntag, 1. Mai, 10 Uhr, öffnet das Museum für die Saison die Pforten (letzter Einlass: 17 Uhr). Und dann...

  • Freudenberg
  • 29.04.22
SZ
Rahel Klein hat den Kurt-Magnus-Preis für Nachwuchs-Radiojournalisten erhalten.

Aufgewachsen in Oberfischbach
Nachwuchspreis für Radiomacherin Rahel Klein

sz/zel Bonn/Oberfischbach. Rahel Klein, Moderatorin bei Deutschlandfunk Nova, ist für ihre Arbeit mit dem Hörfunk-Nachwuchspreis für junge Journalistinnen und Journalisten der ARD-Rundfunkanstalten ausgezeichnet worden. Die Jury verlieh ihr gemeinsam mit zwei anderen Radiomacherinnen und -machern den ersten Preis des Kurt-Magnus-Preises 2022. Rahel Klein stammt aus Oberfischbach, hat am Gymnasium am Löhrtor in Siegen Abitur gemacht und während ihres Studiums in Siegen erste journalistische...

  • Freudenberg
  • 07.04.22
Rechts das Geschäftshaus von Robert Wilhelm Siebel in der Freudenberger Oranienstraße, später Domizil der Druckerei Reppel. – Das 4Fachwerk-Museum sucht alte Fotos.

4Fachwerk-Museum
Fotografie als Schwerpunkt im Sommer

sz Freudenberg. Das Freudenberger 4Fachwerk-Museums stellt in den Sommermonaten das Thema Fotografie in den Mittelpunkt, heißt es in einer Mitteilung des 4Fachwerk-Mittendrin-Museums in der Mittelstraße, mitten im Alten Flecken Freudenberg. Zum einen rückt die dokumentarische Funktion von Bildern als Teil der stadtgeschichtlichen Betrachtung in den Fokus. Zum anderen widmet sich eine bemerkenswerte Ausstellung der Fotografie als Kunstgattung. Vom Glas zum BildDer Arbeitskreis...

  • Freudenberg
  • 08.02.22
SZ
Haben Shirley Springer (Fenja Leiendecker) und George Venables(Patrick Kruse) eine besondere Verbindung?!? Ihr plötzliches Auftauchen sorgt für Unruhe in der britischen Regierung …
6 Bilder

Premiere der Komödie „Verzeihung, Herr Premierminister“ war ein voller Erfolg
Ein feuerrotes Minikleid …

gum Freudenberg.  „Wir machen Spaß“: Das ist das Motto des Flecker Wintertheaters. Und was Regisseur Jens Benner mit der Bearbeitung des Theaterstücks „Verzeihung, Herr Premierminister“ von Edward Taylor und John Graham auf die Beine gestellt hat, war ein großer Spaß.   Die Premiere am Samstag im ausverkauften Sängerheim Freudenberg amüsierte das Publikum köstlich. Auf der Bühne zu stehen, sei die Leidenschaft der Truppe, sagte Jens Benner bei der Begrüßung. Hinter den Türen von Downing...

  • Freudenberg
  • 31.10.21
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Monatliche Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschaftsansichten und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

Im Jahr 2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In fünf Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.