Unfall bei Heisberg
Pkw überholt Lkw - Auffahrunfall im Gegenverkehr

Auf der Oberfischbacher Straße zwischen Heisberg und Oberfischbach ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Auffahrunfall gekommen.
  • Auf der Oberfischbacher Straße zwischen Heisberg und Oberfischbach ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Auffahrunfall gekommen.
  • Foto: Kai Osthoff
  • hochgeladen von Michael Sauer

kaio Heisberg. 15.000 Euro Sachschaden und zwei nicht mehr fahrbereite Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der Oberfischbacher Straße am Dienstagnachmittag.

Nach Aussage der Polizei soll ein bislang unbekanntes Fahrzeug von Oberfischbach in Richtung Heisberg gefahren sein und bergauf einen Pkw überholt haben. Dadurch musste der Verkehr aus Richtung Heisberg abbremsen. Das funktionierte auch bei mehreren Fahrzeugen.

Ein Mann hatte die Situation aber wohl zu spät erkannt und war mit einem Opel-Astra auf einen Ford aufgefahren. Beide Personen am Steuer blieben unverletzt. Während der Bergungsarbeiten regelte die Polizei den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Darum kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Autor:

Kai Osthoff (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.