Männer schwer verletzt
Zwei Motorradunfälle

sz Freudenberg/Geisweid. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstag, gegen 17.50 Uhr in Freudenberg. Ein 21-Jähriger befuhr mit seinem Krad die Kreisstraße 1 zwischen Mausbach und Hohenhain. In einer Linkskurve überholte er einen vor ihm fahrenden Pkw. Beim anschließenden Wiedereinscheren verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er überschlug sich mehrfach und kam schwer verletzt in einer Grünfläche zum Liegen. Am Motorrad entstand erheblicher Sachschaden.

Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der junge Mann die zum Führen des Motorrades erforderliche Fahrerlaubnis nicht besaß. Der Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus.

Am Samstagmorgen trug ein 50-jähriger Motorradfahrer in Geisweid schwere Verletzungen davon, als er mit einem Pkw kollidierte. Kurz nach 10 Uhr fuhr eine 65-jährige Autofahrerin auf der Geisweider Straße in Richtung Siegen. Sie wollte nach links in die Bahnstraße abzubiegen. Der Motorradfahrer war auf der Geisweider Straße in Richtung Kreuztal unterwegs. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in erheblicher Höhe.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.