Ausstellung im Foyer
"Diakonie"-Leitbild setzt Impulse

Die "Leitbild"-Ausstellung im Foyer des Hauses Euelsbruch.
  • Die "Leitbild"-Ausstellung im Foyer des Hauses Euelsbruch.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Marc Thomas

sz Freudenberg. Leitbilder sind häufig komplex und nicht selten schwer in Worte zu fassen. Das weiß auch Heiko Bertelmann, Einrichtungsleiter des Hauses Euelsbruch in Freudenberg. „Deshalb wurde vor einigen Jahren das Impuls-Leitbild der Eingliederungshilfe entwickelt“, so der Diplom-Sozialarbeiter. Und es entstand etwas „Greifbares“.

Die Anfangsbuchstaben der Diakonie formten die Impulse – D-ankbar, I-deenreich, A-ufbauend, K-ompetent, O-ffen, N-achhaltig, I-nnovativ und E-infühlsam. Dann wurden die Einrichtungen der Eingliederungsmithilfe – neben dem Haus Euelsbruch etwa auch das Haus Klotzbach in Neunkirchen oder das August-Hermann-Francke-Haus in Bad Laasphe – mit ins Boot geholt, um die Begriffe mit Leben zu füllen. Ein Prozess, der in Freudenberg über Jahre hinweg wuchs. Unter der Federführung einiger Bewohnerinnen wurde organisiert, gefeiert, gekocht, gebastelt und vor allen Dingen gesammelt, so dass die Ergebnisse nun in einer Ausstellung im Foyer zu sehen sind.

Corona macht offizielle Vernissage unmöglich

„Da steckt in allem so viel Herzblut drin“, fasst es Mitorganisatorin Jutta Rath zusammen. Sie steht vor der Präsentation, die einen Ehrenplatz im Haus Euelsbruch gefunden hat und dort auch erst einmal für alle Bewohner und Mitarbeiter aufgebaut bleibt. Corona macht eine offizielle Vernissage unmöglich.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen