Schubkarren und Schützen: Garanten für große Show

Gebhardshain ganz im Zeichen der Kirmes »De Oos«

the Gebhardshain. Dicht unter die Schatten spendenden Bäume am Straßenrand gedrängt, verfolgten zahlreiche Zuschauer am Sonntag den Festzug der Schützenbruderschaft Gebhardshain. Im Geleit benachbarter Musikkapellen, Schützenvereine und Schützenbruderschaften präsentierte sich Schützenkönigin Heike Backhaus mit Prinzgemahl Martin Backhaus samt Hofstaat den Schaulustigen in einer Parade vom Rathaus zum Festzelt auf der Dorfwiese.

Begleitende Gastvereine waren die Schützenvereine aus Weitefeld, Betzdorf und Wehbach-Wingendorf, die Schützenbruderschaften Selbach, Mudersbach und Friesenhagen sowie die Kyffhäuser-Kameradschaft Steinebach. Beim Umzug selbst gaben die Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen, der Musikverein Brunken und der Spielmannszug Steinebach den Ton an.

Zuvor waren insgesamt 14 Teams zum Schubkarrenrennen »rond öm den Köppel« mit ihren individuell zusammen gestellten Fahrzeugen angetreten. Die Untersätze galt es, in einer temporeichen Runde um die Kirche zu ziehen - zwischendurch musste beim »Boxenstopp« eine Flasche Bier »getankt« werden. Beim Einbiegen in die erste Linkskurve am Ende der Start-Ziel-Geraden kam es erwartungsgemäß im Kampf um die besten Positionen zu Kollisionen, bei denen einige der aufwändig gearbeiteten Kirmes-Boliden in ihre Einzelteile zerfielen.

Nach den schweißtreibenden Vorläufen bekamen die Verlierer der Vorrundenrennen die Gelegenheit, durch ein Qualifikationsspiel – Wasserballons mit der Bratpfanne »erschlagen« – die Teilnahme am Hoffnungslauf zu erlangen, aus dem schließlich auch noch ein Finalist hervorging. Thomas Rosenfeld und Björn Jestrimsky gelang der Balanceakt, die an sich unterschiedlichen Aufgabenbereiche Schiedsgericht und Moderation in einer Funktion zu vereinen. Beinah im Stil von Waldorf und Stadler kommentierten und bewerteten sie das Renngeschehen und demonstrierten ein ums andere Mal die Elastizität ihrer Regelauffassungen, wenn es darum ging, die heimische Mannschaft ins Finale einziehen zu lassen.

Sieger im Schubkarrenrennen wurde die von der Gebhardshainer Kirmesjugend gestellte Mannschaft »Die Oase« mit Andre Klein, Nils Becker und Philipp Stockschlaeder vor dem Team des Bobby-Car-Clubs Daaden.

Am Vorabend waren die Kirmes »De Oos« und das Schützenfest von der Kirmesjugend traditionell mit dem Aufstellen des Schützenbaums eröffnet worden. Nach der Krönung der Schützenkönigin Heike Backhaus stand der Abend ganz im Zeichen von Show, Tanz und Musik im Festzelt auf der Dorfwiese.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen