Brand verursachte 30.000 Euro Schaden

Die Feuerwehr musste am Sonntagabend zu einem Brand in Niederheuslingen ausrücken. Foto: Archiv

sz ? Bei einem Brand an der
Heuslingstraße in Niederheuslingen entstand am Sonntagabend in einem
Mehrfamilienhaus ein Schaden von rund 30.000 Euro. Personen wurden
nach Polizeiangaben nicht verletzt. Die Feuerwehr Freudenberg war mit
zahlreichen Kräften vor Ort und konnte das Feuer löschen. Das Haus
ist zunächst unbewohnbar. Zwei Bewohner wurden deshalb anderweitig
untergebracht.  

Feuerwehr hatte Brand schnell unter Kontrolle

Ein Bewohner des Obergeschosses hatte
gegen 23.30 Uhr plötzlich Brandgeruch und offene Flammen bemerkt, die aus dem Boden im Bereich des Kamins schlugen. Da der Rauch immer
stärker wurde, verließ der Mann vorsorglich seine Wohnung und
alarmierte auch den eine Etage tiefer lebenden Hausbewohner. Beide
verließen unverletzt das Haus und erkannten außerhalb des Hauses,
dass Funken und Flammen aus dem Schornstein schlugen. Zu diesem
Zeitpunkt traf bereits die Feuerwehr ein und hatte den Brand schnell
unter Kontrolle. Die Feuerwehr öffnete während der Löscharbeiten
die Wand hinter dem Kamin und erkannte dort einen massiven, tragenden
Holzbalken, der in Brand geraten war.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.