Schützenfestsaison beginnt

St.-Helena-Schützen ermitteln Samstag neuen Regenten

rudi Elben. Mit dem Schützenfest des St.-Helena-Schützenvereins Elben wird am kommenden Wochenende, 29. und 30. April, im Kreis Olpe die Schützenfestsaison eingeläutet. Am Samstagabend wurde im Rahmen der »Versammlung vor dem Fest« die Festfolge bekannt gegeben.

Dieses beginnt am Samstag, 29. April, um 15.30 Uhr mit dem Antreten vor dem Pfarrheim. Nach Abholen des amtierenden Königspaares, Michael und Monika Schreier, begibt man sich zum Schützenplatz, um dort ab 17 Uhr den neuen Regenten zu ermitteln. Dieser wird im Rahmen der Königsproklamation um 18.30 Uhr offiziell in sein Amt eingeführt. Ab 20 Uhr wird dann zum Tanz gebeten. Abermals konnte der Schützenverein hierfür die Band »Highlights« gewinnen, die bereits in früheren Jahren beim Schützenfest Elben mit von der Partie war.

Am Sonntag, 30. April, läutet man das Geschehen mit einem Hochamt in der örtlichen Kirche ein, das ab 9 Uhr stattfindet. Anschließend erfolgt die Totenehrung am Ehrenmal. Ab 10.30 Uhr steht ein Frühschoppen im Festzelt an. Am Nachmittag nimmt die Festfolge mit einem großen Festzug durch den Ort ihre Fortsetzung. Um 15.30 Uhr treten die Schützen vor dem Pfarrheim, um dort die Gastvereine willkommen zu heißen und sich zum Festzug aufzustellen. An diesen schließen sich um 17 Uhr die Ehrungen im Festzelt an. In diesem Zusammenhang werden der 40-jährige Jubelkönig Franz-Josef Clemens sowie der 25-jährige Jubelkönig Manfred Grieschat aufs Parkett gebeten. Um 18 Uhr steht mit der Königspolonaise der letzte Programmpunkt des offiziellen Teils an. Bei freiem Eintritt und der musikalischen Gestaltung der »Highlights« wird anschließend zum »Tanz in den Mai« ins Festzelt geladen.

Die Festmusik stellen in diesem Jahr abermals der Musikverein Gerlingen sowie das Tambourcorps Ottfingen. Beide sind schon seit vielen Jahrzehnten auf dem Schützenfest Elben vertreten. Zudem gab der Vorstand am Samstag bekannt, dass der Bierpreis unverändert bleibt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen