Freudenberg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

 SZ-Plus
Es duftete köstlich an vielen liebevoll dekorierten Ständen. Meist waren auch die Köche stilecht gekleidet, und statt „Was darf’s denn sein?“ hieß es: „Womit darf ich euch gefällig sein, schöne Maid?“
6 Bilder

Mittelalter- und Herbstmarkt in Freudenberg
Gute Laune statt trüber Aussichten

ihm Freudenberg. Es regnete nicht, es goss. Das Wasser floss übers Kopfsteinpflaster, die Fachwerkkulisse verschwand hinter den aufgespannten Schirmen. Keine Spur von goldenem Herbst war am Wochenende in Freudenberg zu entdecken, stattdessen war es nass, nass, nass. Das Erstaunliche: Die Siegerländer ließen sich von der Wettertristesse nicht verdrießen und strömten trotzdem gut gelaunt in den Alten Flecken. Herbst- und Mittelaltermarkt zogen viele Hundert Besucher an, die sich mit Schirmen,...

  • Freudenberg
  • 20.10.19
  • 274× gelesen
Der Radler-Club Oberholzklau besteht seit 20 Jahren.

20. Geburtstag Radler-Club Oberholzklau
Radtour durch Rumänien

sz Oberholzklau/Michelsberg. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Radler-Clubs Oberholzklau führte die 32. Bikertour die Freizeitsportler nach Rumänien in die Karpaten. „Unser Radler-Freund Dr. Nicolae Sarbuv wollte uns Siegerländern einmal seine Heimatstadt Michelsberg zeigen“, heißt es in einer Pressemeldung. In Hermannstadt sei man empfangen und nach Orlat gebracht worden. In Sibiel stand die erste Übernachtung an, ehe es am Morgen nach Crint in die Karpaten zu einer Hütte auf 1700 Meter...

  • Freudenberg
  • 18.10.19
  • 68× gelesen
Mit einem Oldtimertreffen beendet das Freudenberger Technikmuseum seine Sommersaion.

Technikmuseum Freudenberg
Saisonende am 27. Oktober

sz Freudenberg. Die Sommersaison im Technikmuseum Freudenberg neigt sich dem Ende zu. Am Sonntag, 27. Oktober, steht von 10 bis 17 Uhr als letzte Aktion der Saison ein offenes Oldtimertreffen und viel Aktion auf dem Programm. „Dazu ist das gesamte Museum in Aktion und präsentiert noch einmal alles was es zu bieten hat“, heißt es in einer Pressemeldung. Neben Vorführungen in der mechanischen Werkstatt sind auch der neue Herford-Standmotor sowie der seit zehn Jahren das erste Mal wiederbelebte...

  • Freudenberg
  • 18.10.19
  • 43× gelesen
Der Bildkalender zeigt Freudenberg zwischen gestern und heute.

Kalender des „4 Fachwerk-Museums“
Alte und neue Freudenberger Ansichten

sz Freudenberg. Orte verändern im Laufe der Zeit ihr Gesicht. Dies dokumentiert erneut ein Bildkalender des „4 Fachwerk-Museums“, der jetzt für das Jahr 2020 zur Verfügung steht. „Großformatigen historischen Aufnahmen aus dem alten Freudenberg werden zeitgenössische Fotos gegenübergestellt. Gezeigt werden Straßen, Ansichten und Begebenheiten, die sich im ,Zug der Zeit’ verwandelt haben“, heißt es in einem Pressetext. Mit dem Kauf eines Kalenders komme ein Stück Geschichte ins Haus, zugleich...

  • Freudenberg
  • 18.10.19
  • 43× gelesen
 SZ-Plus
So lange wie er wirkte kein Pfarrer in St. Marien Freudenberg: Am kommenden Sonntag wird Reinhard Lenz nach 26 Jahren verabschiedet.

Pfarrer Reinhard Lenz verlässt St. Marien Freudenberg
Abschied nach 26 Jahren

cs Freudenberg. Nach 26 Jahren ist Schluss: Am kommenden Sonntag, 20. Oktober (14.30 Uhr mit anschließendem Empfang im Gemeindehaus) wird Pfarrer Reinhard Lenz in der Pfarrkirche St. Marien in Freudenberg verabschiedet. Der 61-Jährige wirkte so lange wie kein anderer Pfarrer in der Gemeinde und tritt am 27. Oktober seinen Dienst als Pastor im Pastoralen Raum Lennestadt an, wird sich dort in der heiligen Messe in Altenhundem der Gemeinde vorstellen. Auch wenn er sich auf die neue Aufgabe im...

  • Freudenberg
  • 15.10.19
  • 926× gelesen
 SZ-Plus
Sie bildet den krönenden Abschluss des Alten Fleckens und darf auf keinem Fotomotiv fehlen: Die ev. Kirche in Freudenberg weist aber einen erheblichen Sanierungsbedarf auf, der vor gut einem Jahr durch einen Zufall ans Tageslicht kam.
6 Bilder

Ev. Gotteshaus Freudenberg wird saniert
Neues Kapitel Kirchen-Geschichte

cs Freudenberg. Über die Geschichte dieses Gotteshauses könnte man Bücher schreiben. Erbaut in den Jahren 1601 bis 1606, brannte die ev. Kirche in Freudenberg, die den krönenden Abschluss des Alten Fleckens bildet, 1666 beim großen Stadtbrand aus, der Wiederaufbau dauerte bis ins Jahr 1675. Aus dieser Zeit stammen die markanten Holzsäulen im Inneren des Gebäudes – und genau diese sind nun der Anlass dafür, dass das Gotteshaus umfangreich saniert werden muss. Wenn im Mai kommenden Jahres die...

  • Freudenberg
  • 15.10.19
  • 365× gelesen
Die Mitarbeiter des Freudenberger Rathauses sind am Donnerstag nur eingeschränkt erreichbar.

Rathaus nur eingeschränkt erreichbar
Telefonanlage außer Betrieb

sz Freudenberg. Die Stadt Freudenberg weist daraufhin, dass am Donnerstag, 17. Oktober, die Telefonanlage des Rathauses aufgrund von technischen Umstellungen voraussichtlich im Zeitraum von 8 bis 13 Uhr außer Betrieb ist. Eine telefonische Erreichbarkeit des Rathauses und der Außenstellen ist in diesem Zeitraum nicht möglich. In dringenden Notfällen werden Bürger gebeten, folgende Notfallnummer zu wählen: (01 71) 8 86 78 47.„Das Rathaus und die Außenstellen sind regulär geöffnet und die...

  • Freudenberg
  • 14.10.19
  • 49× gelesen
Die IG Modellbahn Dielfen präsentierte jetzt zahlreiche Modulanlagen in den Räumen des Technikmuseums Freudenberg.

Modelleisenbahnen im Technikmuseum
Die Welt im Miniaturformat

sz Freudenberg. Da staunten die Besucher nicht schlecht, als die IG Modellbahn Dielfen zahlreiche Modulanlagen der Spur H0 in den Räumen des Technikmuseums Freudenberg präsentierte. Vor Jahren war die Modelleisenbahn noch der Klassiker unter dem Weihnachtsbaum. In der Folge wurde es still um das beliebte Hobby-Spielzeug. Es gibt aber nach wie vor viele Menschen, die sich an der Welt der Eisenbahnmodelle sehr erfreuen. Zahlreiche Modellbahnmodule konnten vor Ort in Aktion bestaunt werden –...

  • Freudenberg
  • 14.10.19
  • 46× gelesen

450 Euro gespendet
Lions unterstützen Kinder- und Jugendprojekte

sz Freudenberg. Seit vielen Jahren fördert der Lionsclub Freudenberg unter anderem erfolgreich das Gesundheitsprojekt „Klasse 2000“ für Grundschulen. Im neuen Schuljahr möchte nun die Gesamtschule Freudenberg einige Schüler der Oberstufe zu Beratungsschülern qualifizieren, das heißt diese Schüler bekommen über die Streitschlichtertätigkeit hinaus eine Ausbildung, die sie befähigen soll, unter Anleitung Mitschüler zu beraten.Der Lionsclub unterstützt das Projekt mit einer Spende in Höhe von 450...

  • Freudenberg
  • 14.10.19
  • 32× gelesen
 SZ-Plus
In einer ersten Tranche sieht der Freudenberger Haushalt 450 000 Euro für die Arbeiten zur Umgestaltung des Kurparks vor. Das Areal soll, wie ausführlich berichtet, massiv aufgewertet werden.
5 Bilder

Freudenberger Haushaltsplanentwurf 2020
Nicht nur der Kurpark ist "fällig"

cs Freudenberg. Stadtkämmerer Julian Lütz und Bürgermeisterin Nicole Reschke hatten gut lachen. Dem Duo war die Freude, bereits Anfang Oktober – noch einmal drei Wochen früher als 2018 – im Rahmen des traditionellen Pressegesprächs den Freudenberger Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2020 vorstellen zu können, deutlich anzumerken. „An und für sich können wir zufrieden sein“, meinte der kommunale Finanzchef und Nicole Reschke ist der Überzeugung, „dass wir die fraktionsübergreifenden Ziele...

  • Freudenberg
  • 10.10.19
  • 716× gelesen
Die Schüler der Grundschule Am Alten Flecken Freudenberg backten Waffeln für den guten Zweck – und übergaben die stolze Summe von 2053 Euro an Timo Nikolaus vom Malteser-Hilfsdienst.
2 Bilder

Erntedankaktion der Grundschule Am Alten Flecken
2053 Euro für den guten Zweck

sz Freudenberg. Wie bereits in den vergangenen Jahren unterstützt die Grundschule Am Alten Flecken Freudenberg zu Erntedank Menschen in schwierigen Lebenslagen. Besonders zwei Projekte werden dabei laut Pressemitteilung aktiv von den Schülern gefördert. Neben Lebensmittelspenden für den Verein „Freudenberger Tisch“ haben die Schüler der vierten Klassen auf dem Wochenmarkt und im Rathaus Waffeln gegen eine Spende verkauft. In diesem Jahr kamen dabei stolze 2053 Euro zusammen. Die Spendengelder...

  • Freudenberg
  • 10.10.19
  • 48× gelesen
 SZ-Plus
Die Abwasserdruckleitung vom Pumpwerk Niederndorf (im Bild) nach Freudenberg wird erneuert. Die auf zwei Bauabschnitte aufgeteilte Maßnahme soll Mitte Oktober beginnen.

Abwassertrasse wird komplett neu errichtet
Lange Leitung fürs Heuslingtal

cs Niederndorf/Freudenberg. „Finanziell ist das schon eine Hausnummer“, stellt Karin Flender, Betriebsleiterin der Freudenberger Stadtwerke, im SZ-Gespräch fest. Für rund 2,2 Mill. Euro wird die Abwasserdruckleitung von Niederndorf nach Freudenberg erneuert. Die auf zwei Bauabschnitte aufgeteilte Maßnahme soll Mitte Oktober beginnen und voraussichtlich im zweiten Quartal des kommenden Jahres abgeschlossen werden. Die 1982 zusammen mit dem Pumpwerk Niederndorf in Betrieb genommene Anlage ist in...

  • Freudenberg
  • 09.10.19
  • 564× gelesen
 SZ-Plus
Der Heimatbund spendet 1000 Euro Soforthilfe für die diakonische und seelsorgerliche Bewältigung der Folgen des Unglücks in Alchen und bietet zudem inhaltliche Hilfe an.  Archivbild: cs

Unterstützung nach dem Unglück in Alchen
Heimatbund hilft Opfern

sz Siegen/Bad Berleburg/Alchen. Der Vorstand des Heimatbundes Siegerland-Wittgenstein hat in seiner jüngsten Sitzung den Opfern und Hinterbliebenen des tragischen Unglücks von Alchen nicht nur noch einmal sein tiefstes Mitgefühl und große Anteilnahme ausgesprochen, sondern konkrete Hilfe angeboten. So schlug der Vorsitzende des Heimatbundes, Landrat Andreas Müller, vor, 1000 Euro für die diakonische und seelsorgerliche Bewältigung der Folgen des Unglücks, das tragischerweise zwei Menschenleben...

  • Freudenberg
  • 09.10.19
  • 326× gelesen
Einrichtungsleiterin Bettina Stäudtner (rechts) freute sich über die Spende der "Büscher Jungs".

Spende an AWo-Familienzentrum
"Büscher Jungs" spendieren Spielmatte

sz Büschergrund. Über eine Spende in Höhe von 500 Euro freute sich jetzt das AWo-Familienzentrum „Kleeblatt“ in Büschergrund. Die Interessengemeinschaft „Büscher Jungs“ erwirtschaftete das Geld während einer Veranstaltung und investierte die Summe nach Rücksprache mit dem Erzieher-Team in eine therapeutische Spielmatte. „Diese eignet sich sowohl zum Herumtoben als auch zum Entspannnen“, heißt es in der Pressemeldung der AWo. Die speziell gefüllte „Therapiewolke“ komme besonders den...

  • Freudenberg
  • 08.10.19
  • 458× gelesen
Die Wettbewerbe im Rahmen des Lindenberger Oktoberfestes erfreuten sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit.
2 Bilder

Lindenberger feierten Oktoberfest
„O’zapft is!“ im Bürgerhaus

sz Lindenberg. „O’zapft is!“, hieß es jetzt im Lindenberger Bürgerhaus – die Arbeitsgemeinschaft der Ortsvereine hatte zum Oktoberfest eingeladen. Für die Gäste, ob mit oder ohne Tracht, wurden typische Spezialitäten vorbereitet. Die Wettbewerbe erfreuten sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit: Manuel Michna und Kevin Wenzel sicherten sich Rang 1 beim Sägen, Pascal Hürtgen und Lisa Grün triumphierten beim Bierkrugstemmen. DJ Martin Langenbach heizte den Gästen laut Pressemeldung mit der...

  • Freudenberg
  • 07.10.19
  • 320× gelesen
 SZ-Plus
Die altehrwürdige Kirche in Oberholzklau ist wieder „im Dienst“: Pünktlich zum Erntedankfest wurden die Arbeiten fertiggestellt, gestern strömten zahlreiche Besucher in das Gotteshaus und lauschten der Predigt von Peter-Thomas Stuberg, Superintendent des ev. Kirchenkreises Siegen.
6 Bilder

Arbeiten in Oberholzklau abgeschlossen
Kirche zu Erntedank wieder "im Dienst"

cs Oberholzklau. Auf den ersten Blick scheint sich in der Oberholzklauer Kirche gar nicht so viel verändert zu haben. Dass es sich bei den Modernisierungen aber um eine „architektonische, ästhetische und technische“ Meisterleistung handele, stellte Baukirchenmeisterin Ulrike Steinseifer am Sonntag im Rahmen des Erntedankfestes klar. Pünktlich zu den Feierlichkeiten nahm das Gotteshaus wieder seinen „Dienst“ auf. Steinseifer: „Wir sind erleichtert, dass es gelungen ist.“ Nur ganz wenige der...

  • Freudenberg
  • 06.10.19
  • 538× gelesen
Die Kinderfeuerwehr demonstrierte die störende Wirkung von Gaffern an Einsatzorten.
5 Bilder

Herbstübung von drei Löscheinheiten
Kinder und Jugendliche im Einsatz

tom/cs Freudenberg. Für die zahlreich erschienenen Schaulustigen gab es in Freudenberg am Samstag die Herbstübung der Löscheinheiten der Feuerwehren aus Freudenberg, Mausbach und Plittershagen zu beobachten - zumindest der Kinder- und Jugendfeuerwehren, denn der Teil der Erwachsenenwehr musste nach einem medizinischen Notfall kurzerhand abgeblasen werden. Kinderfeuerwehr machte den AnfangNach der Begrüßung bei der Aufstellung von Einheitsführer Christian Ebener und der Ansprache von...

  • Freudenberg
  • 06.10.19
  • 576× gelesen

Unfall mit Alkohol im Blut
Zaun in Freudenberg durchbrochen

sz Freudenberg. Bereits am frühen Donnerstagmorgen ereignete sich einVerkehrsunfall, bei dem Alkohol eine Rolle spielte. Das teilte die Polizei gestern mit. Ersten Ermittlungen zufolge war ein 28-jähriger BMW-Fahrer auf der Gewerbestraße unterwegs. Der mit zwei Personen besetzte Wagen kam von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Zaun und beschädigte eine Hauswand. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, es entstand allerdings Sachschaden in Höhe von circa 5000 Euro. Die alarmierten Polizeibeamten...

  • Freudenberg
  • 04.10.19
  • 80× gelesen
In der Alcher Kirche können die Menschen die Folgen des schlimmen Unglücks auch weiterhin verarbeiten.

Nach Explosion auf Backesfest
Weiter offene Kirche in Alchen

sz Alchen. Nach dem Unglück in Alchen öffnete die Kirchengemeinde die örtliche Kirche eine Woche lang (die SZ berichtete). "Viele Menschen haben dieses Angebot angenommen. Die Kirche wurde zu einem Ort der Stille. Viele Kerzen haben Licht und Wärme gegeben. Menschen haben das Gebet gesucht und fanden zur Ruhe. Hoffnungsvolle Kraft konnte sich auch in den vielen Begegnungen der Menschen entfalten. Es hat uns allen gut getan und weitergeholfen", heißt es in einer von Pfarrer Oliver Günther...

  • Freudenberg
  • 04.10.19
  • 851× gelesen
Nach seinem Probedienst tritt Christian Oelke seine erste Pfarrstelle in Büschergrund an.
2 Bilder

Büschergrund begrüßt neuen Pfarrer
Christian Oelke aus Köln wurde ins Amt eingeführt

sz Büschergrund. Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde Pfarrer Christian Alexander Oelke jetzt im ev. Gemeindezentrum Büschergrund in sein Amt eingeführt. Der 34-Jährige tritt als Pastor im Pfarrbezirk Büschergrund der ev. Kirchengemeinde Freudenberg die Nachfolge von Ulrich Schlappa an, der im Juni in den Ruhestand verabschiedet wurde. Mit einem Viertel seiner Stelle wird Oelke zudem Aufgaben in der Region 5 des Ev. Kirchenkreises Siegen übernehmen. Dazu gehören neben Freudenberg die...

  • Freudenberg
  • 02.10.19
  • 951× gelesen
Zahlreiche Besucher waren am Wochenende zum Technikmuseum gekommen.
5 Bilder

Oldtimer am Technikmuseum Freudenberg
Nostalgie pur

ole Freudenberg. Die Ehrenamtlichen des Technikmuseums Freudenberg zeigten sich sehr zufrieden: Trotz des miesen Wochenendwetters hatten fast 700 Besucher zuzüglich der 200 Bulli- und Käferbesitzer sowie der Teilnehmer der siebten Beetle- und Käfer- Ausfahrt vom Autohaus Walter Schneider den Weg nach Freudenberg gefunden. Erinnerungen an 60er und 70erAn beiden Tagen waren auf dem Gelände des Museums besondere Oldtimer zu sehen: Nostalgie pur, verbunden mit persönlichen Erinnerungen aus den...

  • Freudenberg
  • 30.09.19
  • 200× gelesen
Wie erlebnisreich ihre Führungen sind, zeigten die jungen Darsteller von FRids bei einer kurzen Kostprobe im Ratssaal.
2 Bilder

Freudenberg verleiht Heimatpreis
Premiere mit Showeinlage

sz/js Freudenberg. Mit kleinen Showeinlagen kann der Freudenberger Rat eher selten punkten. Dass dies am Donnerstag der Fall war, hatte mit einer besonderen Premiere zu tun: Als eine der ersten Kommunen der Region verlieh die Stadt Freudenberg den mit 5000 Euro dotierten, vom Land Nordrhein-Westfalen bezahlten Heimatpreis. Zwölf Bewerbungen waren eingegangen, allesamt hätten ihr sehr gefallen, beteuerte Bürgermeisterin Nicole Reschke, bei allen Kandidaten handele es sich um gelungene...

  • Freudenberg
  • 30.09.19
  • 519× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.