Freudenberg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Söhler gibt Ratsmandat zurück

Gesundheitliche Gründe ausschlaggebend Freudenberg. Die Unabhängige Wählergemeinschaft kommt am Freitag im Waldhotel auf der Wilhelmshöhe zur Jahreshauptversammlung zusammen. Interessant dürften dabei die Ausführungen von Heinz Söhler sein, der seit zwölf Jahren Vorsitzender und Ratsmitglied sowie seit zehn Jahren Fraktionschef ist. Wie Söhler gegenüber der SZ erklärte, plant er, »noch in diesem Halbjahr das Ratsmandat aus gesundheitlichen Gründen zurückzugeben«. Der Bürgermeister sei über...

  • Freudenberg
  • 18.01.01

»Keine Angst vorm großen Hund«

Valeska Linn mit zwei Dobermännern in fünf Büschergrunder Grundschulklassen Büschergrund. »Keine Angst vorm großen Hund«, hieß es gestern in der Grundschule Büschergrund. Dort gab es in fünf Klassen einmal Unterricht der besonderen Art: Statt Deutsch oder Mathe standen wichtige Verhaltensregeln im Umgang mit Vierbeinern auf dem Stundenplan. Und nicht die Lehrer, sondern Valeska Linn mit ihren Dobermännern »Tano« und »Sina« stand im Mittelpunkt des Interesses. Die Wuppertalerin war als...

  • Freudenberg
  • 18.01.01

Tradition: der Krimi zum Auftakt

Mit dem »Tanz der Klapperschlangen« beginnt Freudenbergs 21. Theater- und Konzertreihe sz Freudenberg. Ein Krimi, ein Schauspiel, zwei Konzerte und drei Komödien – macht sieben Bühnenangebote, die in der neuen Spielzeit des Städtischen Kulturkreises das i-Tüpfelchen auf das gesamte Veranstaltungsprogramm Freudenbergs (rund 350 Termine im Jahr) setzen. Sieben Veranstaltungen, das sei, so Kulturamtsleiter Wilfried Kray, der gestern mit Bürgermeister Eckhard Günther die neue, 21. Saison...

  • Freudenberg
  • 17.01.01

Niederndorf wird »kleines Aachen«

CHIO für Ponys drei Jahre lang im Siegerland: 15 Nationen bei »Großem Preis der Bundesrepublik Deutschland« - Großes Showprogramm sz Niederndorf. Der Reitverein Giebelwald, seit über 35 Jahren Ausrichter großer Reitturniere und überregional herausragender Reitevents, beschreitet in diesem Jahr mutig neue Wege und leitet eine neue Ära als bedeutender Ausrichter ein. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung beauftragte den Verein in Freudenberg für die kommenden drei Jahre mit der Ausrichtung des...

  • Freudenberg
  • 16.01.01

BI verlangt ein Gutachten

»Wilhelmshöhe-West«: noch viele ungeklärte Fragen Freudenberg. Noch im Vorfeld der gestrigen Informationsveranstaltung (siehe Bericht auf dieser Seite) hatte die »Bürgerinitiative Wilhelmshöhe-West« eine Presseerklärung verfasst, in der sie ihre Bedenken und Forderungen komprimiert zusammengefasst hat.Sie habe sich seit ihrer Gründung im November 2000 (die SZ berichtete) intensiv mit dem Gewerbegebiet beschäftigt. Insbesondere die Analyse der im Auftrag der Stadt Freudenberg durchgeführten...

  • Freudenberg
  • 16.01.01

»Oben ist, wo unten ist«

Oberinnenwechsel wurde gestern im Freudenberger Friedenshort gefeiert Freudenberg. Wehmut und Abschied, Dank und Freude mischten sich bei dem Fest, mit dem sich Schwester Anneliese Daub gestern aus dem Amt der Oberin im Friedenshort verabschiedete. Zugleich wurde Schwester Christine Killies von Manfred Sorg, Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, als Nachfolgerin eingeführt. Mehr als 350 Gäste waren in den Friedenshort in Freudenberg gekommen, um an diesem Abschied und Anfang...

  • Freudenberg
  • 08.01.01

Litauer sind vermutlich Serientäter

Alchen. Nach Ansicht des zuständigen Kriminalkommissariats gibt es hinsichtlich der bei der Verkehrskontrolle an der A 45 geflüchteten litauischen Straftäter (die SZ berichtete) neue Erkenntnisse. Die Ermittler gehen mittlerweile davon aus, dass die beiden flüchtigen Männer in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch weitere Straftaten begangen haben. Der am Mittwoch gemeldete Einbruch in das Lebensmittelgeschäft an der Bühler Straße in Alchen wird den Männern mittlerweile ebenso zugerechnet wie die...

  • Freudenberg
  • 06.01.01

Einbrecher »scharf« auf Rasierklingen

Freudenberg. Eingebrochen wurde in der Nacht zu gestern in ein Lebensmittelgeschäft an der Bühlstraße. Aus verschiedenen Schränken und anderen Behältnissen entwendeten die Täter laut Polizei Bargeld, 1200 Schachteln Zigaretten, Tabak sowie Körperpflegemittel, wie Deo und Rasierklingen. Am Tatort blieb eine Leiter zurück, deren Herkunft zur Zeit noch unklar ist.

  • Freudenberg
  • 04.01.01

»Weg von Mutter Eva weitergehen«

Schwester Christine Killies neue Oberin im Friedenshort – Einführung ins Amt am Sonntag Freudenberg. »Ein großer Wechsel und ein großer Einschnitt«, so Pressesprecher Hilmar Gattwinkel, stehen im Freudenberger Diakonissenhaus Friedenshort bevor: Schwester Anneliese Daub beendet ihr Amt als Oberin der Schwesternschaft und tritt nach 27 Jahren in den Ruhestand. Als Nachfolgerin ist Schwester Christine Killies berufen, die in einem Festgottesdienst am kommenden Sonntag, 7. Januar, ab 10 Uhr in der...

  • Freudenberg
  • 04.01.01

Standortbestimmung und Bestandsaufnahme

Rückblick und Ausblick des Freudenberger Bürgermeisters Günther in jüngster Ratssitzung Freudenberg. »Rückblick 2000/Ausblick 2001« des Bürgermeisters stand u.a. im zweiten, gemütlichen Teil der Jahresabschluss-Sitzung des Freudenberger Rates auf der Tagesordnung. Bürgermeister Eckhard Günther nutzte die Gelegenheit, seine Erfahrungen und Vorstellungen kurz zu erläutern und »dabei allen einigermaßen gerecht zu werden«.Geprägt worden sei das abgelaufene Jahr einmal von den zu erwartenden...

  • Freudenberg
  • 03.01.01

IBF investierte in neue Fertigungshalle

sz Freudenberg. Eine neue Produktionshalle mit 900 Quadratmeter Nutzfläche für die Montage und Fertigung von Automatisierungssystemen hat jetzt das in Freudenberg ansässige Unternehmen IBF in Betrieb genommen. In der Fertigungsstätte werden künftig Sondervorrichtungen, Steuerungssysteme und die bei der IBF GmbH entwickelten Robotersysteme gefertigt. Das Unternehmen mit 41 Mitarbeitern hat sich auf die Lösung von Automatisierungsaufgaben mit Robotern spezialisiert. Diese übernehmen Transport-...

  • Freudenberg
  • 03.01.01

»Stadtmitte 1«: Abrechnungen gehen Mitte Januar zur Post

Rainer Beel (UWG) sieht für Anlieger »teuren« Jahresauftakt Freudenberg. »Abrechnungen für das Sanierungsgebiet Stadtmitte 1 flattern im Januar in zahlreiche Freudenberger Haushalte«, so ist die jüngste Pressemitteilung des Freudenberger UWG-Stadtverordneten Rainer Beel überschrieben. Für zahlreiche Anlieger der Kölner Straße, der Post- und der Oranienstraße, der Bahnhofstraße sowie weiterer Straßen werde das Jahr 2001 einen teuren Auftakt bekommen: Bürgermeister Eckhard Günther werde schon im...

  • Freudenberg
  • 03.01.01

Auf Matsch gegen Planken

Autobahnpolizei: Nur zwei Unfälle zum Jahreswechsel Freudenberg. Einen »sehr ruhigen« Jahreswechsel verzeichnete auch die Autobahnpolizei Freudenberg. Die Beamten mussten lediglich zwei Unfälle aufnehmen, die allerdings mit recht hohem Schaden verbunden waren. Am Samstag war ein 44-jähriger Pkw-Fahrer aus Lüdenscheid auf der Sauerlandlinie zwischen Drolshagen und Olpe unterwegs. Auf dem mit Schneematsch bedeckten dritten Fahrstreifen geriet der Wagen bei Tempo 100 ins Schleudern und prallte...

  • Freudenberg
  • 02.01.01

Gegen Hänger geprallt Pkw-Fahrer flüchtete

Freudenberg. Aus dem Staub machte sich am späten Freitagabend ein 25-jähriger Pkw-Fahrer in Freudenberg auf der Siegener Straße. Der 25-Jährige war aufgrund der Schneeglätte ins Rutschen geraten und auf einem Parkplatz gegen einen abgestellten Hänger gestoßen. Dabei entstand ein Schaden von 10000 DM. Er verständigte zwar eine Abschleppfirma, die sein Fahrzeug bergen sollte. Die Polizei aber rief er nicht. Die ermittelte den Unfallflüchtigen jedoch eigenen Angaben zufolge und erstattete...

  • Freudenberg
  • 02.01.01

Dank für ein erlebtes Jahr

Zusammensein der Flecker VdKler zum Jahresabschluss Freudenberg. Der VdK-Ortsverband Freudenberg, Ansprechpartner für Behinderte und Rentner, hatte zum Jahresabschluss zu einem Zusammensein ins Hotel Moritz eingeladen – diesmal zu einer »Bergischen Kaffeetafel« am Nachmittag, um den behinderten und älteren Mitgliedern eine problemlose Teilnahme zu ermöglichen.Vorsitzender Gottfried Blume konnte zahlreiche Mitglieder und ihre Lebensgefährten begrüßen. Er dankte für das kameradschaftliche...

  • Freudenberg
  • 30.12.00

Volles Haus bei der AWo

In der Begegnungsstätte kamen viele Senioren zusammen Freudenberg. Mit der Arbeiterwohlfahrt (AWo) zu feiern, lassen sich die Besucher der Begegnungsstätte in Freudenberg trotz der vielen Termine in der Vorweihnachtszeit nicht nehmen. Mitglieder und Freunde des Freudenberger AWo-Ortsvereins fieberten mit großer Vorfreude dem Treffen entgegen und kamen entsprechend zahlreich zur diesjährigen Jahresabschlussfeier. »Mit unseren Veranstaltungen Kontakt und Austausch älterer Menschen im Stadtgebiet...

  • Freudenberg
  • 27.12.00

Weihnachten, Friede, Liebe

Solistin Heike Scholl-Braun begeisterte bei Adventskonzert sz Oberholzklau. Vielleicht hatte ihr der bunte Stoffclown Glück gebracht, der als Konzertgast und Tee-Bewacher in der ersten Reihe so konzentriert ihren Auftritt verfolgte. Vielleicht lag es auch ganz einfach an ihrer so eingängigen, klaren Sopranstimme, an ihrem musikalischen Können und ihrer sympathischen Ausstrahlung, dass sich Solistin Heike Scholl-Braun aus Aachen vom ersten Ton an in die Herzen ihrer Zuhörer sang. Man kann das...

  • Freudenberg
  • 20.12.00

Seelbachsecke kein Thema mehr

UWG: Bürgermeister Eckhard Günther lehnt Beratungen ab Freudenberg. Freudenbergs Bürgermeister Eckhard Günther will nicht mehr über das Thema Seelbachsecke beraten lassen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Flecker UWG hervor. Obwohl die Unabhängige Wählergemeinschaft rechtzeitig vor der letzten Ratssitzung dieses Jahres (21. Dezember) gebeten hätte, Zeitpunkt, Ausmaß und Ablauf der geplanten Neubaumaßnahme noch einmal im Rat beraten zu lassen, habe Günther durch seine Sekretärin...

  • Freudenberg
  • 20.12.00

Unfallbeteiligter flüchtete auf L 721

Girkhausen. Eine Unfallflucht meldet die Polizei von der Landesstraße 721 von Mollseifen nach Girkhausen, auf der ein 51-jähriger Kleinbusfahrer gestern gegen 10 Uhr unterwegs war. Der Nutzer eines entgegenkommenden weißen Kleinlasters fuhr so weit links, dass die Spiegel beider kollidierten. Der Trucker setzte jedoch die Fahrt mit seinem möglicherweise grün beschrifteten Wagen fort. Hinweise erhofft die Bad Berleburger Polizei unter Telefon (02751) (9090).Freudenberg. Da steht sie nun in ihrer...

  • Freudenberg
  • 15.12.00

Neue »Königin« für Flecker Kirche

Mechanische »Schleifladen-Orgel« wird am kommenden Sonntag in Dienst gestellt Freudenberg. Da steht sie nun in ihrer ganzen Pracht, die neue selbsttragende »Mechanische Schleifladen-Orgel« auf der Südseite im Chor der ev. Kirche in Freudenberg. Eine Orgel mit 992 Pfeifen aus einer fein polierten Zinn/Blei-Legierung, sprich 17 Registern, und einem Gehäuse aus massiver Eiche mit Kranz und Schleierbrettern in schlichtem modernen Design. Eine Orgel, aufgebaut nach dem klassischen...

  • Freudenberg
  • 15.12.00

UWG-Mitglieder gegen »Hommeswiese«-Erweiterung

Stadtverordnete wollen im Rat Initiativen ergreifen Büschergrund. »Gegen die Erweiterung des Gewerbegebiets Hommeswiese« sprechen sich die Büschergrunder Mitglieder der Unabhängigen Wählergemeinschaft (UWG) aus. »Wir Büschergrunder UWG-Mitglieder haben uns bereits im letzten Jahr als Kommunalwahlkandidaten gegen einen derart massiven Eingriff in die Landschaft und Lebensqualität im Stadtteil Büschergrund, wie es die von SPD/FDP und den Freudenberger Christdemokraten vorgesehene extreme...

  • Freudenberg
  • 14.12.00

»Es lohnt sich, Christ zu sein«

Hans Müller in Kirchengemeinde Oberholzklau verabschiedet Oberholzklau. Einen großen Bahnhof wollte Hans Müller nicht. Das ist nicht seine Art. Bescheidenheit hat er gelernt und gelebt, der langjährige Presbyter aus Oberholzklau. 44 Jahre lang hat er das Amt ausgeübt. Jetzt wurde er von seiner Gemeinde in den Ruhestand verabschiedet.Die Kirchenordnung lässt laut Pressemitteilung des Kirchenkreises eine längere Dienstzeit für ihn nicht zu. Auf das 75. Lebensjahr sei die Altersobergrenze für...

  • Freudenberg
  • 14.12.00

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.