Hungermarsch für Steinbrucharbeiter

sz Freudenberg. »Lohn bekommen sie nicht, weil sie ihn verdient haben, sondern damit sie am Leben bleiben und weiter ausgebeutet werden können!« Dieses Wort stammt von einem indischen Journalisten, der sich mit dem Schicksal der Steinbrucharbeiter im ansonsten reichen Bangalore befasst hat. Der Teufelskreis der Schuldknechtschaft, dem die Arbeiter aus eigener Kraft nicht entrinnen können, motiviert nun schon zum wiederholten Male die vier Gemeinden des Pastoralverbundes Hüttental-Freudenberg, unter dem Motto »Solidarität geht« zu einem Hungermarsch einzuladen.

Start ist – unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Eckhart Günther – am Sonntag, 30. März, um 13 Uhr auf dem Kirchplatz der St.-Marien-Gemeinde in Freudenberg. Genaue Informationen zur Vorbereitung des Hungermarsches (Teilnehmerkarten für die Sponsorensuche, Infos zum Projekt u.a.) sind ab sofort in den Pfarrämtern und Kirchen des Pastoralverbundes erhältlich.

Die Teilnehmer sollten sich vor dem Marsch die Anzahl ihrer geplanten Wander-Kilometer von Bekannten, Verwandten, Arbeitskollegen sponsern lassen. Dieses Geld wird nach der Wanderung im Gemeindehaus für das Projekt in Indien eingezahlt (oder später überwiesen). Hier gibt es nach dem Marsch zur Stärkung der Wanderer auch Suppe, Reibekuchen und Kuchen. An den bisherigen Hungermärschen haben jeweils 100 bis 150 Menschen teilgenommen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen