Lokales
Am 6. Juni wird der neue Ortsbürgermeister von Mudersbach gewählt. Seit Samstag ist klar. dass auch die Wählergruppe Stötzel keinen Kandidaten ins Rennen schickt. Am 6. Juni wird der neue Ortsbürgermeister von Mudersbach gewählt. Seit Samstag ist klar. dass auch die Wählergruppe Stötzel keinen Kandidaten ins Rennen schickt. Am 6. Juni wird der neue Ortsbürgermeister von Mudersbach gewählt. Seit Samstag ist klar. dass auch die Wählergruppe Stötzel keinen Kandidaten ins Rennen schickt.

Ortsbürgermeisterwahl Mudersbach: Christian Peter bleibt einziger Bewerber
Wählergruppe Stötzel schickt keinen Kandidaten ins Rennen

rai Mudersbach. Was bis dato noch eine offene Frage war, ist seit Samstagnachmittag geklärt: Christian Peter bleibt einziger Kandidat bei der Wahl zum Bürgermeister der Ortsgemeinde Mudersbach. Am Dienstag hatte der SPD-Ortsverein den 42-Jährigen aus Niederschelderhütte nominiert (die SZ berichtete aktuell). Die Mudersbacher Christdemokraten wiederum verzichten – wie ebenfalls berichtet – einen eigenen Kandidaten aufzustellen. Öffentliche Wahlversammlung in der Giebelwaldhalle Und auch die...

Nachrichten - Gebhardshain

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen Gebhardshain

Lokales

Unterhalb der Straße Am Kreuzweg könnte neues Bauland in Gebhardshain entstehen.

Bauland im Bereich Kreuzweg und Hegeweg schaffen
Junge Leute im Dorf halten

rai Gebhardshain. „37 Bauplätze für Elkenroth“: Die Überschrift aus der Siegener Zeitung am Donnerstag führte abends das Gebhardshainer Ratsmitglied Josef-Georg Solbach (CDU) an, als es um neues Bauland in der eigenen Gemeinde ging. Er fragte rhetorisch: „Da wollen wir uns wundern, dass Elkenroth Grundzentrum werden will?“ Solbach, der auch Neubaugebiete in den Nachbardörfern anführte, sieht dringenden Handlungsbedarf. Ein weiteres Mal ging es bei der Sitzung des Gremiums per Videolivestream um...

  • Gebhardshain
  • 29.03.21
  • 103× gelesen
Diese Sportkameraden gingen am 9. März 1952 für den SV „Hildburg“ auf Torejagd.
2 Bilder

100 Jahre SV Hildburg
Erster Fußball sah aus wie eine Birne

dach Elkenroth.  „Ein Teil der Geschichte unseren schönes Heimatortes“: So nennt Günter Hüsch im Vorwort das, was er über insgesamt drei Jahre hinweg zusammengetragen hat, nämlich die Historie des Sportvereins „Hildburg“ Elkenroth. Das Ergebnis ist jetzt in Buchform erschienen, auf 101 Seiten. Es hätte eigentlich eine Festschrift werden sollen, die das Jubiläumsjahr 2020 begleitet, samt Sportwoche, Spiel einer Traditionself und Festkommers. Daraus wurde bekanntlich nichts. Also wählte Hüsch nun...

  • Gebhardshain
  • 27.03.21
  • 49× gelesen
Lokales
Seit inzwischen über einem Jahr halten wir die User mit unserem Corona-Liveticker rund um das aktuelle Geschehen aus heimischer Sicht auf dem Laufenden.
13 Bilder

Corona-Ticker
Inzidenzwerte weiterhin auf hohem Niveau

Die neuesten Entwicklungen zur Corona-Krise aus heimischer Sicht im Live-Ticker: 18. April 17.45 Uhr - Nachdem die Anzahl von Neuansteckungen mit Covid-19 im Kreis Olpe von Freitag auf Samstag um 23 Fälle gestiegen ist, kamen heute 24 weitere Neuinfektionen dazu. Während am Samstag vier Genesungen gemeldet wurden, waren es heute keine. Die Zahl akut infizierter Bürgerinnen und Bürger stieg daher auf 365. Weitere Verstorbene im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion wurden nicht gemeldet, seit...

SZ
Der Alsdorfer Edwin Meijlink. Ist mit der „Performance“ seiner vor knapp zwei Jahren gekauften Heizung nach dem Brennstoffzellenprinzip nicht einverstanden.

Lieferant hält dagegen
An Brennstoffzelle verbrannt

dach Alsdorf. „Ich bin verführt worden“: Edwin Meijlink hat vor knapp zwei Jahren auf eine neue Heiztechnik in seinem Haus in Alsdorf gesetzt. Und, wie er berichtet, sich dabei auf die Prognosen des Anbieters verlassen. Nur: Mit der Realität hätten die versprochenen Verbrauchswerte wenig zu tun, so die Schilderungen des 72-Jährigen, die er mit Protokollen und Abrechnungen stützt. 27 Jahre war die alte Gasheizung. Aber: Sie lief noch. Den jährlichen Prüfungen durch den Schornsteinfeger hatte das...

  • Gebhardshain
  • 26.03.21
  • 498× gelesen
Die Drittklässler Jonah (M.) und Pascal (r.) nehmen sich selbst einen Nasenabstrich für den Schnelltest. Lehrerin Stefanie Peter macht es vor.

Schulträger kümmert sich selbst um Versorgung
Schnelltsets für alle

rai Scheuerfeld. „Das war kitzelig“: Der achtjährige Pascal und der neunjährige Jonah hatten sich ein Wattestäbchen in beide Nasenlöcher gesteckt und gedreht. Lehrerin Stefanie Peter machte es vor. Die Watte kam in ein Röhrchen mit einer Flüssigkeit, vier Tropfen davon brauchte es für den Schnelltest. Nach etwas Geduld ist nur der obligatorische Teststrich zu sehen. Alles ist gut. Diese Szene wiederholte sich in allen Klassen der Kolbe-Grundschule. Das Heft – oder besser den Schnelltest – hatte...

  • Gebhardshain
  • 26.03.21
  • 126× gelesen
Der Jungmännerverein hat gute Laune im
Gepäck – die Elkenrother freut’s!
2 Bilder

Mit dem Apfelpflücker von Tür zu Tür
JVE verteilt in Elkenroth Karnevalstüten

rai Elkenroth. Den Apfelpflücker hält Anna-Lisa Kaiser ausgestreckt in Richtung Haustür. Frank Schmitt nimmt ihr die gefüllte Tüte ab. Ein weiterer Haushalt ist für Karneval in den eigenen vier Wänden in Zeiten von Corona ausgestattet. „Wir wären gleich beim Nachtzug“, so Schmitt, nachdem der Jungmännerverein Elkenroth (JVE) geklingelt hatte. „Uns blutet auch das Herz“, kommentiert JVE-Vizesitzungspräsident Sebastian Hahmann: „Schade, dass wir das so machen müssen.“ Ein „Elgert Helau“, dann...

  • Gebhardshain
  • 13.02.21
  • 132× gelesen
SZ
Kürsat Ay aus Molzhain hat über die Sache mit der „Garagen-Belagerung“ seinen Humor nicht verloren. Wegen der Betonquader kann er das Auto dort nicht abstellen.

Beim Wohnhauskauf ungenehmigte Garage „erworben“
Familie Ay jetzt "steinreich"

goeb Molzhain. Als Kürsat Ay und seine Ehefrau sich im Sommer 2017 mit dem Eigentümer des Wohnhauses Auf der Höhe 11 in Molzhain über den Verkauf einigten, ging für das junge Paar ein Traum in Erfüllung. Stutzig seien sie beide allerdings beim Notartermin geworden, erzählt Kürsat Ay. Der Jurist habe sie darauf aufmerksam gemacht, dass ihnen die Garage nicht überschrieben werden könne, zumindest nicht in Gänze. Ein Teil der Garage, die in den 1980er-Jahren vom Vorbesitzer erbaut worden war,...

  • Gebhardshain
  • 15.01.21
  • 18.093× gelesen
Wegen Corona wurden die Preise in diesem Jahr zu den Gewinnern nach Hause gebracht.

Etliche Bücher "verschlungen"
Lesekönige in Gebhardshain ausgezeichnet

sz Gebhardshain. Seit über 20 Jahren werden in der ev. Bücherei Gebhardshain Lesekönige ausgezeichnet. Die Preisträger in diesem Jahr: Kategorie „Bilderbücher“: Jule Schneider (172 Bücher), Tyler Hüsch (127 Bücher) und Paul Schneider (113Bücher).Kategorie „Junge Leser“: Ryan Hüsch (119 Bücher), Islam Saidov (109 Bücher) und Niklas Zöller (96 Bücher).Kategorie „Jugendbücher“: Hadidscha Saidov (94 Bücher), Leon Tous (41 Bücher) und Elayne Krenn (24 Büchern). Seit 2. November bietet die ev....

  • Gebhardshain
  • 02.12.20
  • 124× gelesen
Der Sprinter-Fahrer hat die 34-Jährige offenbar übersehen.

Parkplatz in Gebhardshain
Unfall beim Ausparken

sz Gebhardshain. Beim rückwärts Ausparken kollidierte ein 33-Jähriger mit seinem Sprinter am Mittwoch mit dem Pkw einer 34-Jährigen. Der Unfall ereignete sich auf dem Parkplatz eines Supermarkts an der Wissener Straße in Gebhardshain. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro.

  • Gebhardshain
  • 12.11.20
  • 69× gelesen
Um eine Ruine in der Ortsmitte zu vermeiden, hat die Gemeinde die Hälfte eines baufälligen Hauses abgerissen.

Gemeinde will Ruine vermeiden
Halbiertes Haus

Steinebach. Halbe-halbe hat man jetzt in Steinebach gemacht: An der Ortsdurchfahrt, nahe des einzigen Kreisels im Dorf, ist ein Gebäude zu 50 Prozent abgerissen worden. Das offenbart jedem, der durch Steinebach fährt, einen skurrilen Anblick. Es handelte sich um einen Bau, der zwei Wohnhäuser umfasste, geteilt längs des Giebels. Das Haus zur Straße hin musste dran glauben, es sei in großen Teilen verfallen gewesen, sagte Ortsbürgermeister Hans-Joachim Greb auf Nachfrage. Diesen Teil des...

  • Gebhardshain
  • 07.11.20
  • 2.317× gelesen

Sport

Fußball-Spielgemeinschaft erweitert
Neue Malberg-Partner

sz Malberg. Die SG Malberg/Rosenheim und die SG Elkenroth/Kausen gehen zukünftig gemeinsam an den Start. Nachdem auch die Jahreshauptversammlung des SV Rot-Weiß Malberg der Erweiterung der bestehenden Spielgemeinschaft mit der DJK Rosenheim zugestimmt hat, gehen die beiden genannten Vereine mit zwei neuen Partnern in die kommende Saison 2019/2020. Der SV „Hildburg“ Elkenroth und die Elbtaler Sportfreunde Kausen-Dickendorf haben sich der Spielgemeinschaft angeschlossen. Zunächst wird unter dem...

  • Gebhardshain
  • 25.06.19
  • 479× gelesen

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

Kultur

Tunnelblick beim Hund, Frust beim Herrchen: Karsten Setzer aus Steinebach hatte zu Beginn der Challenge alle Mühe, Armani zum Bewegen zu motivieren. Zu sehen bei „Mein Hund, die Kilos und ich“ am Sonntag um 17.50 Uhr auf Sat.1.
2 Bilder

Karsten Setzer und Rottweiler Armani bei „Mein Hund, die Kilos und ich“
Zwei "Pfundskerle" auf Sat.1

pebe Steinebach/Unterföhring. Karsten Setzer und sein Rottweiler Armani (9) waren schon immer ganz dicke miteinander. Zwei „Pfundskerle“ gewissermaßen – und das ist wörtlich zu verstehen. „Ich hatte mir ein Wohlstandsbäuchlein angegessen“, erzählt der 46-jährige Steinebacher am Telefon selbstironisch, „und meine Diäten liefen nach dem Motto: Lieber zwei auf einmal, von einer wird man ja nicht satt.“ AuchArmani hatte zu viel auf den Rippen. Bällchen apportieren? Lange wandern? Warum denn so was,...

  • Gebhardshain
  • 15.08.20
  • 1.203× gelesen
Seit über 20 Jahren ist die Brucher Blues Band eine eingeschworene musikalische Gemeinschaft. Sie wurde beim 14. Rock am Hang in Weiselstein sehnlichst von ihren Fans erwartet.
4 Bilder

Kult-Party auf der Pferdeweide in Weiselstein
Vier Headliner beim 14. Rock am Hang

sib Weiselstein. Wochenlang hatten die Fans ihrem Highlight des Jahres entgegen gefiebert, am Samstag war es endlich wieder so weit: Das 14. Rock am Hang in Weiselstein kurz hinter Betzdorf-Dauersberg brachte Pferdekoppel wie Gehörknöchelchen zum Beben. Das kultige Festival, veranstaltet von der Brucher Blues Band, war trotz immer wieder einsetzender Regenschauer wieder einmal ein echter Publikumsmagnet . Alle packen mit an - das funktioniertAlles begann vor 15 Jahren, als die Brucher Blues...

  • Gebhardshain
  • 21.07.19
  • 492× gelesen
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Monatliche Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

Im Jahr 2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In fünf Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.