SZ-Plus

Überlegungen für Gehölz- und Blühstreifen in und um Freudenberg
Pläne als zarte Knospe

Hier, am Beginn der Straße „Siebelsaat“ in Lindenberg, könnte ein Blühstreifen entstehen - die Einwilligung von Eigentümer und Bürgerschaft vorausgesetzt.
  • Hier, am Beginn der Straße „Siebelsaat“ in Lindenberg, könnte ein Blühstreifen entstehen - die Einwilligung von Eigentümer und Bürgerschaft vorausgesetzt.
  • Foto: Christian Schwermer
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

cs/sz Freudenberg. Das Freudenberger Stadtgebiet soll tierfreundlicher werden. Unter dem etwas sperrig daherkommenden Tagesordnungspunkt „Aufstellung eines Konzeptes zur Revitalisierung standortbezogener Gehölz- u. Flurstreifen“ listete die Verwaltung dem Ausschuss für Umwelt, Energie, Natur und Feuerschutz jüngst den aktuellen Sachstand auf. Vor einem Jahr hatte das Gremium dem Rathaus die Hausaufgabe mitgegeben, Ideen zur Etablierung von Gehölzstreifen sowie von Flächen mit mehrjährigen Blühpflanzen zu entwickeln.
Zahlreiche mögliche...

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Christian Schwermer (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen