Freilichtbühne 2003: Maja und der Geizige

sz Freudenberg. Alles hat ein Ende...nur das Engagement der Freudenberger Freilichtbühne nicht. Kaum ist die mit fast 50000 Besuchern äußerst erfolgreiche Saison vorbei, ist bereits der Startschuss für die 49. Spielzeit gefallen. Das Programm für 2003 steht: Im Kindertheater gibt es ein Wiedersehen mit der Biene Maja (Premiere am 1. Juni), im Erwachsenentheater tritt »Der Geizige« (Premiere am 14. Juni) von Molière in Aktion. Wegen der späten Sommerferien wird es in der kommenden Saison erstmals seit Jahrzehnten keine Spielpause geben.»Der Geizige« ist nach »Der eingebildete Kranke« und »Der Bürger als Edelmann« der dritte Molière-Klassiker auf der Freilichtbühne. Regie führt wieder Ulrich Tiede, der seit 34 Jahren das Erwachsenentheater am Kuhlenberg inszeniert. Trotz der nach historischem Vorbild gestalteten Kostüme und eines klassischen Bühnenbildes wird der Zuschauer schnell erkennen, dass das Thema »Geizkragen« auch in unserem Jahrhundert noch aktuell ist. Die kleinen (und natürlich auch großen) Zuschauer dürfen sich bei der »Biene Maja« (für die Inszenierung ist erstmals Reinhard Kirchhof verantwortlich) auf ein großes Ensemble in zauberhaften Kostümen freuen. Gespielt wird übrigens eine völlig neue Bühnenfassung, die aus der Feder von Wilfried Kray stammt. der 30 Jahre im Freudenberger Kindertheater Regie führte. Auch vor 20 Jahren beim Bühnen Debüt der »Biene Maja« auf der Südwestfälischen Freilichtbühne.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen