Unfall auf der Bahnhofstraße Freudenberg
Junge Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Die junge Frau prallte auf die Windschutzscheibe des Autos und blieb verletzt auf der Fahrbahn liegen.
  • Die junge Frau prallte auf die Windschutzscheibe des Autos und blieb verletzt auf der Fahrbahn liegen.
  • Foto: kaio
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

kaio Freudenberg. Eine 30-jährige Fußgängerin ist am Donnerstagmorgen auf der Bahnhofstraße in Freudenberg angefahren und schwer verletzt worden. Sie wollte die Hauptstraße nur einige Meter von einer Ampel überqueren und betrat laut Aussage der Polizei hinter einem größeren Fahrzeug, welches in Richtung Innenstadt unterwegs war. Dabei wurde sie von einer 39-jährigen Fahrerin eines VW eos erfasst. Auch wenn der Pkw aufgrund des morgendlichen Berufsverkehrs nicht besonders schnell war, wurde die Fußgängerin von dem Auto erfasst und prallte auf die Frontscheibe. Danach blieb auf der Fahrbahn liegen. Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um die Frau. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Siegener Krankenhaus gefahren. Der Verkehr auf der Bahnhofstraße war für die Dauer der Rettungsarbeiten und der anschließenden Unfallaufnahme komplett zum Stillstand gekommen.

Autor:

Kai Osthoff (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
2 Bilder

Neues Angebot auf 57immo.de
Jetzt Immobilie von Experten bewerten lassen

Gründe für eine Immobilienbewertung gibt es viele: Sie kann erforderlich sein für den Kauf oder Verkauf eines Hauses, beim Schließen eines Ehevertrages oder auch beim Verschenken des Eigentums an die Kinder. Allgemein gilt: Wer den Wert seiner Immobilie kennt, hat in vielen Situationen einen Vorteil. Mit der Immobilienbewertung der Vorländer Mediengruppe bekommen Haus- und Wohnungsbesitzer nun ein passendes Werkzeug zur schnellen und zuverlässigen Einschätzung des Wertniveaus an die Hand – und...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.