Freudenberg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Der Zirkus Trumpf um Inhaberin Rebecca Trumpf (rechts), der jedes Jahr oberhalb des Bethesda-Krankenhauses überwintert, wird von der Corona-Pandemie hart getroffen.

Firma reagiert auf Corona-Notlage
Bäumer unterstützt Zirkus Trumpf

sz Freudenberg. Jedes Jahr überwintert oberhalb des Bethesda-Krankenhauses der Zirkus Trumpf und erfreut vor allem die Kleinen mit seinem traditionellen „Weihnachtszirkus“. Doch seit nun fast einem Jahr können weder Artisten, noch Tiere die Zwischenstation hier im Siegerland wieder verlassen. Wie auch andere Kleinkünstler traf die Corona-Pandemie Inhaberin Rebecca Trumpf und ihr Team hart: „In der 300-jährigen Geschichte unseres Familienzirkus standen wir noch nie vor einer solchen...

  • Freudenberg
  • 04.02.21
  • 336× gelesen
Die Stadtbücherei Freudenberg  ist jetzt wieder eingeschränkt geöffnet.

Termin für Abholung und Rückgabe der Medien
Stadtbücherei Freudenberg öffnet wieder

sz Freudenberg. Seit Mitte Dezember ist die Stadtbücherei Freudenberg aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Viele Leser wird es freuen, dass die Bücherei im KulTourBackes jetzt wieder eingeschränkt geöffnet ist. Um persönliche Kontakte möglichst zu vermeiden, gibt es den bereits aus dem letzten Jahr bekannten Bestell- und Abholservice. Benutzer können die gewünschten Medien telefonisch oder per E-Mail vorbestellen und am Folgetag in der Bücherei abholen. Für die Abholung und Rückgabe der...

  • Freudenberg
  • 03.02.21
  • 52× gelesen
Tanzpädagogin Sonja Ising bringt den Karneval ins Wohnzimmer.

Im Wohnzimmer wird getanzt
Karneval per Zoom feiern

sz Alchen. Ideenreichtum zeichnet die sportbegeisterte Tanzpädagogin Sonja Ising aus Alchen aus. Sie hat in Südwestfalen seit Beginn der Corona-Pandemie auf die digitale Welt gesetzt. Eigentlich begleitet sie seit zwei Jahren ihren Lebenspartner DJ Marco Maribello beim Karneval in den Hochburgen des Kreises Olpe. Umso mehr war es den beiden in Corona-Zeiten eine Herzensangelegenheit, nicht auf Kostüm, Party und Konfetti zu verzichten – dieses Jahr allerdings etwas anders. Zusammen haben sie...

  • Freudenberg
  • 03.02.21
  • 190× gelesen
Die heftigen Regenschauer am Freitag verdeutlichten, wie sinnvoll ein Schutzhäuschen für die Haltestelle in Höhe des Industriegebiets „Hünsborn-Ost“ ist.

„Hünsborn-Ost“
Ein Bushäuschen für das Industriegebiet

hobö Wenden/Hünsborn. Die Gemeinde Wenden beabsichtigt, die gegenüber des Industriegebietes „Hünsborn-Ost“ gelegene Bushaltestelle an der Siegener Straße in Fahrtrichtung Oberholzklau auszubauen. Um die Attraktivität des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) für Mitarbeiter der im Industriegebiet gelegenen Firmen zu steigern, soll eine gepflasterte Aufenthaltsfläche geschaffen werden. Erstmalig soll zudem eine gläserne Buswartehalle als Wetterschutz errichtet werden. Bis vor kurzem befanden...

  • Wenden
  • 02.02.21
  • 133× gelesen
Schöne Überraschung: Der Vorstand des Karnevalsvereins „Föschber Jecken 2.0“ verteilte am Sonntagnachmittag Tüten mit Kleinigkeiten für Schulkinder.

Aktion der "Föschber Jecken 2.0"
Ein kleines bisschen Karneval für die Kinder

rai Niederfischbach. Die Karnevalskostüme bleiben in dieser Session eingemottet – auch in Niederfischbach. Drei Vorstandsmitglieder des Vereins „Föschber Jecken 2.0“ hatten sich am Sonntag aber ein Elefant- bzw. Obelix-Kostüm übergeworfen – und das aus einem guten Grund. An der Ketteler-Grundschule verteilte das Trio Tüten mit karnevalistischen Kleinigkeiten für die Kinder. „Wenn schon keine Kamellen aufgefangen werden können, dann soll es wenigstens eine kleine Überraschung geben“, sagte Anja...

  • Kirchen
  • 01.02.21
  • 266× gelesen
Untersuchungen ergaben, dass die Spuren am Kuhlenberg eindeutlig nicht dem Haselhuhn zuzuordnen sind.

Windkraft in Freudenberg
Keine Spur vom Haselhuhn am Kuhlenberg

sz Freudenberg. Ende Dezember vergangenen Jahres hat der Umweltverband Naturschutzinitiative (NI) die Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein und das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV NRW) über einen Spurenfund im Bereich Freudenberg-Kuhlenberg informiert. Aus Sicht der NI ist das dort gefundene so genannte „Trittsiegel“ dem stark gefährdeten Haselhuhn zuzuordnen. Eine inzwischen durch das LANUV NRW unter Einbindung der führenden deutschen...

  • Freudenberg
  • 28.01.21
  • 142× gelesen
Ski-Urlaub ist Corona-bedingt nicht drin. Mike Lindenschmidt sorgt mit einer Schnee-Bar hinterm Haus für „Ersatz“.

Après-Ski-Feeling in Freudenberg
Mike Lindenschmidt baut Schnee-Bar

kay Freudenberg. Was tun, wenn man Corona-bedingt auf den Ski-Urlaub verzichten muss und trotzdem nicht auf Après-Ski-Feeling verzichten möchte? Ganz einfach: Mike Lindenschmidt aus Freudenberg baute sich kurzerhand seine eigene Schnee-Bar hinterm Haus. „Ich wäre diese Woche eigentlich mit der Altherren-Mannschaft des SuS Niederschelden in Saalbach in Österreich im Skiurlaub gewesen – jetzt hole ich mir ein wenig Urlaubsstimmung nach Hause“, erklärte der Freudenberger augenzwinkernd gegenüber...

  • Freudenberg
  • 27.01.21
  • 3.300× gelesen
Die Klaas + Pitsch Fleisch- und Wurstwaren GmbH ist in finanzielle Schwierigkeiten geraten.

Corona-bedingte Umsatzeinbußen
Finanzielle Schwierigkeiten bei Klaas + Pitsch

sz Niederndorf. Die Klaas + Pitsch Fleisch- und Wurstwaren GmbH, das inhabergeführtes Traditionsunternehmen aus Niederndorf, hat am Freitag einen Antrag auf ein sogenanntes Schutzschirmverfahren gestellt. Das Amtsgericht Siegen habe diesem entsprochen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Geschäftsführung bleibe weisungs- und handlungsbefugt. In den vergangenen Jahren hat sich Klaas + Pitsch zu einem innovativen Lieferanten für internationale Airlines und Restaurantketten entwickelt. Gerade...

  • Freudenberg
  • 22.01.21
  • 4.419× gelesen
Die 14-jährige Eileen in der „WG Flecken“ beschäftigt sich mit einem der neuen Laptops. Mit dabei Wohngruppenleiter Thomas Gorki und Mitarbeiter Léon Böhmer (stehend).

Laptops und Tablets für Wohngruppe
Friedenshort freut sich über Lions-Club-Spende

sz Freudenberg/Siegen. Die Idee des Lions-Clubs Siegen hätte keinen treffenderen Zeitpunkt haben können. Mit einer Spende von 5000 Euro unterstützte der Club jetzt die Wohngruppen der ev. Jugendhilfe Friedenshort in Freudenberg und Siegen mit Laptops und Tablets einschließlich notwendiger Software. Ausgangspunkt der Aktion war eine Familienfeier von Vereinsmitgliedern im vergangenen Jahr, zu der anstelle von Geschenken um Spenden gebeten worden war. Der Lions-Club Siegen hatte den Betrag...

  • Freudenberg
  • 21.01.21
  • 88× gelesen
Die Bürgerstiftung "Gut für Freudenberg" ist mit dem Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen für Bürgerstiftungen ausgezeichnet worden.

Bürgerstiftung ausgezeichnet
Gütesiegel für "Gut für Freudenberg"

sz Freudenberg. Die Bürgerstiftung „Gut für Freudenberg“ wurde Anfang Januar für weitere drei Jahre mit dem Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen für Bürgerstiftungen ausgezeichnet. „Diese Auszeichnung sehen wir als Anerkennung unseres Engagements, das sich in der Unterstützung vielfältiger gemeinnütziger Projekte der Vereine und Institutionen in Freudenberg zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger zeigt“, freut sich Nicole Reschke als Vorsitzende des Stiftungsvorstandes. Von...

  • Freudenberg
  • 21.01.21
  • 109× gelesen
Zu einem Unfall kam es am Mittwochvormittag zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg. Ein 79 Jahre alter Mann fuhr auf einen Skoda auf.
2 Bilder

Zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg
79-Jähriger verursacht Auffahrunfall

kaio Gerlingen. Ein Verletzter, zwei nicht mehr fahrbereite und rund 30.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der A45 zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg. Laut Aussage der Polizei war ein 79-jähriger Opel-Fahrer in Richtung Frankfurt unterwegs. Da der rechte Fahrstreifen wegen Gehölzarbeiten auf eine Spur verengt worden war, bremsten die Verkehrsteilnehmer ab. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der 79-Jährige dabei auf einen Skoda auf, der von einem...

  • Wenden
  • 20.01.21
  • 5.005× gelesen
Am Samstagnachmittag erwischte die Polizei in Freudenberg einen stark alkoholisierten Autofahrer.

2,6 Promille im Blut
Alkoholisierter Autofahrer beleidigt Polizisten

sz Freudenberg. Glücklicherweise ist nicht mehr passiert: Ein 42-jähriger Mann ist am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr an der Bahnhofstraße in Freudenberg angehalten worden. Ein Zeuge hatte sich bei der Polizei gemeldet und berichtet, dass das Fahrzeug vor ihm in Schlangenlinien fahre und eine rote Ampel missachtet habe. Bei der Überprüfung der Person stellten die Beamten einen deutlichen Alkoholgeruch fest. Zudem hatte der 42-Jährige augenscheinlich Schwierigkeiten, sich auf den Beinen zu...

  • Freudenberg
  • 18.01.21
  • 496× gelesen
SZ
Gerhard Bottenberg begab sich wieder auf Spurensuche im Bereich Kuhlenberg bei Freudenberg – und erblickte erneut das seltene Haselhuhn mit eigenen Augen.

Fund am Kuhlenberg in Freudenberg
Gegenwind vom Haselhuhn für Windräder?

js/nja Freudenberg. Gerhard Bottenberg ist da, wo er am liebsten ist – aus dem Häuschen. Nicht nur, weil er sich immer wieder draußen an der frischen Luft und in der Natur aufhält, sondern auch, weil er genau dort einen wahren Volltreffer erzielt hat. Der Diplom-Ingenieur, der sich im Länder- und Fachbeirat des Umweltverbandes Naturinitiative (NI) engagiert, hat in der Adventszeit ein Haselhuhn gesichtet. Und das, so berichtet er, nur einen guten halben Kilometer von dem Gebiet entfernt, in dem...

  • Freudenberg
  • 14.01.21
  • 654× gelesen
Schnee sorgt derzeit wieder für Behinderungen.

L151 und R53 betroffen
Glatte Straßen stoppen Busse

sz Freudenberg. VerkehrsbetriebeWestfalen-Süd GmbH teilt mit, dass wegen glatter Straßen die Busse der VWS GmbH am Mittwochmorgen die Linie L 151 (Freudenberg - Hohenhain - Plittershagen) nicht bedient werden können. Darüber hinaus kann die Linie R 53 nicht von Alchen über Niederholzklau fahren und verläuft derzeit über Bühl nach Oberholzklau.

  • Freudenberg
  • 13.01.21
  • 451× gelesen
Ein Pkw-Brand beschäftigt derzeit die Feuerwehr in Büschergrund.
13 Bilder

Feuerwehr in Büschergrund im Einsatz
Zwei Autos brennen

kay Büschergrund. Ein Brand beschäftigte am späten Freitagabend die Feuerwehr in Büschergrund: Gleich zwei Pkw, einer unter einem Carport, ein anderer dahinter, waren in Brand geraten. Die 40 Kameraden aus Freudenberg, Oberfischbach und Büschergrund konnten zwar verhindern, dass das Feuer auf das Wohnhaus übergriff, die beiden Autos waren jedoch nicht mehr zu retten - an beiden entstand Totalschaden. Die Einsatzkräfte entfernten Teile des Carportdaches und der Hausverschieferung, um eventuelle...

  • Freudenberg
  • 08.01.21
  • 4.840× gelesen
SZ
Als der Friedhof Büschergrund unterhalb der Siegener Straße angelegt wurde, gab es deutlich weniger Verkehr als heute. Der Lärm der Fahrzeuge, die insbesondere über die Peimbachtalstraße rollen, ist beträchtlich.
Video 4 Bilder

Lkw umfahren wohl die Autobahn-Maut (mit Video)
Friedhof Büschergrund kein Ort der Stille

nja Büschergrund. Stille hört sich anders an. Wer den Büschergrunder Friedhof aufsucht, um Abschied zu nehmen oder der dort zur letzten Ruhe Gebetteten zu gedenken, gewöhnt sich wahrscheinlich im Laufe der Zeit an die zumindest tagsüber dauerhafte Geräuschkulisse: Insbesondere von der talwärts verlaufenden Peimbachtalstraße dringt Motorenlärm von Autos und Lkw hinauf; hinzu kommt das „Klackern“ am Übergang zur Brücke. Oberhalb des Friedhofs verläuft die Siegener Straße – deutlich weniger...

  • Freudenberg
  • 07.01.21
  • 257× gelesen
Im Briefzentrum Freudenberg wurde eine neue Großbriefsortieranlage, kurz GSA, in Betrieb genommen.

Briefzentrum Freudenberg zieht positive Jahresbilanz
150 Millionen Sendungen sortiert

sz/sp Freudenberg. 151.534.984: Das ist die Gesamtzahl aller im Jahr 2020 bearbeiteten Sendungen im Briefzentrum der Deutsche Post DHL Group in Freudenberg. „Wir sind gut durch dieses von Corona geprägte Jahr gekommen und konnten die hohe Sendungsmenge auch in den besonders herausfordernden Weihnachtstagen meistern“, wird Briefzentrumsleiterin Judith Beck in einer Pressemitteilung zitiert. 875.00 Sendungen alleine am 21. Dezember sortiert Mit rund 875.000 bearbeiteten Sendungen war der 21....

  • Freudenberg
  • 07.01.21
  • 306× gelesen
Der Autofahrer konnte den 15-Jährigen wegen des Lkws nicht sehen.

Unfall beim Überholen in Büschergrund
15-jähriger Rollerfahrer verletzt

sz Büschergrund. Ein Rollerfahrer verletzte sich am Dienstagabend auf der Landstraße zwischen Büschergrund und Rothemühle bei einem Unfall leicht. Ein 22-jähriger Auto-Fahrer wollte einen Lkw überholen. Nachdem er ihn passiert hatte, bemerkte er den abbiegenden 15-jährigen Rollerfahrer zu spät – wegen des Lastwagens hatte er ihn zuvor nicht sehen können. Infolge des Zusammenstoßes stürzte der Rollerfahrer und verletzte sich. Das Kleinkraftrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt...

  • Freudenberg
  • 23.12.20
  • 162× gelesen
SZ
Sollen Präsenzgottesdienste unter Berücksichtigung aller Corona-Regeln stattfinden dürfen - oder sollte man darauf komplett verzichten? Die Akteure vertreten in der Frage, ob die Kirchen an Weihnachten leer bleiben sollen oder nicht, durchaus unterschiedliche Auffassungen.

Ansichten der Pfarrer Oliver Günther und Herbert Scheckel
Sind Präsenzgottesdienste richtig?

dach/bjö Oberholzklau/Hilchenbach. Eines schickt Oliver Günther vorweg: „Völlig in Ordnung“ sei es, dass die ev. Gemeinde Ferndorf – wie berichtet – daran festhalte, an Heiligabend einen Präsenzgottesdienst zu feiern. Indes möchte der Pfarrer der ev.-reformierten Kirchengemeinde Oberholzklau noch einmal deutlich machen, warum (fast) alle anderen Gemeinden auf die Online-Variante setzen – und dies keinesfalls eine leichte Entscheidung war. „Ich verstehe das große Bedürfnis, an Weihnachten...

  • Freudenberg
  • 22.12.20
  • 557× gelesen
Am Mittwoch, 23. Dezember, nimmt Straßen NRW Gehölzpflegearbeiten vor.

Freudenberg
Doch keine Sperrungen an der A45

+++ Update +++ Die Sperrung am Mittwoch findet doch nicht statt. Das teilte der Landesbetrieb am Mittwoch mit. sz Freudenberg. Für Gehölzpflegearbeiten an der A45 muss die Straßen-NRW-Autobahnniederlassung Hamm an der Anschlussstelle Freudenberg die Ausfahrt in Fahrtrichtung Frankfurt sperren, und zwar am Mittwoch, 23. Dezember, in der Zeit von 8 bis 11 Uhr. Zudem wird die Auffahrt in Richtung Frankfurt zwischen 10 und 14 Uhr gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Rettungskräfte im Einsatz...

  • Freudenberg
  • 22.12.20
  • 282× gelesen
SZ
Nicht nur Bürgermeisterin Nicole Reschke und Kämmerer Julian Lütz freuen sich über ein finanziell erstaunlich gutes Jahr für Freudenberg.

Gute Zahlen in Freudenberg
Die Gewerbesteuer-Quelle sprudelt - noch

ihm Freudenberg. Um gut 400.000 Euro hat sich das geplante Haushaltsergebnis 2021 für die Stadt Freudenberg zwischen dem Entwurf des Haushaltsplans (die SZ berichtete) und seiner Verabschiedung am Donnerstag verschlechtert. Das hat zur Folge, dass das Minus im Etat statt 66.000 Euro nun 482.000 Euro beträgt – bei Ausgaben von 38,3 Millionen Euro. Die Stadtverordneten verabschiedeten den Plan einstimmig. Bürgermeisterin Nicole Reschke erleichtert: „Ich bin sehr froh, dass wir gleich zu...

  • Freudenberg
  • 18.12.20
  • 370× gelesen
SZ
Ungewöhnliche Idee der Grünen aus Freudenberg: Der Rat sollte die Bürger unter 65 Jahren dazu aufrufen, zu bestimmten Zeiten nicht einkaufen zu gehen.

Vorschlag der Grünen Freudenberg
Bürger sollen zu unterschiedlichen Zeiten einkaufen

ihm Freudenberg. Mit einer ungewöhnlichen Idee traten jetzt die Grünen im Freudenberger Rat auf den Plan: Die Stadt möge, so beantragten sie, die Bürger dazu aufrufen, je nach Alter zu unterschiedlichen Zeiten einzukaufen. Konkret: Zwischen 9.30 und 11 Uhr sollten Menschen unter 65 Jahren nicht in die Geschäfte gehen, um den Senioren und Risikopatienten Gelegenheit zum Einkauf zu geben. Das Modell, so die Grünen, habe sich in Tübingen bewährt. Geringere Gefährdung der Risikogruppen  Die...

  • Freudenberg
  • 18.12.20
  • 666× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.