Pony-EM 2005 beim RV Giebelwald?

geo Niederndorf. Nicht nur die jungen Reittalente aus 13 Nationen und der Ponysport insgesamt, sondern vor allem auch der ausrichtende Reitverein Giebelwald gehörte zu den Gewinnern der drei sonnigen Reitertage »Auf der Hube«. Wie am Rande der Veranstaltung zu erfahren war, will der Niederndorfer Verein nämlich nicht nur seine Option ziehen, und auch in 2004 das CHIOP wieder im Siegerland ausrichten. Man denkt auch ernsthaft darüber nach, sich für die Pony-Europameisterschaften 2005 als Ausrichter zu bewerben.

Letztmals fand die wichtigste Pony-Veranstaltung überhaupt im Jahre 2000 in Deutschland statt. Ausrichter war Hagen im Teutoburger Wald. In einem Monat finden die Kontinental-Titekämpfe im nordirischen Necarne Castle statt, 2004 ist Polen der nationale Ausrichter-Verband.

Ob der Siegerländer Renommierverein in Sachen Reitsport aber tatsächlich ganz auf die Karte Ponysport setzt, hängt auch von vereinsinternen Entscheidungsabläufen ab. Im Frühjahr legte Klaus Grümbel sein Amt als Geschäftsführer nach fast 30-jähriger Tätigkeit ab - eine Funktion, die ehrenamtlich nach normalen Maßstäben überhaupt nicht mehr zu bewältigen ist, im Falle der reitsport-begeisterten Familie Grümbel aber durch den familiären Zusammenhalt in Sachen Reitverein mit getragen wurde. Derzeit fungiert Karin Schmidt übergangsweise und kommissarisch als Geschäftsführerin.

Im Herbst möchte der Reitverein Giebelwald aber auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung eine neue Führungsstruktur aufs Tapet bringen, die die schon jetzt professionelle Arbeit der Vereinsführung noch besser absichern soll. Bevor aber nicht die personellen Weichen für die Zukunft gestellt sind, hält man sich rund um den Giebelwald noch bedeckt. Zu erfahren war aber, dass der jetzige Vorstand durchaus großes Interesse daran hat, auf die bereits erfolgreichen Pony-Veranstaltungen 2002 und 2003 noch das Sahnehäubchen drauf zu satteln.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen