Zwei Leichtverletzte
Auffahrunfall nach Bremsmanöver

sz Niederndorf. Zu einem Auffahrunfall kam es am Dienstagnachmittag auf der Niederndorfer Straße. Wie ein 31-jähriger Pkw-Fahrer gegenüber der Polizei angab, musste er stark abbremsen, weil ein Kind plötzlich mit seinem Rad auf die Straße fuhr. Eine 25-jährige Autofahrerin brachte ihren Wagen nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf. Bei dem Unfall verletzten sich beide Fahrer leicht. Der Pkw der Frau musste abgeschleppt werden. Geschätzter Gesamtsachschaden: etwa 8000 Euro.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.