Freibad Freudenberg
Drei Millionen Badegäste

Das Foto zeigt (v. l.) Betriebsleiter Gerd Hinrichs, Familie Daniel, Marlon und Verena Schneider sowie Nicole Reschke.
  • Das Foto zeigt (v. l.) Betriebsleiter Gerd Hinrichs, Familie Daniel, Marlon und Verena Schneider sowie Nicole Reschke.
  • Foto: Stadt Freudenberg
  • hochgeladen von Anja Bieler-Barth (Redakteurin)

sz Freudenberg. Im Jahr 1965 wurde das Freudenberger Freibad eröffnet. Seither haben es drei Millionen Badegäste besucht. Bei Sonnenschein und Hitze wurde nun fleißig gezählt, um den Jubiläumsgast nicht zu verpassen. Am Donnerstag war es soweit. Ein Mitglied der Familie Schneider aus Niederfischbach wurde als dreimillionster Besucher des Freibades „identifiziert“. Bürgermeisterin Nicole Reschke überreichte Familie Schneider laut Pressemitteilung einen Blumenstrauß und eine 20er-Familienkarte.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.