Im Wohnzimmer wird getanzt
Karneval per Zoom feiern

Tanzpädagogin Sonja Ising bringt den Karneval ins Wohnzimmer.

sz Alchen. Ideenreichtum zeichnet die sportbegeisterte Tanzpädagogin Sonja Ising aus Alchen aus. Sie hat in Südwestfalen seit Beginn der Corona-Pandemie auf die digitale Welt gesetzt. Eigentlich begleitet sie seit zwei Jahren ihren Lebenspartner DJ Marco Maribello beim Karneval in den Hochburgen des Kreises Olpe. Umso mehr war es den beiden in Corona-Zeiten eine Herzensangelegenheit, nicht auf Kostüm, Party und Konfetti zu verzichten – dieses Jahr allerdings etwas anders. Zusammen haben sie sich ein Karneval Online-Event überlegt, der bequem von zu Hause aus vor den Laptops und Bildschirmen im heimischen Wohnzimmer stattfinden kann.

Karneval per Zoom

Unter dem Motto „Karneval Workout Hitmix“ startet am Samstag, 13. Februar, online per Zoom der Mitmach-Workout für Groß und Klein. Um 16 Uhr geht die Kids-Mix-Party für die Kleinen los. Im Anschluss folgt um 18 Uhr der Body-Mix, eine sportliche Fitness-Einheit von Kopf bis Fuß für die Erwachsenen. Der Feten-Mix rundet um Punkt 19 Uhr das Workout-Programm mit allen Partykrachern des Karnevals ab. Für das Mitmach-Programm kann man sich über die Webseite www.sifit.de anmelden.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen