Wohnhausbrand in Plittershagen
Weihnachtsbaum-Kerzen wohl die Ursache

Echtkerzen auf dem Weihnachtsbaum lösten wohl das schlimme Feuer in Freudenberg-Plittershagen aus.
  • Echtkerzen auf dem Weihnachtsbaum lösten wohl das schlimme Feuer in Freudenberg-Plittershagen aus.
  • Foto: Anja Bieler-Barth
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

cs Plittershagen. Definitiv wird man die Brandursache für das schreckliche Feuer in Plittershagen, bei dem ein 70-Jähriger sein Leben verlor (die SZ berichtete), nicht klären können, die Brandermittler der Polizei haben aber eine klare Vermutung. Auf Anfrage der Siegener Zeitung erklärte Meik Scholze von der Pressestelle der hiesigen Kreispolizeibehörde, dass vermutlich Echtkerzen auf dem Weihnachtsbaum den Wohnhausbrand auslösten. "Die definitive Ursache bleibt unklar", stellte der Polizeihauptkommissar klar, meinte aber, dass sowohl die Brandspezialisten als auch ein externer Sachverständiger nach einer gründlichen Untersuchung der Immobilie im Freudenberger Ortsteil in gemeinschaftlicher Arbeit zu dem gleichen Ergebnis gekommen seien. 
Als die ersten Einsatzkräfte am Samstagnachmittag am Brandort eingetroffen waren, stand bereits das komplette Erdgeschoss des Einfamilienhauses in Vollbrand. Rasch breiteten sich die Flammen aus - der 70-Jährige kam ums Leben, seine 54-jährige Frau wurde schwer verletzt, die 30-jährige Tochter und der einjährige Enkel erlitten leichte Verletzungen.

Autor:

Christian Schwermer (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen