•  SZ-Plus
    Wegen möglicher Blindgänger im Boden
    Mit Joystick über den Stegskopf

    sz Emmerzhausen. Wer in den vergangenen Tagen auf der DBU-Naturerbefläche Stegskopf von Weitem einen vermeintlich „herrenlosen“ Unimog über die Wiesen hat fahren sehen – darf seinen Augen durchaus trauen. Erstmals hat das gemeinnützige Tochterunternehmen der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), das DBU Naturerbe, den Landwirt Michael Buhl (Firma Agrar Buhl, Friedewald) beauftragt, rund acht...

  •  SZ-Plus
    Haubergsgenossenschaft Bruche-Scheuerfeld
    Viel Holz wartet auf Transport

    goeb Scheuerfeld. Es sind wahrhaft monströse Mengen an Holz, die die Haubergsgenossenschaft Bruche-Scheuerfeld in diesen Wochen einschlagen, aufarbeiten und aus den Wäldern abtransportieren lassen muss. Haubergsvorsteher Konrad Theis nannte gestern bei einem Ortstermin mit Vertretern der Stadt, des Betzdorfer Ordnungsamtes und Politik die Menge von 5000 Festmetern Fichte, die größtenteils in...

  •  SZ-Plus
    Hugo Irlich und die Bergbaugruppe Brachbach
    Die letzte Baustelle

    damo Brachbach. Keine Frage: Hugo Irlich hat in Brachbach viele Spuren hinterlassen. Mehr als ein Dutzend kunstvoll gemauerter Stollenmundlöcher künden entlang des Grubenwanderwegs eben nicht nur von der Bergbautradition, sondern auch vom ehrenamtlichen Engagement der Bergbaugruppe des Heimatvereins. Und die wäre ohne den gelernten Maurer Hugo Irlich nicht dieselbe, schließlich war der fast...

  • Verkehrsunfall mit zwei Autos
    Unbekannte hoben Gullydeckel aus

    sz Rennerod. Zwei Verkehrsunfälle haben bislang Unbekannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Rennerod verursacht, weil sie einen Gullydeckel aus der Straße gehoben und dort liegen gelassen hatten. Diesmal ging die Sache nicht glimpflich aus. Es entstand erheblicher Schaden. Um 1.35 Uhr, so berichtet die örtliche Polizei, fuhren zwei Autofahrer über das Hindernis, das sie zu spät...

Nachrichten - Gebhardshain

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen Gebhardshain

Lokales

 SZ-Plus
Eigentlich gehört dieses Gefährt – zumindest der hintere Teil – auf eine Skipiste. Aber auch beim Mähen einer Feuchtwiese sind die Ketten Gold wert.  Foto: damo

Schneeraupen mäht für Braunkehlchen
Pistenfahrzeug in Elkenroth im Einsatz

damo Elkenroth. In der Liste der Orte, in denen üblicherweise Pistenfahrzeuge zum Einsatz kommen, taucht Elkenroth nicht auf, und das ist nicht allzu überraschend. Naheliegend also, dass Tobias Witt in diesen Tagen immer wieder Publikum hatte, als er sich mit seinem sechs Tonnen schweren Kettenfahrzeug durch die Wiesen am Ortsausgang Richtung Weitefeld gearbeitet hat. Einige Spaziergänger haben sogar die Handy-Kamera gezückt. Witt wiederum hat das nicht sonderlich beeindruckt: Er kennt die...

  • Gebhardshain
  • 17.10.19
  • 297× gelesen
 SZ-Plus
Kenner und Laien versammelte wieder einmal die Westerwälder Mineralienbörse am Wochenende in Gebhardshain. Dort gibt es Steine aus nah und fern zu sehen.

Mineralienbörse in Gebhardshain
Uralte Zeugen der Zeit

gum Gebhardshain.  Es schimmert, funkelt und glänzt in einer unglaublichen Farbvielfalt. Und wenn auch nicht alles Gold ist, was glänzt, Drusen, Achate und Kristalle, teils ganz aus der Nähe, teils aus fernen Landen, hatten wieder viele interessierte Besucher und Sammler am Sonntag in das Rathaus nach Gebhardshain gelockt, wo, initiiert vom Förderverein des Besucherbergwerks Grube Bindweide, die mittlerweile 24. Mineralienbörse stattfand. Rohe und geschliffene Mineralien, Bergbau- und...

  • Gebhardshain
  • 14.10.19
  • 57× gelesen

Zweirad war "frisiert"
Junger Rollerfahrer flüchtete vor der Polizei

sz Gebhardshain. Zu filmreifen Szenen kam es am Freitagabend zwischen Elben und Gebhardshain. Als Beamte der Polizei Betzdorf einen Rollerfahrer kontrollieren wollten, suchte der 15-Jährige das Weite. Auf einem Waldweg war die Flucht dann allerdings zu Ende: Der Jugendliche stürzte mit seinem deutlich zu schnellen Gefährt. Einen Führerschein für den rasanten Roller, so die Beamten, konnte der 15-Jährige nicht vorweisen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

  • Gebhardshain
  • 12.10.19
  • 51× gelesen
 SZ-Plus
Die Ärzte Andreas Dura (l.) und Dr. Joachim Schwarz demonstrieren die Funktionsweise des Stangerbads. Bei dieser physikalischen Therapie wird Gleichstrom eingesetzt.

60 Patienten gesucht
Mit Gleichstrom gegen Morbus Bechterew

goeb Dickendorf. Zur Teilnahme an einer medizinischen Studie sind Menschen aufgerufen, die an Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans) erkrankt sind. Dabei handelt es sich um eine entzündliche Systemerkrankung aus dem rheumatischen Formenkreis. Typischerweise beginnen die Schmerzen in den Iliosakralgelenken im Beckenring. Erst sind die Schmerzen unspezifisch, sie kommen und gehen, schließlich werden sie stärker und beständiger. Auch andere Gelenke und Sehnenansätze an den Knochen können...

  • Gebhardshain
  • 09.10.19
  • 157× gelesen
 SZ-Plus
Auch wenn diesmal die Regenschirme gezückt werden mussten: Der Almabtrieb hat als besonderes Spektakel einmal mehr viele <jleftright>Schaulustige zur Dauersberger Mühle gelockt.
4 Bilder

Viele Umwege beim Almabtrieb
Kühe mit eigenem Kopf

rai Elben. Das liebe Vieh war am Donnerstag eigensinnig: Von einer Weide in Elben aus sollte die Mutter-Kalb-Herde geradewegs über die Dauersberger Straße zur Dauersberger Mühle getrieben werden. Aber nach kurzer Strecke hatte die Herde den Zugang zu einer den Tieren bekannten Weide ausgemacht – und statt Asphalt unter den Hufen zu haben, wurde dem Grün der Vorzug gegeben. Die Treiber machten der Herde beim Almabtrieb in Dauersberg hinterher. Bevor dieser losging, legten Richard Stinner von...

  • Gebhardshain
  • 03.10.19
  • 424× gelesen
 SZ-Plus
Bewegung, Koordination und Begegnung: Mit viel Freude sind die Mitglieder des Tanzkreises beim Training bei der Sache. Wer sich vorstellen könnte, mitzumachen, kann sich gerne mit Leiterin Roswitha Hammer in Verbindung setzen.
2 Bilder

DRK-Tanzkreis Betzdorf 50+
Gut für Leib und Seele

goeb Elkenroth/Betzdorf. Die Stimmung ist prächtig an diesem Mittwochmorgen im Bürgerhaus Elkenroth. Seit 9.30 Uhr sind die Damen vom DRK-Tanzkreis Betzdorf 50+ hier versammelt und haben schon Musik in den Beinen, denn Leiterin Roswitha Hammer hat bereits die ersten Musikstücke aufgelegt. Die ausgebildete Seniorentanzleiterin (Bundesverband Seniorentanz) hat mit den Frauen 2006 in Betzdorf an der Burgstraße (Alte Schule) begonnen. Festes „Domizil“ ist heute das Feuerwehrhaus in Wallmenroth,...

  • Gebhardshain
  • 13.09.19
  • 82× gelesen
Zwischen Gebhardshain und Wissen wird es ab Montag eine Vollsperrung geben. Die Umleitung erfolgt über Betzdorf.   Grafik: LBM

Der LBM Diez widerspricht dem Ortsbürgermeister
L 278 bleibt ein Jahr lang gesperrt

sz Gebhardshain. Es ist ein Paukenschlag aus Diez, der im ganzen Gebhardshainer Land widerhallen wird: Der Landesbetrieb Mobilität teilte gestern mit, dass ab Montag, 16. September, mit den Bauarbeiten zum Ausbau der L 278 (Wissener Straße) in Gebhardshain begonnen wird. Das allein ist keine Neuigkeit, allerdings bleibt der Streckenabschnitt für ein Jahr voll gesperrt. Was die Gebhardshainer jetzt doch überraschen dürfte. Der LBM Diez wird gemeinsam mit der Ortsgemeinde Gebhardshain und den...

  • Gebhardshain
  • 11.09.19
  • 387× gelesen
 SZ-Plus
500 Fahrradfahrer aus ganz Deutschland ließen sich am Samstag die gute Stimmung nicht durch das Wetter vermiesen. Eine Station war dabei auch Elkenroth. Fotos: just
3 Bilder

Radtour des Vereins „Menschen für Kinder“ machte Station in Elkenroth
Der gute Zweck trotzte dem schlechten Wetter

just Elkenroth. Schon Erich Kästner wusste: „Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es.“ Und am Samstag wurde Gutes getan. Bei der 23. Spenden-Radtour des Vereins „Menschen für Kinder“ traten 500 Radfahrer ordentlich in die Pedale und ließen sich weder vom Regen noch von den teils herbstlichen Temperaturen abschrecken, um für krebskranke und in Not geratene Kinder Spenden zu sammeln. Start und Ziel war Haiger, morgens um 8 Uhr erklang der Startschuss. Nach einer Morgenandacht und dem Reisesegen...

  • Gebhardshain
  • 08.09.19
  • 206× gelesen

Unfall zwischen Gebhardshain und Wissen
60-Jähriger wurde schwer verletzt

sz Wissen. Ein 60-jähriger Autofahrer erlitt am Donnerstag Morgen  gegen 6.50 Uhr bei einem Unfall schwere Verletzungen, als er aus bislang noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen war. Der Mann befuhr mit seinem Opel Combo die abschüssige L 278, von Gebhardshain kommend, in Richtung Wissen. In Höhe der Ortslage Niederhombach kam der 60-Jährige nach Angaben der Polizei nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr ca. 100 Meter über die dortige Wiese und prallte anschließend gegen eine...

  • Gebhardshain
  • 29.08.19
  • 139× gelesen

Sport

Fußball-Spielgemeinschaft erweitert
Neue Malberg-Partner

sz Malberg. Die SG Malberg/Rosenheim und die SG Elkenroth/Kausen gehen zukünftig gemeinsam an den Start. Nachdem auch die Jahreshauptversammlung des SV Rot-Weiß Malberg der Erweiterung der bestehenden Spielgemeinschaft mit der DJK Rosenheim zugestimmt hat, gehen die beiden genannten Vereine mit zwei neuen Partnern in die kommende Saison 2019/2020. Der SV „Hildburg“ Elkenroth und die Elbtaler Sportfreunde Kausen-Dickendorf haben sich der Spielgemeinschaft angeschlossen. Zunächst wird unter...

  • Gebhardshain
  • 25.06.19
  • 242× gelesen

Kultur

Seit über 20 Jahren ist die Brucher Blues Band eine eingeschworene musikalische Gemeinschaft. Sie wurde beim 14. Rock am Hang in Weiselstein sehnlichst von ihren Fans erwartet.
4 Bilder

Kult-Party auf der Pferdeweide in Weiselstein
Vier Headliner beim 14. Rock am Hang

sib Weiselstein. Wochenlang hatten die Fans ihrem Highlight des Jahres entgegen gefiebert, am Samstag war es endlich wieder so weit: Das 14. Rock am Hang in Weiselstein kurz hinter Betzdorf-Dauersberg brachte Pferdekoppel wie Gehörknöchelchen zum Beben. Das kultige Festival, veranstaltet von der Brucher Blues Band, war trotz immer wieder einsetzender Regenschauer wieder einmal ein echter Publikumsmagnet . Alle packen mit an - das funktioniertAlles begann vor 15 Jahren, als die Brucher Blues...

  • Gebhardshain
  • 21.07.19
  • 301× gelesen

Zufriedenheit Kausen jetzt Konzertchor

sz Kausen. Mit einer Konzertchor-Urkunde kamen am Samstag die Sänger des MGV Zufriedenheit Kausen aus Worms zurück, wo sie, in diesem Jahr als einziger Chor aus dem Kreis Altenkirchen, am „Candoro-Chorfestival des Leistungssingens“ des Chorverbandes Rheinland-Pfalz teilgenommen haben. Ihre Vorträge kamen gut an: Erster Gratulant war der Präsident des rheinland-pfälzischen Chorverbandes, Karl Wolff aus Birnbach. Nachdem die Kausener im letzten Jahr in Wirges die erste Stufe beim...

  • Gebhardshain
  • 20.05.19
  • 64× gelesen

Veranstaltungstipps

img-logo-57tickets
randomimage
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.