11. Oldtimer-Motorradtreffen in Freudenberg
250 historische Zweiräder

Am dritten August-Wochenende gibt es rund um das Technikmuseum Freudenberg erneut viele historische Motorräder zu bestaunen.
  • Am dritten August-Wochenende gibt es rund um das Technikmuseum Freudenberg erneut viele historische Motorräder zu bestaunen.
  • Foto: Technikmuseum
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

sz Freudenberg. Mit der elften Auflage des südwestfälischen Oldtimer-Motorradtreffen widmet das Technikmuseum Freudenberg den historischen Zweirad-Marken eine eigene Veranstaltung. Am Samstag, 17. August (13 bis 18 Uhr), und Sonntag, 18. August (10 bis 17 Uhr), können sich die Besucher laut Pressemeldung auf insgesamt rund 250 historische Motorräder freuen. In unregelmäßigen Abständen werden besonders erwähnenswerte Motorräder durch einen sachkundigen Moderator vorgestellt. Jeder Motorradfahrer hat zudem die Möglichkeit, sich von einem professionellen Fotografen mit seiner Maschine ablichten zu lassen. „Eine Teilnahme ist spontan möglich. Willkommen sind alle Motorräder, Mopeds, Roller und Co., die mindestens 30 Jahre alt sind“, heißt es in der Ankündigung weiter. Neben den klassischen Zweirädern warten auf die Besucher im Museum zahlreiche Vorführungen historischer Maschinen.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.